Tihange und Doel – Nicht nur deutsche Finanzinstitute unterstützen die „Bröckelreaktoren“- sogar die Bundesregierung billigt Brennelemente-Lieferung

 Dass etwas vertuscht wird, sind wir bereits aus Fukushima gewohnt, wir müssen aber feststellen, dass es in Europa nicht anders ist, sogar hier in Deutschland. Obwohl bekannt ist, dass das belgische Atomkraftwerk Tihange bei Lüttich alles andere als sicher ist, … Weiterlesen →

Rette sich, wer kann! „Wir flicken bis zum Supergau“- Die tickende Zeitbombe AKW Neckarwestheim-2

Erst im Juni 2021 musste wegen einem verheerenden Unwetter und einem Tornado in Tschechien der zweite Block des Atomkraftwerkes Temelin heruntergefahren werden. Ebenfalls wurde bekannt, dass die Strahlung in Tschernobyl wieder steigt. Doch was geschieht, wenn in Deutschland ein marodes Atomkraftwerk in … Weiterlesen →

Unfassbar – das wird teuer! Bundeskabinett beschließt Entschädigung für Atomkonzerne

Das Bundeskabinett hat einen Gesetzentwurf verabschiedet, demzufolge die Energiekonzerne und AKW-Betreiber RWE und Vattenfall für den 2011 beschlossenen Atomausstieg entschädigt werden. Jahrzehntelang machten die großen Stromkonzerne mit ihren Kernkraftwerken Milliardengewinne und schütteten sie an ihre Aktionäre aus. Krisensicher zurückgelegt wurde das … Weiterlesen →

Finanz-Krake – Keine US-Bank ist umstrittener als Goldman Sachs und diese „übernimmt“ jetzt das Finanzministerium!

Island hat es vorgemacht und Banker für 46 Jahre ins Gefängnis gesperrt. In Deutschland holt man ausgerechnet den Deutschland-Chef der US-Investmentbank Goldman Sachs als Staatssekretär ins Bundesfinanzministerium. Hier wird der Bock zum Gärtner gemacht. Doch die Verflechtungen zum jetzigen Finanzminister Olaf … Weiterlesen →

ACHTUNG – Der Pannenreaktor fliegt uns noch um die Ohren – Strahlungsalarm im AKW Cattenom – Teilevakuierung! France-Luxembourg border Cattenom nuclear power station partially evacuated

Wegen eines Alarms wurde am Montagmorgen ein Teil der Atomzentrale in Cattenom evakuiert. Betroffen ist die Produktionseinheit Nummer drei. Das Areal wurde teilevakuiert. 12 Angestellte müssen zum Strahlungsarzt. Das umstrittene Kernkraftwerk liegt im Dreiländereck Frankreich-Deutschland-Luxemburg. Luxemburg, das Saarland und Rheinland-Pfalz fordern … Weiterlesen →