Es sind die abscheulichsten Verbrechen des Jahrhunderts! Onlinesex global – Kinder haben Rechte und sind doch Opfer von Gewalt, Ausbeutung oder Menschenhandel

Heute ist der Welt-Kinderrechte-Tag. Unter anderem gibt es Schutzrechte: In diese Gruppe fallen zum Beispiel das Verbot jeglicher Form von Gewalt gegen Kinder und der Schutz vor sexueller und wirtschaftlicher Ausbeutung. Beim Weltkindergipfel vom 29. bis 30. September 1990 in New York verpflichteten … Weiterlesen →

Moderner Menschenhandel legal in Deutschland – Deutsche Agentur verkauft Jungfrauen an Meistbietende – Mädchen aus Simbabwe als Sexsklaven nach Deutschland gelockt – Zimbabwean women being held as sex slaves in Germany after being offered scholarships by human trafficking agents – Une agence allemande vend des vierges au plus offrant

  (Der französische Originalartikel befindet sich unter dem englischen) Aus Frankreich erfahren wir, dass junge Frauen ganz legal ihre Jungfräulichkeit auf einer deutschen Webseite zum Verkauf anbieten. Aus Simbabwe müssen wir lesen, dass die Frauenministerin Nyasha Chikwinya eine Abordnung nach Deutschland schickt, … Weiterlesen →

Berlin! Notwendiges Referendum über das Verbot großer Vermieter / Spekulanten! – Berlin set to hold referendum on banning big landlords and nationalising private rented housing

Es ist geplant, dass in Berlin ein Referendum über das Verbot von Großgrundbesitzern und die Enteignung ihrer Wohnungen in Sozialwohnungen abgehalten wird. Berlin hatte die einst städtische Wohnungsbaugesellschaft GSW im Jahr 2004 mit rund 65.000 Wohnungen an ein Konsortium verkauft, welches 1998 … Weiterlesen →

Schrecklich – Sie sind noch Kinder! Mehr als 20.000 nigerianische Mädchen an Prostitutionsring verkauft! – More than 20,000 kidnapped Nigerian girls, sold to prostitution ring

Laut einer Menschenrechtsorganisation in Nigeria werden rund 20.000 nigerianische Mädchen in Mali zur Prostitution gezwungen. Einige der Mädchen sind als Sexsklavinnen in Lagern von Goldminen für die dortigen Arbeiter im Norden Malis verkauft worden. Die Mädchen werden mit Tricks nach Mali … Weiterlesen →

Sexting – Kamera im Kinderzimmer – 14-Jährige beging nach Sex-Chat Suizid

Beim Sexting werden Nacktfotos oder Videos per Handy oder PC an Drittpersonen verschickt. So auch im Fall einer 14-jährigen Finnin: Als ihre privaten Nacktbilder auf Pornoseiten veröffentlicht wurden, beging das Mädchen Selbstmord. In Deutschland verdienten sich 14-jährige Mädchen ihr Taschengeld, indem sie … Weiterlesen →