Saudi Arabien u. Kuwait- Lange Arbeitszeiten, körperlicher und sexueller Missbrauch, unbezahlte Löhne, Nahrungsentzug bleiben Realität!

Ausländische Hausmädchen – gefangen, ausgebeutet, missbraucht oder hingerichtet!  Ein philippinisches Dienstmädchen wurde von ihrem Arbeitgeber als Strafe an einen Baum gefesselt, der Arbeitgeber gehört dem saudischen Königshaus an. Es gibt sogar in Saudi Arabien eine neue Foltermethode für Dienstmädchen, sie werden gezwungen Bleichmittel zu … Weiterlesen →

Kuwait – Gefangen, ausgebeutet, missbraucht, ermordet – Todesurteil wegen Mordes an philippinischem Dienstmädchen

Die Leiche von Joana Demafelis, einem philippinischen Dienstmädchen in Kuwait, soll seit November 2016 in einem Tiefkühlschrank ihrer Arbeitgeber gelegen haben, nachdem sie gefoltert worden war. Joana hatte die Philippinen vier Jahre zuvor verlassen, um als Dienstmädchen zu arbeiten. Bereits 2013 war … Weiterlesen →

Es ist soweit – Als erstes Land fordert Kuweit generelle DNA-Tests auch bei der Einreise – Kuwait becomes first country to demand universal DNA tests

Jedes Land der Welt kontrolliert bei der Einreise Ihren Reisepass. Kuweit ist dabei, das erste Land zu werden, wo die DNA kontrolliert werden wird. Alle Bürger, Besucher und Exilanten werden ihre DNA für ein Regierungs-Datenverzeichnis abgeben müssen. Die vorgeschobene Motivation … Weiterlesen →

Nicht nur Konzerne und Reiche sondern auch europäische Banken in Steueroasen- Wie Banken Europas Kassen plündern! – European banks and tax havens- European banks storing €20bn a year in tax havens

Bekannt ist, dass das reichste Prozent der Bevölkerung sich durch Steuertricks um Steuerzahlungen von etwa 200 Milliarden US-Dollar pro Jahr drückt. Bekannt ist auch, dass viele große Konzerne legal fast keine Steuern zahlen müssen. Endlich, haben Sie sicher gedacht, die G20 … Weiterlesen →

Menschenaffen sind zur Ware geworden – ein grausames Geschäft – Stolen Apes – Great apes have become a commodity!

Der illegale Handel mit Schimpansen, Gorillas, Bonobos und Orang-Utans boomt, denn der  illegale Handel mit Affen ist ein Milliardengeschäft und ein grausames dazu. Der Schwarzmarkthandel mit Wildtieren findet online statt und die Anzahl der Tiere, die angeboten werden ist schwindelerregend. Die … Weiterlesen →

Das schwimmende Todeslager – Ein Cattle Ship mit 43 Besatzungsmitgliedern und rund 6000 Rindern auf dem Weg nach China gekentert – The ship of death – New Zealand`s live export – Ship carrying 43 crew members and almost 6,000 cattle missing in typhoon off Japan

Das in Panama registrierte 11.947 Tonnen schwere Schiff Gulf Livestock 1 hatte 5.867 Rinder an Bord, als es westlich von Japan einen Notruf sendete. Das Schiff war auf dem Weg von Neuseeland nach China und die Fahrt sollte ungefähr 17 … Weiterlesen →

Folter, Vergewaltigung, Inhaftierung, Erpressung! Sie wollten in Saudi Arabien arbeiten und sind in einem Land, das die schlimmste humanitäre Krise der Welt erlebt, gestrandet! – Ethiopian Migrant workers stranded in Yemen – abused amid coronavirus fears

Nicht nur in Katar trifft das Coronavirus die Wanderarbeiter, die unter unmenschlichen Bedingungen ausgebeutet werden, sondern auch in anderen arabischen Staaten. Sie werden aus vielen Ländern Asiens oder Afrikas rekrutiert. In den letzten Jahren ist die Zahl der ausländischen Arbeiter … Weiterlesen →

Ausländische Hausmädchen in Saudi Arabien – körperlicher und sexueller Missbrauch, unbezahlte Löhne und hingerichtet – Foreign maids on ‚hell‘ of Saudi Arabia

Gräueltaten gehen weiter und trotzdem hat Saudi Arabien die G20-Präsidentschaft. In Saudi Arabien werden Hausmädchen missbraucht oder hingerichtet. Die 8-jährige Beenish sagt, ihre Eltern seien in den Himmel gekommen, aber sie war bereits mit ihnen in der Hölle eines saudischen … Weiterlesen →

#WeAreTired – Wir sterben durch Vergewaltiger, nicht an COVID-19 – Frauen protestieren gegen sexuelle Gewalt – Time to break the silence and stop sexual violence

Mit der Coronapandemie ist ein weltweites Phänomen aufgetreten: Die Gewalt gegen Frauen und Mädchen nimmt während der Coronakrise dramatisch zu. Sie war erst 18 Jahre alt, als sie von einer fünfköpfigen Bande in Kaduna brutal vergewaltigt wurde. Eigentlich sollte eine Kirche ein … Weiterlesen →