„Der grüne Planet“ – Ein Film, der unsere Gesellschaft wunderbar dokumentiert

„Der grüne Planet“ ist eine gesellschaftskritische Science-Fiction-Komödie, die die problematischen Seiten des heutigen Lebensstils der Menschen beleuchtet. Der Film zeigt auf lustige Art und Weise, wie man sein Leben besser gestalten und in Einklang mit der Natur leben kann. Von einem idyllischen Planeten, der in der Evolution um einiges weiter als die Erde ist, werden von Zeit zu Zeit Menschen zu den verschiedensten Welten geschickt, um den dortigen Bewohnern mal wieder auf die Sprünge zu helfen. Niemand will aber auf die Erde, die als zu verschmutzt und zu gefährlich angesehen wird. „Der grüne Planet“ erschien 1996 unter dem französischen Originaltitel „La Belle Verte“ und lohnt sich gerade in der heutigen Zeit anzuschauen.

Ein Spielfilm, der unsere Gesellschaft wunderbar dokumentiert

Das erstaunliche an „Der grüne Planet“ ist die Handlung. Bereits 1996 zeigte die Science-Fiction-Komödie, dass die Menschen auf der Erde jeglichen Respekt vor der Umwelt und Natur verloren haben.  Der „Grüne Planet“  ist ein Kultfilm, den es leider nicht im Fernsehen gibt.

Bei ihrer Reise von ihrem glücklichen, grünen Planeten auf die Erde lernt Mila Ignoranz, Hass und Umweltzerstörung kennen.

La Belle Verte wird von Colline Serreau, einer Filmemacherin aus Frankreich, geschrieben und inszeniert. Ihr Film ist wahrscheinlich der einzige französische Film, der in den letzten Jahren so über Natur, Umwelt und die Bedeutung von Grün in unserem täglichen Leben spricht. In La Belle Verte sehen wir, wie eine außerirdische Frau (gespielt von Colline Serreau selbst) von einem grünen Planeten in die französische Hauptstadt Paris herabsteigt, um Informationen über den Status des Grüns auf der Erde zu sammeln. Was folgt, ist für diese Außerirdische absolut schockierend, als sie erfährt, dass die Bewohner der Erde fast keinen Respekt vor Natur, Grün und Umwelt haben. Abgesehen von seiner Haltung für die Natur ist La Belle Verte auch ein sengender Angriff auf die konsumistische Gesellschaft, in der moderne Menschen keine Ahnung von der Macht der Natur haben.

Siehe auch:

Erschreckend! Konzerne setzen auf den Klimawandel – während Wissenschaftler vor der schmelzenden Arktis warnen! Melting Arctic – Corporations Will Never Solve Climate Change

und

“Dominion”- Ein aufrüttelnder Film – Eine Dokumentation, die jeder einmal gesehen haben sollte – “Dominion” Film Reveals Truth of Animal Agriculture

Handlung

Weit weg von der Erde, 4000 Reisejahre weit entfernt existiert ein Planet, der grüne Planet, auf dem Verwandte von uns, den Menschen, leben. Sie sind soweit entwickelt, dass Sie sämtliche Objekte eliminiert haben und ihre volle Konzentration, ihr Wissen, ihre Stärken und Energien auf den Fortschritt ihrer Körper, Gedanken und geistigen Fähigkeiten richten.

Einmal im Jahr treffen sich die passionierten Naturmenschen in einem ausgestorbenen Vulkan, um über Neuigkeiten, Ernteverteilung und Auslandsreisen zu berichten. Gewöhnlich will niemand der Planetenbewohner gerne einen Ausflug auf die Erde unternehmen, nur dieses Jahr ist alles anders.

Mal wieder will keine Seele einen Fuß auf diesen Planeten setzen, der so voller Gefahren und Primitivität steckt und auf dem die Bewohner die Arroganz anscheinend gepachtet haben. Schließlich will mit Mila eine Witwe die Reise antreten, deren Vater bisher als letztes den Trip auf die Erde unternahm, und mit ihr selbst als Baby zurückkehrte. Also möchte Mila ihre Heimat erkunden. Sie lässt ihre vier Kinder auf dem grünen Planeten zurück und landet auf einer Pariser Hauptstraße.

Der Kulturschock stellt sich sogleich ein, als Mila den Asphaltdschungel sieht und mit Umweltverschmutzungen aller Art konfrontiert wird. Auf ihrer Odyssee durch die Großstadt lernt sie viele unbewusste Menschen kennen, deren Schicksal sie mit Hilfe kleiner Tricks zum Positiven wendet

Wir hoffen, dass dieser Beitrag noch lange auf Vimeo erhältlich ist. Der „Grüne Planet“ bleibt für uns, was es ist, ein Kultfilm.

Netzfrauen

“Dominion”- Ein aufrüttelnder Film – Eine Dokumentation, die jeder einmal gesehen haben sollte – “Dominion” Film Reveals Truth of Animal Agriculture

Lebensmittelzusatzstoffe, die Sie unbedingt meiden sollten! – The Truth About Common Food Additives

Ein Meisterwerk!! “The Man From Earth” – Warnung: Dieser Film wird Sie zum Denken anregen

Der Film HOME nimmt uns mit auf eine Reise um die Welt – es ist Zeit zu handeln, um unseren Heimatplaneten zu retten!

Wozu sind Kriege da – „Mehr Wachstum“ ist die Ursache für Kriege!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.