Nicht nur Standing Rock, sondern auch First Nation Kanada : Pipeline bedroht ‚Überleben‘ – First Nation says pipeline threatens ’survival‘ – Trudeau cabinet approves Trans Mountain 3

Kabinett Trudeau stimmt Pipeline Trans Mountain 3 zu und verwirft Northern Gateway. Trudeau hat mit dieser Ankündigung seine Zusagen zu Klimamaßnahmen und zum Einhalt der Rechte Indigener gebrochen. Das Projekt soll fast eine Million mehr Barrel Öl von Albertas Ölsandvorkommen in … Weiterlesen →

Die erste Weltkarte zeigt globale Hotspots von Glyphosatkontamination – First Map Shows Global Hotspots Of Glyphosate Contamination

Zum ersten Mal haben australische Agrarwissenschaftler eine Karte erstellt, die die globalen „Hot Spots“ des mit Glyphosat kontaminierten Bodens aufzeigt. Am stärksten belastet sind die Äcker in den USA und Argentinien, in Europa sowie in Ost- und Südasien. Nach den … Weiterlesen →

Hurra! Indigene: Pipeline bedroht ‚Überleben‘, jetzt hat ein Berufungsgericht den Bau einer neuen Erdölpipeline gestoppt! Congratulations! ‘We’re winning’ B.C. First Nations chief on Trans Mountain ruling!

Es waren dramatische Szenen in Kanada! Demonstranten, ob alt oder jung, wurden verhaftet und sogar ein Senator von British Columbia wurde wegen seines Protests gegen das Erweiterungsprojekt der Trans-Mountain-Pipeline inhaftiert. Bei seiner Entlassung aus der Haft gab er Anfang August öffentlich bekannt, dass … Weiterlesen →

Schweden will die erste Nation ohne fossile Brennstoffe werden – Sweden Plans To Become World’s First Fossil Fuel-Free Nation

Schweden ist auf dem Weg, die erste fossile brennstofffreie Nation der Welt zu werden. Trotz der Katastrophe von Fukushima wurden In Schweden noch vor kurzem sogar Neubaupläne für Atomkraftwerke geschmiedet. Das AKW Barsebäck wurde aufgrund von Protesten 2005 abgeschaltet. In Schweden sind derzeit … Weiterlesen →

Tickende Zeitbomben durch alte Minen- Das Rätsel, als der Fluss in Slowakei sich orange färbte und Wildtiere tötet, wird zur „ökologischen Katastrophe“- Mine leak-Slovakia’s Slana River turns orange from contamination, kills wildlife and becoming ecological disaster

Erinnern Sie sich an die Eisenerzmine in Minas Gerais, Brasilien? Über 50 Millionen Tonnen mit Eisenerz, toxischen Schwermetallen und Chemikalien waren in den Rio Doce geflossen und war bislang die schlimmste  Umweltkatastrophe Brasiliens gewesen. Die Opfer warten bis heute auf Entschädigung. … Weiterlesen →

Internationaler Frauentag – Brot und Rosen – International Women’s Day 2022 „We want bread and roses, too”

Dass der 8. März weltweit ein Tag der Solidarität im Kampf um gleiche und bessere Arbeits- und Lebensbedingungen von Frauen ist, ist allgemein bekannt. Tatsächlich hat der Internationale Frauentag schon eine hundertjährige Tradition. Oder auch eine schon über hundertfünfzigjährige, denn … Weiterlesen →

Nein zu Lachsfarmen- Argentinien verbietet als erstes Land der Welt die Lachszucht- VICTORY! No to salmon farming! ARGENTINA BECOMES FIRST COUNTRY TO REJECT SALMON FARMING

Lachs gehört immer noch zu den beliebtesten Speisefischen, obwohl bekannt sein dürfte, dass gerade der Zuchtlachs eines der giftigsten Lebensmittel der Welt ist. Wie giftig der Zuchtlachs ist, zeigen die entkommenen, mit Parasiten und Antibiotika belasteten Millionen Lachse im Südpazifik, vor Südamerika. … Weiterlesen →

61 Jahre später – Vermächtnis der Kontamination durch Atomtests- Radioaktiver Sahara-Staub kommt zurück nach Frankreich-Sahara dust-61 years later- The toxic aftermath of France’s atomic legacy Comes Back To France

In den vergangenen Tagen wehte radioaktiv verstrahlter Sand aus der Sahara über Frankreich. Er war kontaminiert von französischen Kernwaffen-Tests in den 1960ern, vielfach stärker als Hiroshima. Bis heute wurde die Region nicht entgiftet. Es war der Morgen des 13. Februar … Weiterlesen →

Um die Klimakatastrophe zu stoppen, muss Ökozid zu einem internationalen Verbrechen erklärt werden-To stop climate disaster, make ecocide an international crime. It’s the only way

Gestern standen wir noch am Abgrund, heute sind wir einen Schritt weiter. Auch wenn angesichts der dramatischen Klimaveränderungen Wissenschaftler vor einem weltweiten „Klima-Notfall“ warnen, wird sich an der derzeitigen Lage nichts ändern. Das zeigen auch die vielen Milliarden Dollar, die bezahlt … Weiterlesen →