Warum Burkina Faso BayerMonsanto samt genmanipulierter Baumwolle aus dem Land warf! – The lie of BayerMonsanto’s genetically modified cotton in Burkina Faso

 War Ihnen bekannt, dass 85 Prozent aller Baumwolle, die weltweit angepflanzt wird, genmanipuliert ist? Keine andere Nutzpflanze wird so stark mit Pestiziden, Düngemitteln, Wuchsstoffen und Entlaubungsmitteln behandelt wie Baumwolle. Daher ist es auch nicht verwunderlich, wenn das in der Baumwollproduktion eingesetzte BayerMonsantogift … Weiterlesen →

„Chemische Zeitbomben“ – Die schrecklichste Giftküche der Welt! BayerMonsanto zahlt ca. $ 600 Millionen für chemische Verschmutzung in Flüssen wegen PCB! – Monsanto To Pay $ 600 Million Over Chemical Pollution In Rivers

Während viele Prozesse in der Vergangenheit, in die Bayer sowohl in der Chemiebranche als auch im Bereich Pharma verwickelt war, durch Zahlungen von Millionen Euro eingestellt wurden, gibt es weitere Prozesse nicht nur wegen Glyphosat, sondern auch wegen PCB. Bereits … Weiterlesen →

Das könnte das Ende von BayerMonsanto in Indien sein! Statt Pestizide und genmanipuliertes Saatgut – Ökologische Landwirtschaft in Indien boomt – This could be the end of Monsanto – Success Story – Organic Farming in India

Der zunehmende Einsatz von synthetischen Düngemitteln und Pestiziden führt zu Umweltschäden und Gesundheitsproblemen, so auch in Indien. Ein Konzern, der immer wieder mit Indien in Zusammenhang gebracht wird, ist Monsanto. Monsanto okkupiert in der Regel nicht nur Politiker, sondern auch … Weiterlesen →

Ein weiterer BayerMonsanto-Skandal – Bayer und BASF wegen Dicamba zu 245 Millionen Euro Schadenersatz verurteilt – Missouri farm awarded $265M in suit against BASF and Bayer

Ein weiteres chemisches Produkt aus der Skandalchronik von Monsanto, der von Bayer übernommen wurde, ist Dicamba. Dieser Wunderkraut-Killer sollte Farmen retten –  Stattdessen wurden sie selber vernichtet. Laut von Landwirten eingereichten Dicamba-Klagen ist Dicamba für Ernteverluste in Millionenhöhe in den USA … Weiterlesen →

BayerMonsantos Versuch, den Prozess in St. Louis abzuwenden gescheitert – BayerMonsanto loses effort to head off St. Louis trial that starts this week

„Unsere Kläger gegen Bayer Monsanto starten demnächst am St. Louis Civil Court,“ so die freudige Nachricht, nachdem BayerMonsanto alles unternommen hat, diesen Prozess zu verhindern. War Ihnen bekannt, dass es nach Aussage einer Anwaltskanzlei, welches durch Monsanto beauftragt worden war, … Weiterlesen →

Aloha Hawaii – Monsanto bekennt sich endlich vor Gericht schuldig und nach USA jetzt auch in Kanada Sammelklage gegen Roundup-Macher! – Congratulations Hawaii! Bayer’s Monsanto pleads guilty to illegal Hawaii pesticide spraying-and Good news from Canada – Lawyers Launch $500Mclass-action lawsuit against Roundup makers

Endlich, nachdem in den USA BayerMonsanto von einer immer größeren Prozesslawine wegen des umstrittenen Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat überrollt wird, es gibt bereits 42.700 Kläger, starten auch in Kanada Anwälte eine 500-Millionen-Dollar-Sammelklage gegen Roundup-Macher. Auch auf Hawaii, dem „Versuchslabor“ der Chemiegiganten, hat … Weiterlesen →

Das wird BayerMonsanto nicht gefallen! Pestizide auf Pilzbasis könnten chemische Pestizide überflüssig machen – Mushroom-Based Pesticide Could Make Chemical Pesticides Obsolete

Normalerweise werden sie mit Verrottung und Verfall assoziiert: Pilze. Sie könnten aber auch eine missachtete Ressource sein, die der Menschheit bei der Lösung einiger ihrer größten Probleme hilft. Ein rein natürliches Insektizid auf Pilzbasis könnte zum Beispiel bienenschädigende Neonicotinoide und … Weiterlesen →

Klage gegen BayerMonsanto wegen Non-Hodgkin-Lymphom auch in Australien! – First cancer lawsuit over weedkiller Roundup filed in Australia

Es ist der erste derartige Fall in Australien, dass BayerMonsanto wegen Non-Hodgkin-Lymphom verklagt wird. In den USA gibt es bereits mehr als 18.000 Klagen. Sie zogen vor Gericht, weil der Unkrautvernichter Roundup Krebs verursachen soll. Während Bayer offenbar einen Vergleich … Weiterlesen →

Staatliche Erpressung zugunsten BayerMonsanto? Kleinbauern in El Salvador werden gezwungen genmanipuliertes Saatgut von Bayer anzubauen!

Staatliche Erpressung zugunsten BayerMonsanto? Der Widerstand der Kleinbauern im kleinsten Land Zentralamerikas, machten es möglich: El Salvador warf Monsanto mitsamt dem genmanipulierten Saatgut aus dem Land. Sogar einn Verbot von Glyphosat gibt es in El Salvador! Um die Kleinbauern zu … Weiterlesen →