Elefanten mit Magen voller Plastik auf einer Mülldeponie tot aufgefunden- Plastic Pollution: 20 Elephants died of eating plastic trash

Der weltweit wachsende Plastikmüll ist eine Gefahr für die gesamte Umwelt. Wir produzieren ohne Ende Müll, aber Plastik verrottet nicht. Es braucht nur ein kleines Stück Plastik, um eine Schildkröte zu töten. Und es sind nicht nur Meerestiere, die durch den Plastikmüll verenden, sondern … Weiterlesen →

Banken und Investoren sind nicht nur an der Abholzung des Regenwaldes beteiligt, sondern auch an der Umweltverschmutzung durch Plastikmüll! How banks and the plastics industry are forcing a global environmental catastrophe

Aktuelle Recherchen zeigen, dass Finanzinstitute in Großbritannien, der EU, den USA und China zwischen 2016 und 2020 157 Milliarden US-Dollar in Unternehmen investierten, die  für die Zerstörung lebenswichtiger Ökosysteme verantwortlich sind. Darunter der brasilianische Amazonas, Cerrado und die tropischen Wälder … Weiterlesen →

Die Ozeane sind nicht nur die Müllhalden unserer Konsumgesellschaft- sondern werden wegen Rohstoffe geplündert – Our oceans: plundered, polluted and destroyed -If the ocean dies, we all die!

Während auf der Welt-Biodiversitätskonferenz im chinesischen Kunming  die „Erklärung von Kunming“ auf COP15 verabschiedet wurde, spielt sich in den Ozeanen ein schreckliches Desaster ab. Rund 200 Staaten bekennen sich in „Erklärung von Kunming“ zu besserem Artenschutz, leider nur auf dem … Weiterlesen →

146 Milliarden Euro für Müll? Wie Banken und die Kunststoffindustrie eine globale Umweltkatastrophe forcieren-EUR 146 billion for trash? How banks and the plastics industry are forcing a global environmental catastrophe

Dass Banken und Investoren an der Zerstörung des Regenwaldes beteiligt sind, sollte bekannt sein. Wie eine Recherche zeigte, sind etwa 300 Banken und Investoren an der Zerstörung des Regenwaldes beteiligt. Darunter auch die Skandalbank Deutsche Bank, Barclays, HSBC und Santander und ebenfalls zu … Weiterlesen →

Mexiko-Stadt macht es vor: Naturfaser statt Plastik! Eine der größten Metropolen der Welt hat dem Plastikmüll den Kampf angesagt! – Mexico City became one of the largest municipalities in the world to ban most single-use plastic items

Mexiko-Stadt führt Krieg gegen Plastikmüll und nach fast zweijähriger Vorbereitung ist am 01. Januar 2021 ein Verbot für Einwegplastik in Kraft getreten. Verboten sind Einwegplastik wie Gabeln, Messer, Löffel, Rührstäbchen, Teller und Strohhalme, aber auch Wattestäbchen, Luftballons, Kaffeekapseln, Einwegbecher und … Weiterlesen →

Unglaublich, nachdem Asien den Plastikmüll aus Industriestaaten nicht mehr haben will, will man jetzt Afrika damit überfluten – Big Oil Is in Trouble. Its Plan: Flood Africa With Plastic

Afrika ist weltweit führend bei Verboten von Plastiktüten. Bereits in 31 afrikanischen Ländern wurden Verbote erlassen und weitere Länder haben Verbote bereits verkündet. Kenia hat sogar das härteste Gesetzt gegen Plastiktüten eingeführt. War Ihnen bekannt, dass Plastikmüll um die Welt … Weiterlesen →

Wahnsinn Fukushima! – Radioaktives Wasser und Giftmüll – Fukushima Daiichi Nuclear Power Plant – Radioactive water and toxic waste!

Es wäre, als würde man die Olympischen Spiele in Tschernobyl abhalten, das für die nächsten 24.000 Jahre eine tote Zone ist! Tokio 2020 wurde auf Grund von Behauptungen, Fukushima habe sich von der Katastrophe erholt, als „Wiederherstellungsolympiade“ bezeichnet, aber genau … Weiterlesen →

Die Ozeane sind die Müllhalden unserer Konsumgesellschaft! Schon wieder schwangere Pottwal-Mutter gestrandet, diesmal auf Gran Canaria! – Pregnant whale washed up in Spain

Es wird leider zur traurigen, alltäglichen Nachricht, dass Wale tot angeschwemmt werden, weil sie Plastik gefressen haben, oder es kommt zu Kollisionen zwischen Schiffen und Walen. Sie sind die Giganten der Meere, doch diese Giganten werden eines Tages ganz aus … Weiterlesen →

Sklavenarbeit für unseren Fortschritt und die Verbraucher kaufen für die Müllhalde – Das Prinzip der geplanten Obsoleszenz

Ist die Lebensdauer unserer Produkte programmiert? Ja, definitiv, denn Hersteller sollen, absichtlich Schwachstellen in ihre Geräte einbauen. Das Ergebnis sehen wir am Elektroschrott, ein typisches Beispiel, wie verschwenderisch mit Rohstoffen umgegangen wird. Jährlich werden weltweit rund 50 Millionen Tonnen Elektro- … Weiterlesen →

Wahnsinn! In Europa wandern Berge von Gurken, Auberginen,Tomaten und Paprika auf den Müll, da billiger aus Afrika importiert wird! 

Eine Schande! Auf der Welt hungern immer noch 1 Milliarde Menschen, obwohl für 12 Milliarden Menschen Nahrungsmittel produziert werden. Doch mehr als ein Drittel der Nahrungsmittel landet gar nicht in den Regalen, sondern wird schon vorher entsorgt, weil sie nicht … Weiterlesen →