Norwegens König Harald hielt eine emotionale Rede:“ Zum Land gehören alle Menschen, so verschieden sie auch sind“- The King of Norway’s speech on love and acceptance is exactly what the world needs

norwegen„Norweger sind Mädchen, die Mädchen mögen, Jungen, die Jungen mögen, und Mädchen und Jungen, die einander mögen“, sagte König Harald. „Norweger glauben an Gott, Allah, an alles und an nichts.“ Der norwegische König Harald hielt eine emotional Rede über die Liebe, Religion und Akzeptanz. In seiner Ansprache findet der norwegische Monarch deutliche Worte gegenüber Rechtspopulisten und Schwulenhassern.

Bei einem Schlossfest in Oslo, es waren 1500 Gäste aus allen Teilen des Landes angereist, überraschte der doch eher als ein stiller Monarch bekannte König Harald V. von Norwegen anlässlich seines 25. Thronjubiläums mit einer Rede, die emotional nicht nur die Norweger, sondern auch die Netzgemeinde weit über Norwegen hinaus berührte.

„Norwegen seid ihr. Norwegen sind wir. (…) Norwegen ist eins“, sagte König Harald V und meinte auch Homosexuelle und Menschen, die in dem skandinavischen Land Zuflucht gesucht haben.

Ein Grund seiner Rede am 1. September 2016 ist der starke Rechtsruck, der sich in ganz Europa bemerkbar macht. Auch die norwegische Regierung besteht aus Konservativen und Rechtspopulisten, die auch immer härter gegen Flüchtlinge vorgeht. Mit seiner Rede hat er im politisch gerade sehr bewegten Norwegen den Nerv getroffen, was sich auch an der Zahl der Aufrufe von dem Video der Ansprache zeigte, das der Sender NRK im Netz veröffentlichte. Über 3 Millionen Menschen klickten das Video auf Facebook an. Das Interesse und die Nachfrage aus anderen Ländern war so groß, dass auf Wunsch der Palast diese Rede ins Englische übersetzte.

„Diejenigen von euch , die sich hier versammeln, vertreten Norwegen , wie es heute ist. Also, was ist Norwegen?“, so am Anfang seiner Rede. „Norweger sind jung und alt, groß und klein, kräftig und Rollstuhlfahrer. Immer mehr Menschen sind über 100 Jahre alt. Norweger sind reich und auch arm. Und  zwischendurch beschäftigen sich Norweger mit Fußball und Handball, Bergsteigen und Segeln, während andere auf dem Sofa lieber faulenzen…“

„Norweger sind auch aus Afghanistan, Pakistan und Polen, Schweden, Somalia und Syrien eingewandert. Meine Großeltern sind vor 110 Jahren aus Dänemark und England eingewandert. Es ist nicht immer so leicht zu sagen, woher wir kommen, welche Nationalität wir haben. Das, was wir unser Zuhause nennen, ist dort, wo unser Herz ist und das kann man nicht immer innerhalb von Landesgrenzen einordnen, “ so König Harald in Bezug auf die Einwanderungspolitik in seinem Land.  Seine Hoffnung:  „Dass wir dieses Land weiterbauen, auf Vertrauen, Gemeinschaft und Großzügigkeit. Dass wir erkennen, dass wir – trotz aller unserer Unterschiede – ein Volk sind. Dass Norwegens eins ist.“

Die Rede zum Nachlesen:
The Royal House of Norway (engl.): „Garden party in the Palace Park: welcoming speech“

Deutscher Untertitel:

The Norwegian King’s speech on love, religion and acceptance (English subtitles)

King Harald V of Norway gave a speech to his 1500 guests at his garden party Thursday 1st of September 2016. In 2015 thousands of refugees came to Norway, followed by a huge debate on migration politics. The King’s message is that we have to take care of each other.

“My greatest hope for Norway,”King of Norway said, “is that we will be able to take care of one another. That we will continue to build this country. That we will feel that we are – despite our differences – one people.”

Netzfrauen

José „Pepe“ Mujica ruft die Öffentlichkeit zum Rauswurf der Reichen aus der Politik auf – World’s Poorest President Urges Public To Kick The Wealthy Out Of Politics

Terrorgruppen am illegalen Organhandel beteiligt – Flüchtlinge als mobile billige Ersatzteillager

Flüchtlingskrise – Leichen säumen Libyens Küste und gerettete Flüchtlinge sterben in Libyen an Misshandlungen

Offener Brief an den designierten Präsidenten Trump – An Open Letter to President-Elect Trump

Elon Musks Bruder gründet ein Farm-to-Table-Restaurant, das Gerichte für 5 $ anbietet – Elon Musk’s Brother Is Launching A Farm-To-Table Restaurant Serving $5 Meals

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Wer glaubt einem ollen Monarchen, der dem „Herrn“ bald gegenüber treten wird? Heuchelei ohne Ende! Er hätte sein gesamtes Leben nach der Pubertät Zeit gehabt…

    • Den meisten eingewanderten Muslimen sind die Worte ihres Imam ohnehin wichtiger als die Worte des Königs.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.