Es ist der schrecklichste Zoo! Orang-Utan im „Horror-Zoo“ beim Rauchen gefilmt! – „The Zoo Of Death“- video of smoking orangutan!

zur englischen Version Ein neuer Skandal im schrecklichsten Zoo der Welt: ein rauchender Orang Utan, der zur Belustigung der Zoobesucher herhalten muss. Dieser „Horror-Zoo“ hätte schon längst geschlossen werden müssen. Nur ein Blick auf den Zustand dieser Tiere erzeugt Gänsehaut. Wir dachten, dass nach all den Petitionen und Protesten dieser Zoo endlich geschlossen wurde, doch dem ist nicht so. Der berüchtigte Surabaya-Zoo in Indonesien ist die Hölle für Tiere. Jetzt sorgte ein Video für erneuten Skandal. Es zeigt einen jungen Mann, der seine halbgerauchte Zigarette in das Gehege eines Orang Utan wirft. Der Orang Utan nimmt die Zigarette auf, und als er beginnt zu rauchen, lachen die anwesenden Zuschauer.

Die Aufnahmen des Vorfalls wurden in den sozialen Medien von der Scorpion Animal Rights Group zusammen mit einem Beitrag veröffentlicht, auf dem stand: „Indonesien braucht dringend Tierschutzstandards in seinen Zoos“.

Das Video über den Vorfall des 22-jährigen borneanischen Orang-Utans Ozon im Zoo von Bandung, etwa 150 Kilometer südöstlich von Jakarta, sorgte bereits in den sozialen Netzwerken für Empörung, doch auch dieses Mal wird der Zoo nicht geschlossen. Außer einer Verwarnung des Betreuers von Ozon, und dass der Besucher, der die Zigarette geworfen hat, bei der Polizei gemeldet wurde, passiert nichts.

Wir hatten mit unserem folgenden Video im Juli 2017 über den kleinen Elefanten schon weltweit für Empörung gesorgt und viele haben daraufhin gebeten, dass Indonesien endlich handeln soll. Für die Tiere ist dieser Zoo die wahre Hölle auf Erden. In dem „Todeszoo“ in Bandung, Indonesien, sind die Tiere in einem solch schlechten Zustand, dass er sofort geschlossen werden muss. Das zeigte auch der Zustand der Malaienbären, auch als Sonnenbären bezeichnet. Sie hatten solchen Hunger, dass sie ihren eigenen Kot fressen mussten. Es ist der grausamste Zoo der Welt, den sie je gesehen haben, schreiben Touristen, die diesen Zoo besucht haben, da er als Tou­ris­ten­at­trak­ti­on empfohlen wird.

Der Zoo misshandelt seine Tiere. Sie bekommen keine ausreichende Ernährung und erhalten keine Pflege. Wir hatten bereits mehrfach auf den „Horror-Zoo“ hingewiesen: Surabaya-Zoo in Indonesien macht trotz Protest weiter! Dieser „Horror-Zoo“ muss geschlossen werden! – This Zoo In Indonesia Is Known As ‘The Zoo Of Death’ & After Seeing These Pictures You’ll Know Exactly Why

Während der Sprecher des Zoos behauptet, dass es im Gehege ein Schild gibt, das besagt, dass Besucher den Tieren keine Nahrung und keine Zigaretten geben dürfen, zeigt dieser Vorfall, wie leicht ein schädlicher Gegenstand in Tiergehege geworfen werden kann. Es scheint, als hätten all die Proteste um den „Todes-Zoo“ immer noch nichts gebracht.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Affen in Gefangenschaft rauchten. Im Jahr 2012 lernte ein Orang Utan namens Tori im Taru Jurug Zoo in Zentral-Java zu rauchen, weil er Zigarettenkippen von Besuchern aufhob. Der Zoo musste sie aus der Reichweite der Besucher entfernen, damit er mit dem Rauchen aufhörte.

Mehr Informationen und Petitionen finden Sie hier: Surabaya-Zoo in Indonesien macht trotz Protest weiter! Dieser „Horror-Zoo“ muss geschlossen werden! – This Zoo In Indonesia Is Known As ‘The Zoo Of Death’ & After Seeing These Pictures You’ll Know Exactly Why

„The Zoo Of Death“ video of smoking orangutan

A video shot in a zoo in Indonesia shows an orangutan picking up and smoking a cigarette after it had been tossed into the primate’s enclosure by a visitor.

In the video– shot by animal rights activist Marison Guciano– a man can be seen taking a drag from a cigarette and then flicking it into the enclosure.

When posting the video to his social media channel, Guciano wrote comments that said the visitors do not know how to interact with the animals properly and that supervision by zoo management is lacking.

Adding that Indonesia „desperately needs animal welfare standards in its zoos.“

A spokesperson from Bandung Zoo, where the video was shot, told local media that under-staffing is a problem, but defended the zoo and told reporters „we have limited keepers, they are already working to the max.“

They also have other jobs, like feeding and cleaning enclosures.

Bandung Zoo has previously come under fire for negligent treatment of animals. A January 2017 video showed bears in the complex begging for food from visitors.

Sorce: wptv

Netzfrau Doro Schreier
deutsche Flagge
Surabaya-Zoo in Indonesien macht trotz Protest weiter! Dieser „Horror-Zoo“ muss geschlossen werden! – This Zoo In Indonesia Is Known As ‘The Zoo Of Death’ & After Seeing These Pictures You’ll Know Exactly Why

Schmuggel, Schläge und Drogen: Der illegale globale Affenhandel – Smuggled, Beaten and Drugged: The Illicit Global Ape Trade

Bestialisch! Brutale Wildschwein-Hundekämpfe zur traditionellen Belustigung! – Bloody spectacle – End Dog and Wild Boar Fighting in West Java

Grausam! Orang-Utan-Bordelle in Indonesien

Totgetreten von kleinen Jungs: In einem Tschechischen Zoo wurde ein Flamingo brutal getötet – Czech Youths Kick, Stone Flamingo To Death In Latest Attack On Zoo Animals

Die herzzerreißende Geschichte der Orang-Utan-Dame Sandra – sie erhielt Menschenrechte und vegetiert noch immer in einem kleinen Käfig!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.