Immer noch schmutzige Schokolade – 216 Millionen Schokohasen betroffen ?!

Ostern 2015: Schokolade – 216 Millionen Schokohasen fordern höhere Kakaopreise für die Bauern in Westafrika. Immer noch gehören Hungerlöhne, ausbeuterische Kinderarbeit und menschenunwürdige Arbeitsbedingungen zum Alltag der Kakaobauern. Auf den Kakaoplantagen werden Kinder ausgebeutet, um Millionen Osterhasen billig herzustellen, aber dann teuer … Weiterlesen →

Mogelpackungen – „Schmutzige“ Schokolade incl. – Nestlé hat Patent auf Kakao!

Auf den Kakaoplantagen werden Kinder ausgebeutet, um Süßigkeiten in Adventskalendern billig herzustellen, aber teuer zu verkaufen. In der Regel sind diese mehr als doppelt so teuer wie normal abgepackte Süßwaren. In Zusammenarbeit mit erfahrenen Konzernen auf dem Gebiet der Genveränderung können wir demnächst vielleicht Brokkoli mit Schoko-Geschmack erwarten? … Weiterlesen →

Zocken auf Kosten der Ärmsten – die schmutzigen Machenschaften der Konzerne – Manipulation und Ausbeutung incl. – The Responsible Business Initiative wants multinationals to respect human rights and the environment in their activities abroad

Am Anfang steht der Rohstoff – Die Schweiz ist mittlerweile Europas wichtigste Drehscheibe im Rohstoffhandel. Mehr als 500 Handelshäuser sind hier dank niedriger Steuern und schwacher staatlicher Kontrolle tätig. Während die Rohstoffhändler Milliarden verdienen, bleiben die Menschen der Förderländer arm … Weiterlesen →