Argentinien: Massenprotest gegen BAYER/MONSANTO – Kennen Sie das BayerMonsanto-Gesetz? – Eine neue Form von Versklavung! Argentina’s seed war

Kennen Sie das BayerMonsanto-Gesetz? Widersetzen sich Bauern dem BayerMonsanto-Gesetz, drohen ihnen hohe Geld- und Freiheitsstrafen. Warum wird es „BayerMonsanto-Gesetz“ genannt? BayerMonsanto kontrolliert 80% des gentechnisch veränderten Saatguts weltweit. Es gilt zum Schutz von Pflanzensorten und in diesem Zusammenhang auch zur Kontrolle der Patente dieses Saatguts. Das Gesetz garantiert … Weiterlesen →

Staatliche Erpressung zugunsten Monsanto – Trotz Bedingung für DR-CAFTA – Monsanto-Gesetz in Guatemala aufgehoben und El Salvador wirft Monsanto mitsamt Saatgut aus dem Land

Im Rahmen des Freihandelsabkommens gibt es auch das Monsanto-Gesetz. Widersetzen sich Bauern dem Monsanto-Gesetz, drohen ihnen hohe Geld- und Freiheitsstrafen. Warum wird es „Monsanto-Gesetz“ genannt? Monsanto kontrolliert 80% des gentechnisch veränderten Saatguts weltweit. Es gilt zum Schutz von Pflanzensorten und in diesem Zusammenhang … Weiterlesen →

Neues ‘Monsanto-Gesetz’ setzt Afrika unter Druck – New ‘Monsanto Law’ in Africa Would Force GMOs on Farmers

Bislang ist die kommerzielle Nutzung von genmanipulierten Pflanzen lediglich in Südafrika, Ägypten, Sudan und Burkina Faso zugelassen. Auf seiner Firmenwebsite wirbt Monsanto damit, dass der Mais bis zu 21 Millionen mehr Menschen Nahrung bieten könnte. Monsanto hat für Afrika ein … Weiterlesen →

Landwirte und Naturschützer fordern vor Gericht, Bayer-Monsantos Roundup vom Markt zu nehmen – FARMWORKERS AND CONSERVATIONISTS ASK COURT TO REMOVE BAYER-MONSANTO’S ROUNDUP FROM THE MARKET

Immer mehr Länder verbieten Glyphosat, so auch Mexiko. Seit Sri Lanka Glyphosat verboten hat und auch die Nutzung von Pestiziden einschränkte, verzeichnet das Land sogar weniger Selbstmorde unter den Landarbeitern. Der Wissenschaftler, der bereits vor Jahren feststellte, dass Glyphosat für die wachsende … Weiterlesen →

„Die Hüterin der Bienen“ gewann die Schlacht gegen Monsanto in Mexiko und erhielt ‚Nobelpreis für Umweltschutz‘ – Meet Leydy Pech, the Mayan Woman Who Stopped Monsanto and Won the ‚Nobel For the Environment‘

Es war ein harter Kampf, David gegen Goliath, und er wurde jetzt mit einem der wichtigsten Umweltpreise der Welt für einen „historischen Kampf“ belohnt. Bereits die alten Maya wussten, dass die Welt ohne Bienen nicht dieselbe wäre. Dies ist die … Weiterlesen →

Top! Französischer Bauer hat nach 15 Jahren Kampf gegen Monsanto gewonnen – French farmer wins protracted legal battle against Monsanto

Paul François hatte im April 2004 versehentlich Dämpfe des Monsanto-Unkrautvernichters Lasso eingeatmet. Ihm wurde daraufhin schlecht, er spuckte Blut aus und musste in die Notaufnahme. In den folgenden Jahren musste der Bauer aus dem westfranzösischen Bernac immer wieder ins Krankenhaus. … Weiterlesen →

Warum Burkina Faso BayerMonsanto samt genmanipulierter Baumwolle aus dem Land warf! – The lie of BayerMonsanto’s genetically modified cotton in Burkina Faso

 War Ihnen bekannt, dass 85 Prozent aller Baumwolle, die weltweit angepflanzt wird, genmanipuliert ist? Keine andere Nutzpflanze wird so stark mit Pestiziden, Düngemitteln, Wuchsstoffen und Entlaubungsmitteln behandelt wie Baumwolle. Daher ist es auch nicht verwunderlich, wenn das in der Baumwollproduktion eingesetzte BayerMonsantogift … Weiterlesen →

Neues britisches Gesetz zur Eindämmung der Entwaldung in Lieferketten – Mit Palmöl hergestellt? Dann gibt es eine Geldstrafe! – MADE WITH PALM OIL? THERE’S A FINE FOR THAT SAYS NEW UK BILL

Großbritannien legt Gesetze zur Eindämmung der illegalen Entwaldung und zum Schutz der Regenwälder fest. In nur einem Jahrzehnt zerstörten Konzerne wie General Mills, IKEA, Johnson & Johnson, Kellogg, L’Oréal, Mars, Nestlé, PepsiCo, Procter & Gamble und Unilever laut einer Analyse … Weiterlesen →

Menschen als Versuchskaninchen – In Florida sollen 750 Millionen gentechnisch veränderte Insekten freigesetzt werden – Florida mosquitoes: 750 million genetically modified insects to be released

Die Menschen werden schockiert sein zu erfahren, dass genetisch veränderten Moskitos ohne angemessene Aufsicht einfach in die Umwelt freigesetzt werden können. Gefragt werden sie nicht. Das erleben gerade die Menschen in Afrika. Hier werden genetisch veränderte (GM) „männlich-sterile“ Mücken getestet, … Weiterlesen →