Paraguay: Das Land, in dem Soja für Europa tötet, geht in Flammen auf! – The world is going up in flames! – Paraguay battles fires in protected wetland region

In den letzten Wochen haben Waldbrände weite Teile Südamerikas heimgesucht, auch in Paraguay, wo Flammen Zehntausende Hektar geschützter Feuchtgebiete und andere Gebiete zerstört haben. Doch warum unternehmen die Regierungsoberhäupter nichts gegen diese Brände? Denn auch in Paraguay waren bereits Zehntausende Hektar … Weiterlesen →

El Niño – Uruguay, Argentinien, Paraguay und Brasilien 150.000 Menschen wegen Überschwemmungen evakuiert- 150,000 people displaced by floods in South America

Wegen Überschwemmungen nach extrem starken Regenfällen mussten 150 000 Menschen in Uruguay, Argentinien, Paraguay und dem Süden Brasiliens evakuiert werden. Am stärksten ist Paraguay von den Überschwemmungen betroffen. Hier mussten 100 000 Menschen in Sicherheit gebracht werden. Pünktlich zu Weihnachten erreicht der El Niño im … Weiterlesen →

Pantanal in Lateinamerika, das größte tropische Feuchtgebiet der Welt, brennt aus Gier! – Fires in Pantanal, world’s largest tropical wetlands, ‚triple‘ in 2020

Mit der Coronapandemie ist ein weltweites Phänomen aufgetreten – die Zerstörung der Natur hat eine gigantische Dimension angenommen. Alle sechs Sekunden: Verlust eines Fußballfeldes aus Primärwald. Nicht nur der Amazonas-Regenwald wird gerodet und Indigene werden ermordet, es sind die schrecklichsten Brände im … Weiterlesen →

Die Sand-Mafia – Gigantische Plünderung der Erde wegen Rohstoff Sand! – The World Is Facing a Global Sand Crisis

Wenn Menschen sich Sand vorstellen, der sich über idyllische Strände und endlose Wüsten ausbreitet, denken sie verständlicherweise an eine unendliche Ressource. Und es scheint unvorstellbar, dass der Rohstoff Sand knapp werden könnte. Doch die Gier nach ihm wird immer größer … Weiterlesen →

Während Coronakrise – gigantische Plünderung der Erde – More Tropical Forest Loss – The gigantic plundering of the earth

Die Zerstörung der Natur hat eine gigantische Dimension angenommen. Alle sechs Sekunden, Verlust eines Fußballfeldes aus Primärwald. Mit der Coronapandemie ist ein weltweites Phänomen aufgetreten – die Plünderung der Regenwälder. Doch nicht nur der Amazonas-Regenwald wird gerodet und Indigene werden ermordet, … Weiterlesen →

R.I.P. Don Domingo Choc – Maya-Arzt in Guatemala von Christen lebendig verbrannt, weil er ein Hexer sei – Cristianos queman vivo a un Guía Espiritual y Médico Maya en Guatemala

Chimay ist ein verarmtes Maya-Q’echí-Dorf in Guatemala, das aus rund 250 Familien besteht, die die Q’echí-Sprache und Spanisch sprechen. Dort gibt es mehr Kirchen als Schulen: eine imposante katholische Kapelle und sechs evangelische. Hier wurde ein Maya-Arzt von Christen lebendig … Weiterlesen →

Überall Völkermord an Indigenen! R.I.P. Alejandro Treuquil – Geachtetes Oberhaupt der Mapuche in Chile nach wochenlanger Verfolgung ermordet!

Von der Corona-Pandemie und der Ausbreitung des Sars-Covid-19 Virus sind auch die Einwohner in Chile betroffen und wie in Brasilien wird diese Pandemie genutzt, um die Indigenen zu ermorden. Unter tiefem und aufrichtigem Schmerz informieren wir über einen erneuten grausamen … Weiterlesen →