Regenwald gegen Ölkonzerne! “Wächterin Amazoniens“ erhielt Nobelpreis für Umweltschutz und reicht neue Klage gegen Chinesischen Ölkonzern ein – Indigenous community from Ecuador’s Amazon has filed a lawsuit against the Chinese oil company

Ecuador erlangte durch den Jahrhundertprozess gegen den Erdöl-Multi Texaco/Chevron das öffentliche Interesse. Verseuchte Böden, verdrecktes Wasser, verpestete Luft, das ist das Erbe von Texaco/Chevron in Ecuadors Regenwald. Trotzdem annullierte der Internationale Gerichtshof das Urteil gegen den Erdölkonzern Chevron. Die Strafe von … Weiterlesen →

R.I.P. “Wächter Amazoniens“ Zezico Rodrigues – Der Völkermord in Brasilien an den Guajajara ist im Gange! – Calls for justice after latest murder of indigenous Guajajara leader in Brazil

Unter tiefem und aufrichtigem Schmerz informieren wir über einen erneuten grausamen Mord an einem indigenen Führer in Brasilien. Auch Zezico Rodrigues vom Volk der Guajajara wurde erschossen aufgefunden. Allein in nur kurzer Zeit wurden vier Guajajara-Indianer ermordet. Unter ihnen auch … Weiterlesen →

Flüsse mit Quecksilber verseucht- Missbildungen bei Kindern- Illegaler Bergbau im Amazonasgebiet erreicht Rekordhöhe- Mercury from gold mining- More babies born with birth defects- Illegal mining in the Amazon hits record high

Sie werden ausgeraubt, massakriert und ihre Häuptlinge werden umgebracht. Quecksilber verseucht ihre Flüsse und ihre  Kinder werden mit Missbildungen  geboren. Viele Mütter müssen ihre Kinder im Alter zwischen 1 und 5 Jahren begraben, die durch das verseuchte Wasser starben. Es … Weiterlesen →

Indigene werden vertrieben und gezielt getötet – Genocide of indigenous peoples – Indigenous-managed land is critical to species’ survival

Die Menschen zerstören die Grundlagen ihrer Existenz schneller, als die Natur sie reparieren kann. Wälder werden gerodet, entweder für die Holzgewinnung oder, weil riesige Monokulturen gepflanzt werden. Über vier Milliarden Jahre herrschte auf der Erde ein empfindliches, aber stabiles Gleichgewicht. … Weiterlesen →

„Amazônia muss weiterleben“- Fotograf Sebastião Salgado pflanzte mit seiner Frau auf abgeholzten Flächen einen neuen Wald- Sebastião Salgado: ‘Amazonia must live on’-Formerly barren land in Brazil is now thriving with hundreds of new flora and fauna-4 million trees planted in the family farm

Jährlich werden rund 15 Milliarden Bäume gefällt. Seit Beginn des Industriezeitalters sind die Wälder um 32% zurückgegangen. Was würde geschehen, wenn alle Bäume der Welt verschwänden? Diese Frage stellte sich auch der berühmte Fotograf Sebastião Salgado. „Wenn es ein Paradies … Weiterlesen →

WAS KÖNNEN WIR VON INDIGENEN GRUPPEN ÜBER DEN SCHUTZ DER UMWELT LERNEN?- Indigenous Peoples Hold the Key to Saving Earth

Indigene Völker sind die Hüter der biologischen Vielfalt. Folgendes können wir lernen: Seit Tausenden von Jahren kümmern sich indigene Gemeinschaften um die Umwelt, schützen ihr Land, respektieren die Tierwelt und nutzen traditionelles Wissen, das über Generationen weitergegeben wurde. Heute schützen … Weiterlesen →

Indigene Gemeinden marschieren für Gerechtigkeit ein Jahr nach der verheerenden Ölpest im Amazonas- Indigenous Communities March For Justice A Year On From Devastating Amazon Oil Spill

Was geschieht, wenn Ölkönzerne mit Regierung, Gerichten, Politikern, Polizei und Medien sich verbünden, zeigt der Fall der Kichwa. Die Kichwa kämpfen seit Jahren gegen Chevron und die hinterbliebene Ölverschmutzung.  Ein US-Bundesgericht hat erst kürzlich seine schützende Hand über das US-amerikanische … Weiterlesen →

Während die Zulassungen von Pestiziden in Brasilien steigen, wird Forscherin wegen Veröffentlichung von Studien bedroht- Brazil – Professor is threatened for publishing research on pesticide use

Die Regierung von Bolsonaro genehmigte in Brasilien über 800 neue Pestizide, viele davon hoch toxisch. Sogar Pestizide mit dem umstrittenen Glyphosat wurden genehmigt. Nachdem in vier brasilianischen Bundesstaaten in nur kurzer Zeit mehr als 500 Millionen Bienen von Imkern tot aufgefunden … Weiterlesen →

Ecuador- Kinder gewinnen vor Gericht gegen Ölindustrie! Major climate victory against the oil industry in Ecuador’s Amazon ! Court Rules Against Oil Industry in Appeal by Children Living Next to “Flares of Death”

Nachdem in Ecuador die “Wächterin Amazoniens“ für ihren Kampf gegen Ölkonzerne den  Nobelpreis für Umweltschutz erhielt und sogar vom Magazin „Time“ zu einer der 100 einflussreichsten Personen des Jahres 2020 gewählt wurde, gewannen jetzt Kinder vor einem Berufungsgericht gegen Ölkonzerne. … Weiterlesen →

Catch-me-if-you-can Spiel, das die Ölkonzerne treiben – wie Shell im Nigerdelta wegen Ölverschmutzung – Dutch court orders Shell to pay over oil spills – Shell Employees Involved with Causing Oil Leaks in Nigeria

Wenig beachtet von der Weltöffentlichkeit spielt sich seit Jahrzehnten im Nigerdelta die vielleicht größte Umweltkatastrophe auf dem afrikanischen Kontinent ab: Die Ölförderung zerstört die Natur und die Lebensgrundlagen der Bevölkerung. In Nigeria, einem der weltweit größten Erdölproduzenten der Welt, hat … Weiterlesen →