Pakistan: Kinder auf dem Müll entsorgt- Neugeborenes Mädchen verbrannte lebendig!

Der Bericht ist erschütternd. „Alle Neugeborenen, die auf Müllhalden geworfen wurden, waren Mädchen“, sagte ein Polizeisprecher. Vorfälle, in denen Neugeborene auf Müllhalden entsorgt oder verkauft werden, sind in Pakistan keine Seltenheit. Sie sind ungewollt, überflüssig – Müll eben. Oft werden sie direkt nach der Geburt von der Geburtshelferin in einem Müllsack entsorgt. Aber auch Mädchen, wie die siebenjährige Zainab fand man brutal vergewaltigt und einfach auf einer Müllhalde weggeworfen. Das Gericht verurteilt den 24 jährigen Mann wegen Vergewaltigung und Mord an Zainab heute zum Tode. Weiterlesen →

Seetang aus Fukushima zum Verzehr? Japan ist auf dem besten Weg, die Erde mit der von Menschen gemachten Strahlung zu töten! Japan Ships First Seaweed, Farmed 6 Miles from Fukushima Meltdowns- Japan is well on its way to killing earth with man made radiation!

Algen zur Soja-Herstellung aus einer Farm in unmittelbarer Nachbarschaft des „Unglücks“-Reaktors von Fukushima?
Glaubt wirklich jemand, dass man dieses unbedenklich essen kann? Es fließen dort doch noch immer täglich tausende Liter radioaktiv verseuchtes Grundwasser ins Meer. Nur sieben Jahre nach einer katastrophalen dreifachen nuklearen Kernschmelze, wird in der japanischen Präfektur Fukushima erneut grüner Seetang als Lebensmittel geerntet und verschifft. Weiterlesen →

Tierquälerei! Lebende Tiere als Schlüsselanhänger gibt es immer noch – Live animals sold as keychains in China

Zum Schutz der Bienen – Neue Beschränkungen für Pestizide in Quebec! Quebec places new restrictions on pesticides in bid to protect honeybees

Die strengeren Regeln zum Schutz von Bienen zielen auf fünf Pestizide ab, darunter drei, die auf Nikotin basieren, bekannt als Neonicotinoide. Quebec, Kanada,  beschränkt zum Schutz der Gewässer auch Atrazin, ein Herbizids aus der Familie der Chlortriazine. Weiterlesen →

Sodom und Gomorrha im größten Konzern der Welt: die Kirche!

Mächtig was los, im größten Konzern der Welt, der Kirche. Ein ranghoher Katholik, George Pell, steht zurzeit in Australien wegen Sexualdelikten vor Gericht und lässt sich von einem Anwalt vertreten, der vor ihm Rocker und Betrüger verteidigte. In Großbritannien wurde ein Pfarrer der Church of England erwischt, nachdem er sich Kokain reingezogen, Pornos angeschaut und dabei gerufen hatte: Gib mir Nutten. Die jüngsten Zahlen für 2016 zeigen, dass es in den Diözesen der Church of England 3300 „Anliegen oder Anschuldigungen“ wegen sexuellem Missbrauch gab, wobei die große Mehrheit  Kinder, Jugendliche und gefährdete Erwachsene in Kirchengemeinden betrifft.  Weiterlesen →

Korruption, Vertuschung, Manipulation und Schönfärberei- Rüstungsgüter als Wachstumsmotor

Menschen müssen sterben, damit Rüstungskonzerne Gewinne machen. 1,57 Billionen Euro Militärausgaben weltweit auf der anderen Seite steigt die Zahl der Armen weltweit. Rüstungsgeschäfte dienen dem Wachstum,  aber nur wegen dem Profit! Und die Ware Mensch fällt der Rüstung dann zum Opfer!  Bomben kann man nicht essen und die humanitäre Völkerrechte werden ständig verletzt. Experten rechnen für das Jahr 2018 mit der schlimmsten „Humanitären Krise“ nach dem 2.Weltkrieg. Weiterlesen →

Orang Utan – sie werden gejagt, sogar prostituiert und brutal hingerichtet und sterben aus!

Der Mensch – oder besser gesagt eine bemerkenswerte Darstellung der schlimmsten unserer Spezies – brauchte nur 16 Jahre, um die Hälfte der Orang-Utans auf der Insel Borneo, zu vernichten. Holz, Papier, Bergbau oder Palmöl: Die Entwaldung seiner natürlichen Umwelt war nur ein Teil seines Dramas, da viele gejagt und sogar prostituiert wurden.  Nachdem Mitte Januar ein Orang Utan mit 17 Einschüssen und enthauptet gefunden wurde, fand man im Februar einen fünf bis sieben Jahre alten männlichen Orang-Utan,  der mit etwa 130 Luftgewehr-Kugeln hingerichtet worden war.  Der Orang-Utan starb, nachdem er erstochen und geschlagen worden war. 70 Kugeln fand man allein in seinem Kopf. Weiterlesen →

Kampf der Giganten! EDEKA legt sich mit Nestlé an und nimmt 163 Produkte aus dem Regal!

Erst die Meldung, dass der Gewinn von Nestlé um 16 Prozent eingebrochen ist, und jetzt soll der Supermarkt-Marktführer Edeka seinen 4000 selbstständigen Edeka-Einzelhändlern bereits eine fünfseitige Liste mit 163 Nestlé-Produkten geschickt haben, die sie nach und nach aus den Regalen nehmen können, darunter auch Nestlés Mineralwasser San Pellegrino und Vittel. Und auch die Fertigsuppen von Maggi sucht der Verbraucher bei EDEKA in Zukunft vergebens. Grund: Ein Preiskampf!  Weiterlesen →

Indien: Vergewaltigung eines 8 Monate alten Kindes führt zu Protesten – Kinder vergewaltigen Kinder!

Es sind gleich drei Fälle, die grausamer nicht sein können. Ein 13-jähriges Mädchen wurde nach einem gescheiterten Vergewaltigungsversuch durch Minderjährige in Brand gesetzt. Und ein 12-jähriger Junge vergewaltige ein achtjähriges Mädchen. Und nachdem bekannt wurde, dass ein 28-jähriger Mann in der indischen Hauptstadt seine acht Monate alte Cousine vergewaltigt hatte, gingen die Menschen wieder auf die Straße. Weiterlesen →

Kinder verklagen ihre Regierungen wegen verfehlter Klimapolitik – Young Climate Activists Sue Government

zur englischen Version Nachdem in den USA eine Gruppe von Kindern die Regierung wegen ihrer jahrzehntelangen pro-fossilen Brennstoffpolitik verklagten, reichten auch junge Kolumbianer eine Klage gegen ihre Regierung ein. Sie werfen der Regierung vor, bei dem Abholzen der Wälder versagt zu haben. Es ist die erste Klage gegen Klimaproblematik in Südamerika, aber auch das jüngste Beispiel für eine Zunahme von klimabedingten rechtlichen Herausforderungen auf der ganzen Welt. Weiterlesen →