Nicht nur Standing Rock, sondern auch First Nation Kanada : Pipeline bedroht ‚Überleben‘ – First Nation says pipeline threatens ’survival‘ – Trudeau cabinet approves Trans Mountain 3

Kabinett Trudeau stimmt Pipeline Trans Mountain 3 zu und verwirft Northern Gateway. Trudeau hat mit dieser Ankündigung seine Zusagen zu Klimamaßnahmen und zum Einhalt der Rechte Indigener gebrochen. Das Projekt soll fast eine Million mehr Barrel Öl von Albertas Ölsandvorkommen in … Weiterlesen →

Die erste Weltkarte zeigt globale Hotspots von Glyphosatkontamination – First Map Shows Global Hotspots Of Glyphosate Contamination

Zum ersten Mal haben australische Agrarwissenschaftler eine Karte erstellt, die die globalen „Hot Spots“ des mit Glyphosat kontaminierten Bodens aufzeigt. Am stärksten belastet sind die Äcker in den USA und Argentinien, in Europa sowie in Ost- und Südasien. Nach den … Weiterlesen →

Hurra! Indigene: Pipeline bedroht ‚Überleben‘, jetzt hat ein Berufungsgericht den Bau einer neuen Erdölpipeline gestoppt! Congratulations! ‘We’re winning’ B.C. First Nations chief on Trans Mountain ruling!

Es waren dramatische Szenen in Kanada! Demonstranten, ob alt oder jung, wurden verhaftet und sogar ein Senator von British Columbia wurde wegen seines Protests gegen das Erweiterungsprojekt der Trans-Mountain-Pipeline inhaftiert. Bei seiner Entlassung aus der Haft gab er Anfang August öffentlich bekannt, dass … Weiterlesen →

Schweden will die erste Nation ohne fossile Brennstoffe werden – Sweden Plans To Become World’s First Fossil Fuel-Free Nation

Schweden ist auf dem Weg, die erste fossile brennstofffreie Nation der Welt zu werden. Trotz der Katastrophe von Fukushima wurden In Schweden noch vor kurzem sogar Neubaupläne für Atomkraftwerke geschmiedet. Das AKW Barsebäck wurde aufgrund von Protesten 2005 abgeschaltet. In Schweden sind derzeit … Weiterlesen →

Norwegen, größter Importeur von Eisbärfellen, erwägt den Import zu verbieten – Norway May Become First European Country to Ban Import of Polar Bear Skins

Länder auf der ganzen Welt sind sich einig, dass Eisbären gefährdet sind. In Kanada leben ungefähr 16.000 der geschätzten 20.000 bis 25.000 der majestätischen Tiere in den globalen Polarregionen. Es ist kein Wunder, dass der Eisbär, eine Ikone des kanadischen … Weiterlesen →

Drei Jahrzehnte schmutzige Tricks gegen Klimawissenschaftler seit dem ersten Bericht- The dirty tricks climate scientists faced in three decades since first report

Vor dreißig Jahren, in einer kleinen schwedischen Stadt namens Sundsvall, veröffentlichte der Zwischenstaatliche Ausschuss für Klimawandel (IPCC) seinen ersten großen Bericht. Klimaforscher sollen im Auftrag der Staatengemeinschaft einen umfassenden Bericht erstellen, doch was sie erleben, sind drei Jahrzehnte schmutzige Tricks … Weiterlesen →

Chinesische Firmen wollen im Hwange-Nationalpark in Simbabwe Kohle abbauen, selbst wenn Elefanten sterben – Zimbabwe has okayed a Chinese coal-mining pact at its top game reserve, even as elephants die

Der Hwange-Nationalpark im Südosten von Simbabwe ist der Lebensraum von Nashörner, Giraffen, Geparden und andere gefährdete Arten. Eigentlich sind Nationalparks ein Schutzgebiet für diese Tiere. Eigentlich, denn Simbabwe hat ein chinesisches Kohlebergbauprojekt in seinem obersten Wildreservat genehmigt, genau dort, wo … Weiterlesen →

Sonne satt – aber die VAE starten erstes Atomkraftwerk u. Dubai hat mit chinesischer Unterstützung den „Kohleeinstieg“ vollzogen – UAE starts first nuclear reactor at controversial Barakah plant and coal-fired power in Dubai

Das Emirat Abu Dhabi war in den VAE der Pionier bei erneuerbaren Energien. Die als „CO2-neutrale Wissenschaftsstadt“ Masdar City wurde als Vorzeigeprojekt gebaut und wird vollständig durch erneuerbare Energien versorgt. Die Internationale Organisation für erneuerbare Energien (IRENA) hat in der … Weiterlesen →

‚SHAME ON YOU‘ – Was ist ein Elefant wert? Botswana verkauft Trophäenjagdlizenzen für 60 Elefanten! – Botswana sells 60 elephants for trophy hunts at first auction since it ended ban

  Bei einer umstrittenen Versteigerung von Trophäenjagdlizenzen gingen sechs der sieben Pakete mit jeweils zehn Elefanten an ein Jagdunternehmen. Ein Paket erreichte den Mindestpreis nicht. Botswana soll sogar eine Quote für die Tötung von 272 Elefanten im Jahr 2020 festgelegt … Weiterlesen →