Argentinische Anti-Monsanto-Aktivistin Sofía Gatica geschlagen und verhaftet! – La Policía de Córdoba detuvo a Sofía Gatica por impedir fumigaciones ilegales

>Netzfrau Sofia Gatica wurde während eines Protestes gegen den Einsatz von Agrochemikalien verhaftet. Seit Monaten kämpfen die Bewohner der Stadt Dique Chico, die von riesigen Sojafeldern umgeben ist, gegen die Agrarkonzerne und deren Besprühen mit den gesundheitsschädlichen Chemikalien. Es gibt eine … Weiterlesen →

Morddrohungen – Anti-Monsanto-Aktivistin Sofía Gatica in Gefahr! – Graves amenazas de muerte hacia Sofía Gatica señalan a Monsanto

Verdammte Regierung … Verdammtes Monsanto! So beginnt die argentinische Umweltaktivistin Sofía Gatica ihren Brief an Monsanto. Einen Brief, in dem sie den Saatgut- und Pestizidriesen anfleht, ihre Kinder am Leben zu lassen und lieber sie selbst zu töten. Aus Angst … Weiterlesen →

Endlich! Französische Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Monsanto – Monsanto hat „geheime Listen“ von Kritikern geführt! – French prosecutor opens investigation over suspected Monsanto file

BayerMonsanto – Immer mehr Schandtaten kommen ans Tageslicht, doch neu sind diese Vorwürfe nicht. Der Agrar-Konzern Monsanto hat in Frankreich „geheime Listen“ von Kritikern geführt. Erklärtes Ziel war es, diese zu „überwachen“ und besonders hartnäckige Gegner zu „erziehen“. Wie französische Medien am … Weiterlesen →

Argentinien: Massenprotest gegen BAYER/MONSANTO – Kennen Sie das BayerMonsanto-Gesetz? – Eine neue Form von Versklavung! Argentina’s seed war

Kennen Sie das BayerMonsanto-Gesetz? Widersetzen sich Bauern dem BayerMonsanto-Gesetz, drohen ihnen hohe Geld- und Freiheitsstrafen. Warum wird es „BayerMonsanto-Gesetz“ genannt? BayerMonsanto kontrolliert 80% des gentechnisch veränderten Saatguts weltweit. Es gilt zum Schutz von Pflanzensorten und in diesem Zusammenhang auch zur Kontrolle der Patente dieses Saatguts. Das Gesetz garantiert … Weiterlesen →

Argentinien: Wir fordern sofortige Freilassung von Milagro Sala – Argentina: The social leader Milagro Sala has been arbitrarily detained since 16 January 2016!

In Argentinien sitzt die Anführerin der Sozialorganisation Tupac Amaru Milagro Sala seit dem 16. Januar 2016 im Gefängnis. Es sind 1.000 Tage vergangen, seit Milagro Sala in Argentinien willkürlich und unrechtmäßig inhaftiert wurde. Diese argentinischen Verhältnisse sollte sich kein Land wünschen: Die neue … Weiterlesen →