„Tierfabrik Deutschland“ Von Billigfleisch und Wegwerfküken bis hin zu Garn aus Schlachtabfall – Gelatine: The horror product – After Seeing How It Is Made, You’ll Probably Never Eat This Again

Greifen Sie noch zu Billigfleisch? Überzählige Ferkel werden an der Stallwand totgeschlagen, Kälberembryonen werden noch im Mutterleib erstickt, Millionen Küken werden direkt nach dem Schlüpfen vergast. 4,3 Millionen Milchkühe, 40 Millionen Legehennen und 60 Millionen Schweine gibt es in Deutschland. … Weiterlesen →

Bundesagrarminister Christian Schmidt schützt Konzerne – pro Glyphosat – pro Massentötung männlicher Küken – gegen Extra-Steuer auf zuckerhaltige Getränke

Er ist der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Christian Schmidt. Aus dem Verteidigungsministerium zum Landwirtschaftsminister – Da geht mit uns die Fantasie durch: Terminator Schmidt – bewaffnet mit einer Chemiekeule – unter dem Titel: „Killing Bees – Die Fortsetzung: Die Natur schlägt … Weiterlesen →

Eingefärbte Küken: „Krankhaftes menschliches Verhalten“ – Pinkfarbene, blaue und grüne Küken werden auf Märkten als Spielzeug verkauft

Eingefärbte Küken – Ein höchst bedenklicher „Trend“, der von Asien ausgehend über die Türkei immer mehr auch nach Europa drängt. Pinkfarbene, blaue und grüne Küken. Zum Färben werden ganz viele der armen Tiere in große Bottiche gesetzt, mit Farbe übergossen und … Weiterlesen →

„Tierfabrik Deutschland“ Von Billigfleisch und Wegwerfküken – Garn aus Schlachtabfall

Greifen Sie noch zu Billigfleisch?  Überzählige Ferkel werden an der Stallwand totgeschlagen, Kälberembryonen werden noch im Mutterleib erstickt, Millionen Küken werden direkt nach dem Schlüpfen vergast, –  4,3 Millionen Milchkühe, 40 Millionen Legehennen und 60 Millionen Schweine gibt es in Deutschland. … Weiterlesen →

Wenn wir denken, schlimmer geht es nicht! Grausiger Fund- Statt Elefantenelfenbein wildert China bedrohte Riesenmuscheln – Inside the Global Underground Wildlife Trafficking Market-Criminals are stealing giant clams and carving them like ivory

Schon lange wird China wegen des Handels mit Wildtieren kritisiert. So werden Löwen  in Afrika als Rohstoff für fragwürdige Heilmittel in Asien gezüchtet  Auch die Haut von Elefanten wird gehandelt, sie dient ebenfalls als Heilmittel und Zehntausende von Dollar zahlen Chinesen für … Weiterlesen →

Money, Money, Money – Wie die EU das unsägliche Leid der Gänse in Polen finanziert! Polen ist größter europäische Produzent und Exporteur von Gänsen – Tierqualen inklusive!

Wenn die Verbraucher wüssten, wie Gänse gezüchtet werden, würden sie ihr Fleisch nie wieder essen! Egal ob Ente oder Gänse, für die industrielle Fleischindustrie bedeutet dies, Money, Money, Money. Ihre genetische Veranlagung garantiert eine schnelle Entwicklung und Gewichtszunahme während der … Weiterlesen →

Diese Frauen in Indien retten Indiens Störche – Great Story! Inspiring women to protect India’s storks and its habitat

Indiens „Storchenschwester“ und ihre Armee von über 400 Frauen arbeiten daran, gefährdete Störche zu retten. In vielen Ländern wird Jagd auf Störche gemacht; In anderen Ländern landen die Tiere im Kochtopf. Wissenschaftler haben das Vorhandensein von Schadstoffen und Pestiziden im … Weiterlesen →

Kritiker nicht erwünscht! Neue Dokumente enthüllen, wie die Tierzuchtindustrie Kritiker überwacht und bestraft – New Documents Reveal How the Animal Agriculture Industry Surveils and Punishes Critics

Die Industrie, die von der Ausbeutung und dem Missbrauch von Tieren profitiert, versteckt sich hinter einer Mauer der Geheimhaltung. Damit der Verbraucher nicht erfährt, was bei der Herstellung von Fleisch, Milchprodukten, Eiern, usw. tatsächlich geschieht, haben die ersten Länder bereits … Weiterlesen →

Das undurchsichtige System der Geflügelindustrie – Nicht nur Fleisch wird durch die Welt gekarrt, sondern auch Eier – sogar aus China importiert – The Truth About The Egg Industry

Seit dem Ausbruch des Coronavirus in China ist nichts mehr, wie es zuvor war, denn mittlerweile hat sich das Virus auf der ganzen Welt ausgebreitet. Das Ausmaß tierischen Leidens auf der Erde hat auch durch das Coronavirus kaum fassbare Dimensionen … Weiterlesen →