Landwirtschaft muss neu gedacht werden! Kennen Sie Paul Kaiser? Ein kalifornischer Landwirt hat die wirksamste Methode gefunden, Nutzpflanzen in Dürregebieten anzubauen! The Drought Fighter- Farmer in California have found the most effective way to grow food in a warming world

Landwirtschaft ist überall auf der Welt eine Wette gegen das Wetter und schon jetzt bedrohen extreme Dürren samt Wasserknappheit, die Getreideernten. Extreme Dürre, der Verbrauch von Wasser steigt auf Rekordhöhe. Nein, diese Meldung stammt nicht aus Afrika, sondern aus Europa. … Weiterlesen →

Statt genmanipuliertes Saatgut nutzen in Indien indigene Frauen traditionelle Landwirtschaft, um den Klimawandel zu bekämpfen- Success Story! Organic Farming in India! In Odisha, an Adivasi community is using traditional farming to fight climate change

Wie kann der Hunger in der Welt beendet werden? Wie kann die Bevölkerung in Zukunft ernährt werden, ohne dass der Planet dabei zerstört wird? In den letzten Jahren hat die Zahl der hungernden Menschen weltweit wieder zugenommen. Doch statt die … Weiterlesen →

Städtischer Ackerbau – warum die Welt mehr städtische Landwirtschaft braucht – Urban farming – why the world needs more urban agriculture!

Rechnet man die Entfernungen zusammen, die Lebensmittel von ihrem Produktionsort aus zurücklegen, bis sie dann letztendlich im Einkaufswagen landen, kommt man durchschnittlich auf 50.000 Kilometer. Es gibt viele Gründe, warum Menschen städtische Landwirtschaft unterstützen. Die Umwandlung ungenutzter Flächen in neues Wachstum ist … Weiterlesen →

Nicht industrielle Landwirtschaft beenden den Hunger sondern ökologische – Recent studies show that agroecology can deliver for food security, nutrition and biodiversity

Die Probleme der modernen Landwirtschaft sind nicht von der Hand zu weisen. Die industriellen Landwirtschaftsbetriebe behaupten, sie würden den Hunger in der Welt beenden, doch zwei kürzlich durchgeführte Studien zeigen, dass kleinere agroökologische Betriebe im Vergleich zu größeren landwirtschaftlichen Betrieben … Weiterlesen →

Städtischer Ackerbau – Urban Farming – warum die Welt nach der Pandemie mehr städtische Landwirtschaft braucht – Urban farming: four reasons it should flourish post-pandemic

Rechnet man die Entfernungen zusammen, die Lebensmittel von ihrem Produktionsort aus zurücklegen, bis sie dann letztendlich im Einkaufswagen landen, kommt man durchschnittlich auf 50.000 Kilometer.  Seit dem Lockdown ist das öffentliche Interesse am heimischen Obst- und Gemüseanbau stark gestiegen. Als der … Weiterlesen →

Landwirtschaft geht auch anders! Der größte städtische Bauernhof Europas wurde auf einem Dach in Paris eröffnet – European largest urban farm has opened on a rooftop in Paris

Der 14.000 Quadratmeter große städtische Bauernhof auf einem Dach in Paris versorgt bereits Häuser und Restaurants in der gesamten Hauptstadt mit Obst und Gemüse. Der Vorteil: keine weiten Transportwege und alte, in Vergessenheit geratene Gemüsesorten, die sich nur für eine … Weiterlesen →

Das könnte das Ende von BayerMonsanto in Indien sein! Statt Pestizide und genmanipuliertes Saatgut – Ökologische Landwirtschaft in Indien boomt – This could be the end of Monsanto – Success Story – Organic Farming in India

Der zunehmende Einsatz von synthetischen Düngemitteln und Pestiziden führt zu Umweltschäden und Gesundheitsproblemen, so auch in Indien. Ein Konzern, der immer wieder mit Indien in Zusammenhang gebracht wird, ist Monsanto. Monsanto okkupiert in der Regel nicht nur Politiker, sondern auch … Weiterlesen →

Aus Ernteabfällen Sinnvolles machen! Landwirtschaftlichen Abfall in Nahrung und Verpackung verwandeln – AGRICULTURAL WASTE INTO FOOD, PACKAGING AND MORE

Wenn wir ein Stück Obst, eine Tafel Schokolade oder eine Packung in die Hand nehmen, denken wir nur selten an die riesigen Mengen landwirtschaftlicher Abfälle – Stiele, Blätter, Samenschoten und mehr – die nie den Ort der Ernte verlassen. Unsere … Weiterlesen →

Hat sich die industrielle Landwirtschaft mit all ihren Skandalen verzockt? – Why The Beef And Dairy Industries Are On A Cow Path to Oblivion

„Wachse oder weiche!” – nicht anders in der industriellen Landwirtschaft. Es sind nur einige wenige, die durch Zusammenschlüsse den Markt dominieren. Immer mehr Großbauern, ob Milchvieh- und Schweinehalter, profitieren von den nach Größe gezahlten Direktsubventionen der EU.  Auch das kostbare Ackerland … Weiterlesen →

Landwirtschaft geht auch anders, ohne GVO und Pestizide! Another world is plantable – without GMOs and pesticides!

Fruchtbare Ackerflächen und Wasser sind rare und begehrte Ressourcen, die weltweit immer knapper werden. Rasen ist heute ein fester Bestandteil und perfekt soll er ebenfalls sein. In Deutschland wächst auf etwa 1,8 Millionen Hektar Rasen, der in wertvolle Ackerflächen umgewandelt … Weiterlesen →