Das Ende der Artenvielfalt – Pestizide töten Vögel

VoegelDas Insektizid Imidacloprid geriet vor allem durch seine negativen Auswirkungen auf Bienen in die Diskussion. Imidacloprid ist das am häufigsten verwendete Insektizid im Agrarsektor. Es wird  auch im Gartenbau zur Saatgutbehandlung eingesetzt. Hierbei wird das Saatgut mit dem Pestizid ummantelt und in den Boden gesät.

Dieses Pestizid schädigt das zentrale Nervensystem der Insekten, die Folgen: Sie werden gelähmt, desorientiert und sterben.

Weiterlesen →

Der Junge und der Hund

Hund

Der Wert eines Menschen wird nicht daran gemessen, wie perfekt du bist. Vielmehr ist es, wie viele Herzen du berührst und wie vielen Menschen du ein Lächeln ins Gesicht zaubern kannst, wie viele du traurig oder glücklich machst. Denn im Leben kommt es nicht darauf an, welche „Macken“ du hast, wie du aussiehst, oder wer du bist. Sondern, dass jemand dich dafür schätzt, was du bist, dich so akzeptiert wie du bist und dich genau deswegen liebt

Dazu eine kleine Geschichte : Weiterlesen →

Video: Unser täglich Gift – Wie die Lebensmittelindustrie unser Essen vergiftet

GiftSeit 30 Jahren gibt es weltweit eine beunruhigende Zunahme von Krebsfällen, Diabetes und neuro-degenerativen Erkrankungen wie Parkinson und Alzheimer. Zahlreiche wissenschaftliche Studien sehen die Hauptursachen dieser Entwicklung in der Umwelt und der Ernährung der Menschen.

Marie-Monique Robin recherchierte zwei Jahre lang in Nordamerika, Asien und Europa, wie Chemikalien in unsere Lebensmittel gelangen: von Pestiziden beim Anbau über Zusatz- und Konservierungsstoffe bei der Verarbeitung bis zu Weichmachern in den Verpackungen. Der Film zeigt zugleich, wie der Mensch sein Immunsystem durch bewusste Ernährung stärken kann. Weiterlesen →

Mit Herbizid-Mischungen gegen “Superunkraut” – Gemisch aus Glyphosat und 2,4-D-The poison has already arrived on our fields.

Stärke Gifte gegen Superunkräuterzur englischen VersionDie Environmental Protection Agency (EPA, amerikanische Umweltschutzbehörde) hat vor kurzem die Zahl der Staaten mehr als verdoppelt, in denen das umstrittene Herbizid Enlist Duo des Unternehmens Dow AgroSciences angewendet werden darf.

Am 15. Oktober 2014 hatte die Behörde das Herbizid mit einer Reihe von Einschränkungen – aufgrund potenzieller Umwelt- und Gesundheitsgefahren – in lediglich 6 amerikanischen Staaten zugelassen: Illinois, Indiana, Iowa, Ohio, South Dakota und Wisconsin.

Nun hat die Aufsichtsbehörde 9 weitere Staaten in die Genehmigung mit aufgenommen und damit ist das Herbizid in allen landwirtschaftlich wichtigen Staaten zugelassen: Arkansas, Kansas, Louisiana, Minnesota, Mississippi, Missouri, Nebraska, North Dakota und Oklahoma.

Entwickelt hat das Herbizid Enlist Duo das Unternehmen Dow AgroSciences – ein Dow Chemical Unternehmen – als Reaktion auf die immer weiter um sich greifenden Probleme mit resistenten Unkräutern. Weiterlesen →

Expo 2015- Korruptionsskandale, Greenwashing auf Kosten der Steuerzahler – Krawalle

NoExpoDie EXPO 2015 in Mailand trägt das Thema „Feeding the Planet, Energy for Life“ – Die Leitthemen sind u.a. nachhaltige Entwicklung und Nahrungssicherheit. Doch die Konzerne, die bei der Expo 2015 ausstellen sind Nestlé, Syngenta, Monsanto und Co. Hier werden Böcke zum Gärtner gemacht, denn gerade diese Konzerne werden in punkto Nachhaltigkeit immer wieder kritisiert, zu Recht.

Bei der gestrigen Eröffnung kam es bei einer Protestkundgebung von rund 20.000 Expo-Gegnern  in Mailand zu heftigen Zusammenstößen mit Sicherheitskräften. Vermummte warfen mit Feuerwerkskörpern, Flaschen und anderen Gegenständen. Dutzende Autos wurden in Brand gesetzt. Die Polizei setzte Tränengas und Wasserwerfer ein, um die Demonstranten zu vertreiben. Weiterlesen →

Hilferuf aus Paraguay – schwangere 10-jährige muss Baby austragen

KindEin Mädchen, das von seinem Stiefvater vergewaltigt und daraufhin schwanger wurde, befindet sich in Lebensgefahr.

Nach der Vergewaltigung durch ihren Stiefvater ist ein zehnjähriges Mädchen in der 21. Woche schwanger.
Eine erzwungene Austragung dieser Schwangerschaft würde sie in höchste Lebensgefahr bringen.
Die Klinik in Paraguay verweigert der Mutter den rettenden Eingriff und will die Tochter in eine Mutter-Kind-Klinik verlegen.

Amnesty International unterstützt mit diesem Appell die Forderung der Mutter, ihre Tochter vor den lebensgefährlichen Risiken einer viel zu frühen Geburt zu retten. Die Netzfrauen schließen sich dieser Forderung an.  Weiterlesen →

Lohndumping, Zeitarbeitsfirmen – Arm durch Arbeit

zEITARBEIT

1. Mai – Tag der Arbeit! Früher nannte man diese Firmen SEELENVERKÄUFER – sie vermieteten Arbeiter an andere Firmen, meist in anderen großen Städten. Wahlweise wurden diese meist kleinen Unternehmen auch Seelenvermieter genannt.
SEELENVERKÄUFER ein uralter Begriff, die Bezeichnung für ein nicht mehr ganz fahrtüchtiges, unsicheres Schiff.
Diese Form der modernen Sklaverei ist mittlerweile salonfähig geworden und wird von der Regierung unterstützt.

Schon 2002 machte man mit dieser Schlagzeile „Arbeit auf Abruf – Die Hartz-Kommission will Erwerbslose in die Zeitarbeit drängen – Die Branche freut sich schon” auf sich aufmerksam. Peter Hartz, bekannt aus dem nach ihm benannten Hartz IV war der Meinung, es sei der Weg zu einem festen Job. Die Wirklichkeit sieht anders aus, freuen können sich die Konzerne – denn es geht immer billiger – trotz Mindestlohn.  Weiterlesen →

Abhöraffäre im #Neuland – Deutschland sucht den … XXL-Staffel

Screenshot

Screenshot

Was Sie auf dem Foto erkennen können: Die leere PRISM Lesung im Bundestag!
Es handelte sich um die Debatte zu Konsequenzen für Deutschland durch die Internationale Internetüberwachung am 26.06.2013
..kein Interesse bei den Abgeordneten!

Der Bundestag veranstaltet einen Abhör-Untersuchungsausschuss und die US-Geheimdienste zittern. Vor Lachen allerdings nur.

Bereits am 29. Oktober 2013 schrieben wir : Abhöraffäre kommt in den Bundestag, da war PRISM schon- aber niemand hat es interessiert

Weiterlesen →