Diese „coolsten“ Marketingtricks bescheren Konzerne Milliarden Umsatz – der Verbraucher zahlt sogar für Luft!

Über einen solchen Erfolg dürften sich selbst die Erfinder spezieller Marktingstrategien gewundert haben, denn weil der Kaffeemarkt hart umkämpft war, erfand Nestlé die Kaffeekapsel. Ein anderer Konzern entdeckte, dass man mit der richtigen Mischung von Kaffee viel Geld verdienen kann … Weiterlesen →

Es geht immer noch verrückter! Für 150 ml Wasser zahlen Verbraucher 1,50 € – Aluminiumdose für noch mehr Müll incl.

Es gibt die „coolsten“ Marketingtricks, die Konzernen einen  Milliarden Umsatz bescheren. Der Verbraucher zahlt sogar für Luft, nur richtig verpackt muss sie sein. Statt Wasser aus der Leitung kaufen die Verbraucher Wasser aus Plastikflaschen, und weil das super geklappt hat, … Weiterlesen →

Was kommt wohl in Zukunft auf den Tisch? Nestlé wird McDonald’s künftig mit einer veganen Alternative beliefern!

Nestlé und McDonald’s wollen sich zusammen mit veganer Ernährung brüsten. Kennen Sie „Sauberes Fleisch“? Es wird im Labor hergestellt. Bekämpfung von Welthunger, Umweltschäden, Förderung menschlicher Gesundheit und Tierschutz auf einmal – Gentechnik macht es möglich, so die Profiteure vom „Sauberem Fleisch“ aus … Weiterlesen →

Kennen Sie Monsantos Superbrokkoli?  Der neue Trick der Konzerne, Genmanipuliertes als „BIO“ auf den Bio-Markt zu bringen!

Es geht um Patente auf konventionell gezüchtete Pflanzen – und damit um die Macht über Lebensmittel und Landwirtschaft. Kennen Sie Monsantos Superbrokkoli? Der neue „Superbrokkoli“ Beneforté soll reich an Vitamin C sein und auch gegen Müdigkeit helfen! Dass Brokkoli von Natur … Weiterlesen →

Tomaten selbst anbauen – 45 Kilo Tomaten aus fünf Pflanzen – Organic Gardening and Farming – 90 Pounds of Tomatoes from 5 Plants

Wer ganz sicher gehen will, dass die Früchte weder genmanipuliert noch bestrahlt sind, baut seine Tomaten am besten selbst an. Dafür braucht man nicht einmal einen Garten. Tomaten sind reich an verschiedenen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen und damit sehr gesund. Würden Sie … Weiterlesen →