Wir stricken unser Leben, jeden Tag ein Stück weiter

Stricken3Wir stricken unser Leben. Die einen stricken liebevoll und sorgsam, andere mühevoll und ungern.

Oft ist das komplizierte Muster vorgegeben und muss mit viel Konzentration bewältigt werden.

Manche Strecken werden mühelos und freudig geschafft. Freundliche Farben, auch bunt gemischt, wechseln mit grau ab.

Auch die Qualität wechselt: mal weich und flauschig, mal hart und kratzig.

Es kommt auch vor, dass Maschen von der Nadel fallen, manchmal auch aus Versehen. Dann entstehen plötzlich Löcher, und das Muster wird unvollständig.

Es kann auch sein, dass der Faden reißt und neu angesetzt werden muss. Wir kennen das: neu anfangen.

Es kann auch vorkommen, dass wir das Strickzeug in die Ecke werfen, um es dann doch wieder hervorzuholen.

Es wird für uns Menschen immer ein Geheimnis bleiben, wie viel Lebensfaden uns noch zu verstricken bleibt.

Wir haben die Nadeln in unserer Hand. Technik, Muster und Werkzeug können wir wechseln …!

Verfasser/in unbekannt

Weitere Geschichten zum Nachdenken:

Zum Nachdenken: Die unvergessene Fahrt eines New Yorker Taxifahrers – A NYC Taxi driver wrote…

Die rührende Geschichte von Raimundo Arruda Sobrinho, einem obdachlosen Poeten aus São Paulo – Conheça a história do Raimundo Arruda Sobrinho

Die kleinen Leute von Swabedoo

Wir schicken ein Lächeln um die Welt …und wir wissen, das Lächeln kehrt zurück!

Eine berührende, wunderbare Geschichte

Papa, kann ich Dich mal was fragen?

Ich wünsche Dir genug… – I wish you enough…

Wenn ich eines Tages alt sein werde…

Ein alter Mann beschloss, nach dem Tod seiner Frau, ins Altersheim zu gehen…

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo,
    zufällig kam ich auf diese Seite. Das Gedicht heißt „Reine Handarbeit“ und ist von
    © Kristiane Allert-Wybranietz
    (*1955), deutsche Dichterin und Lyrikerin
    Quelle: Allert-Wybranietz, Trotz Alledem, lucy körner Verlag 1980.

    Wir haben im Odenwaldkreis auch eine Aktion zu „Wir stricken unser Leben“:
    http://www.odenwaldkreis.de/fileadmin/odenwaldkreis/pdf/Frauenbeauftragte/Wir_stricken_unser_Leben.pdf
    Das ist ein tolles Projekt für ein selbstbestimmtes Leben und gegen Gewalt an Frauen. Ich freue mich über Unterstützung.
    Herzliche Grüße
    Petra Karg
    Gleichstellungsbeauftragte des Odenwaldkreises

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.