Kurzbio Lisa Natterer

Lisa NattererIch bin von Anfang an dabei.

Im Nachkriegswien aufgewachsen, in Volksschule, Gymnasium und Hotelfachschule das kritische Denken nicht abgelegt, zog ich zuerst in das heutige Steuerparadies Jersey, danach in den sonnigen Tessin, um jeweils eine Saison Hotelerfahrung zu sammeln und zu erkennen, dass dort doch nicht meine Zukunft liegt. Zurück in Wien war ich dann von 1965 bis 1983 (unterbrochen von einem Karenzjahr nach der Geburt unserer Tochter) in allen Sparten des Reisebüros tätig, ehe ich ins Zeitungsverlagswesen wechselte. 1984 bis 1990 in Wien, gefolgt von 3 Jahren Budapest; nach meiner neuerlichen Heimkehr vertrat ich eine Wasseraufbereitungsfirma aus Indien in Österreich bis zu meiner Pensionierung im Jahre 2000. Weiterlesen →

Keine Verschwörungstheorie! Zwangssterilisation und Zwangsgeburtenkontrolle-Forderung durch Weltbank, UNO und WHO

1974 – Die Weltbevölkerung war auf rund vier Milliarden Menschen angewachsen – vor allem in der sogenannten Dritten Welt. Deshalb befürchteten die Amerikaner, die vielen zusätzlichen Armen könnten im Kalten Krieg zu Kommunisten werden. US-Außenminister Henry Kissinger schrieb wenige Monate … Weiterlesen →

Im Namen der Weltbank, UNO und WHO – Zwangssterilisation und Zwangsgeburtenkontrolle

1974 – Die Weltbevölkerung war auf rund vier Milliarden Menschen angewachsen – vor allem in der so-genannten Dritten Welt. Deshalb befürchteten die Amerikaner, die vielen zusätzlichen Armen könnten im Kalten Krieg zu Kommunisten werden. US-Außenminister Henry Kissinger schrieb wenige Monate … Weiterlesen →

Im Namen der Weltbank, UNO und WHO – Zwangssterilisation und Zwangsgeburtenkontrolle

Hunderttausende Peruanerinnen wurden Ende der 90er Jahre Opfer einer staatlichen Politik, bei der die Frauen ohne vorherige Aufklärung und ohne ihre Einwilligung durch Ligatur der Eierstöcke sterilisiert wurden. Die Sterilisationen fanden unter prekären, lebensgefährlichen Bedingungen statt. Dutzende von Frauen starben … Weiterlesen →

Genforschung wird immer skurriler – Neue Studien! CRISPR erhöht Krebsrisiko! – CRISPR-Edited Cells Linked to Cancer Risk in 2 Studies

Heute sind der Forschung keine Grenzen gesetzt. CRISPR ist ein nett klingendes Akronym des Begriffs “Clustered regularly interspaced short palindromic repeats”. CRISPR-Cas9 Technologie wurde als einer der größten Durchbrüche in der biomedizinischen Forschung des vergangenen halben Jahrhunderts angekündigt. Wie weit … Weiterlesen →

Das schmierige Geschäft mit Palmöl – „Palmöl-Krieg“, Menschenrechtsverletzungen und rigorose Praktiken – mit Unterstützung durch Steuergelder

Undurchsichtige Lieferantennetzwerke, gerodete Regenwälder und damit verbunden verlorene Lebensräume bedrohter Tierarten: 85 Prozent des weltweit produzierten Palmöls stammen aus Indonesien und Malaysia.  Erfreulicherweise plant das EU-Parlament das Verbot von Palmöl in Biodiesel,  Malaysia und Indonesien kündigten darauhin Strafmaßnahmen gegen Länder an, die … Weiterlesen →

Schrecklich! Der große Ausverkauf Brasiliens findet statt – profitiert Nestlè und will den Guarani-Aquifer aufkaufen?

Ein beunruhigendes Gerücht geht gerade durchs Netz: Ein konzertierter Vorstoß soll in Südamerika im Gange sein, in dem eine der größten Süßwasserreserven der Welt bald in die Hände transnationaler Konzerne wie Nestlé fallen könnte. Es gibt zwar ein Dementi von Nestlé, doch … Weiterlesen →