Geht doch! Da hilft auch Clooney nicht – Hamburg sagt NEIN zu Kaffeekapseln

Kapseln von Nespresso und Co. gelten als umweltschädlich, weil sie aus Aluminium bestehen. Die Hansestadt Hamburg verbietet es ihren Mitarbeitern, auf Staatskosten neben Kaffeemaschinen mit Alukapseln auch künftig Mineralwasser aus Einwegflaschen sowie chlorhaltige Putzmittel zu kaufen. Das geht aus dem neuen … Weiterlesen →

Avocados oder Kaffee? Nicht nur der Klimawandel bedroht den Kaffee sondern der stetig steigende Boom von Avocados – Avocados or coffee? It’s not just climate change that threatens coffee, but the ever-increasing boom in avocados

Kolumbien zählt zu den führenden Kaffeeanbauländern weltweit, doch was geschieht, wenn in Kolumbien kein Kaffee mehr angebaut werden würde, stattdessen Avocados?  Müssen wir uns sorgen, dass wir bald eine Kaffeeknappheit erleben?  Auf 99 Prozent der Kaffeeplantagen wachsen nur zwei verschiedene … Weiterlesen →

Mexiko-Stadt macht es vor: Naturfaser statt Plastik! Eine der größten Metropolen der Welt hat dem Plastikmüll den Kampf angesagt! – Mexico City became one of the largest municipalities in the world to ban most single-use plastic items

Mexiko-Stadt führt Krieg gegen Plastikmüll und nach fast zweijähriger Vorbereitung ist am 01. Januar 2021 ein Verbot für Einwegplastik in Kraft getreten. Verboten sind Einwegplastik wie Gabeln, Messer, Löffel, Rührstäbchen, Teller und Strohhalme, aber auch Wattestäbchen, Luftballons, Kaffeekapseln, Einwegbecher und … Weiterlesen →

Milchpulverfabrik von Nestlé hat bei Reims in Frankreich ein Massenfischsterben verursacht – Nestlé sued over tonnes of dead fish in French river

Erst im Mai 2020 deckte eine neue Recherche auf, dass Nestlé Water in den Vogesen einen Teil des Mineralwassers, das der Konzern unter den Marken Vittel, Contrex oder Hépar abfüllt, ohne Genehmigung bezieht. Ein Bauer in Frankreich darf nicht einmal … Weiterlesen →

Sklavenarbeit für unseren Fortschritt und die Verbraucher kaufen für die Müllhalde – Das Prinzip der geplanten Obsoleszenz

Ist die Lebensdauer unserer Produkte programmiert? Ja, definitiv, denn Hersteller sollen, absichtlich Schwachstellen in ihre Geräte einbauen. Das Ergebnis sehen wir am Elektroschrott, ein typisches Beispiel, wie verschwenderisch mit Rohstoffen umgegangen wird. Jährlich werden weltweit rund 50 Millionen Tonnen Elektro- … Weiterlesen →

Das Festival, das Kuhmilch, Fleisch und Glitzer verbannte – Shambala: The festival that banned cow’s milk, meat and glitter

Festivals haben den CO2-Fußabdruck einer Kleinstadt! Jahr für Jahr sorgen enorme Müllmengen, die von den Besuchern zurückgelassen werden, für Kritik. Die gesellschaftliche Debatte um mehr Nachhaltigkeit ist auch bei den großen Events angekommen.“Grün rockt“ war das Motto beim Hurricane Festival … Weiterlesen →

Für weiche, duftende Wäsche greifen viele zu Weichspüler – doch es ist an der Zeit, auf Weichspüler zu verzichten!

Benutzen Sie noch Weichspüler? Oder verwenden Sie Liquits (Persil) oder Liquitabs (Ariel)? Dann aufgepasst! Wo sind wir gelandet? Da kaufen die Menschen Kleidung mit massenweise Chemie und dann wird beim Waschen der Kleidung nochmal Chemie verwendet. Hat die Kleidung den … Weiterlesen →