Kurzbio Lisa Natterer

Lisa NattererIch bin von Anfang an dabei.

Im Nachkriegswien aufgewachsen, in Volksschule, Gymnasium und Hotelfachschule das kritische Denken nicht abgelegt, zog ich zuerst in das heutige Steuerparadies Jersey, danach in den sonnigen Tessin, um jeweils eine Saison Hotelerfahrung zu sammeln und zu erkennen, dass dort doch nicht meine Zukunft liegt. Zurück in Wien war ich dann von 1965 bis 1983 (unterbrochen von einem Karenzjahr nach der Geburt unserer Tochter) in allen Sparten des Reisebüros tätig, ehe ich ins Zeitungsverlagswesen wechselte. 1984 bis 1990 in Wien, gefolgt von 3 Jahren Budapest; nach meiner neuerlichen Heimkehr vertrat ich eine Wasseraufbereitungsfirma aus Indien in Österreich bis zu meiner Pensionierung im Jahre 2000. Weiterlesen →

Neuer Bericht – das Ende der menschlichen Zivilisation bis 2050 möglich! – Study says humans will be wiped out due to climate change by 2050

Einer kürzlich durchgeführten Studie zufolge werden in weiteren 31 Jahren 90 Prozent der Menschen ausgestorben sein. Das Breakthrough National Centre for Climate Restoration (BNCCR) in Australien behauptet, dass der Klimawandel die Vernichtung von Menschen auf der ganzen Welt verursachen wird. In dem … Weiterlesen →

Keine Verschwörungstheorie! Zwangssterilisation und Zwangsgeburtenkontrolle-Forderung durch Weltbank, UNO und WHO

1974 – Die Weltbevölkerung war auf rund vier Milliarden Menschen angewachsen – vor allem in der sogenannten Dritten Welt. Deshalb befürchteten die Amerikaner, die vielen zusätzlichen Armen könnten im Kalten Krieg zu Kommunisten werden. US-Außenminister Henry Kissinger schrieb wenige Monate … Weiterlesen →

Im Namen der Weltbank, UNO und WHO – Zwangssterilisation und Zwangsgeburtenkontrolle

1974 – Die Weltbevölkerung war auf rund vier Milliarden Menschen angewachsen – vor allem in der so-genannten Dritten Welt. Deshalb befürchteten die Amerikaner, die vielen zusätzlichen Armen könnten im Kalten Krieg zu Kommunisten werden. US-Außenminister Henry Kissinger schrieb wenige Monate … Weiterlesen →

Im Namen der Weltbank, UNO und WHO – Zwangssterilisation und Zwangsgeburtenkontrolle

Hunderttausende Peruanerinnen wurden Ende der 90er Jahre Opfer einer staatlichen Politik, bei der die Frauen ohne vorherige Aufklärung und ohne ihre Einwilligung durch Ligatur der Eierstöcke sterilisiert wurden. Die Sterilisationen fanden unter prekären, lebensgefährlichen Bedingungen statt. Dutzende von Frauen starben … Weiterlesen →

Schockierend! Nach Behandlung mit Silikonspray, Farbstoffen und Injektionen landet altes Gemüse und Obst wieder frisch auf dem Teller – Vegetable Scam: This Video Will Make You Question The „healthy“ Vegetables You Buy

Der große Gemüse-Betrug: Wenn Sie das nächste Mal Ihr Obst und Gemüse in den Warenkorb legen, dann fragen Sie sich bitte, welche chemischen Mittel dazu verwendet wurden, damit diese Produkte frisch und knackig aussehen. Die schockierenden Enthüllungen eines Gemüsebauern zeigen, dass Farbsprays … Weiterlesen →

R.I.P. Ecocide Campaigner Polly Higgins – Die Erde braucht einen guten Anwalt, doch den hat sie verloren

Eine traurige Nachricht, die wir erfahren haben. Wir haben die unermüdliche Ecocide-Aktivistin Polly Higgins durch Krebs verloren. Im März 2010 reichte Polly Higgins bei den Vereinten Nationen den Vorschlag ein, schwere Umweltzerstörungen zum fünften Völkerrechtsverbrechen zu erklären. Seitdem hat sich viel getan. Weltweit setzen sich inzwischen prominente Befürworter dafür ein, den Ökozid zu einem Völkerrechtsverbrechen … Weiterlesen →