USA verbietet die Einfuhr von Palmöl vom malaysischen Lieferanten von Nestle, L’Oréal und Unilever, wegen Zwangsarbeit – U.S. Blocks Palm Oil From Company That Supplies Major Brands After Investigation Alleges Forced Labor

Schon lange kritisieren Umweltschützer den Palmöl-Giganten FGV, vorher Felda Global Ventures, aus Malaysia, der auch ein Joint-Venture-Partner des amerikanischen Konsumgütergiganten Procter & Gamble ist, wegen Abholzung des Regenwaldes. Die Produkte des RSPO-Mitgliedes wurden, nachdem Indikatoren für Zwangsarbeit gefunden wurden, einschließlich … Weiterlesen →

Auch für Männer: Fordern Sie Unilever auf, seine Krebs-Chemikalien! aus Beauty-Produkten zu entfernen und Duftstoffe offenzulegen! – Act now to get cancer chemicals out of Unilever beauty products

Die Kosmetikindustrie verwendet Tausende synthetischer Chemikalien in ihren Produkten, in Allem – vom Lippenstift über die Lotion, das Shampoo bis hin zur Rasiercreme. Viele dieser Substanzen werden auch in industriellen Fertigungsprozessen verwendet, um industrielle Ausrüstung zu säubern, Pestizide zu stabilisieren … Weiterlesen →

Massenproduktion von Lebensmittel – Kann man bei all der Chemie, die den Nahrungsmitteln zugesetzt wird, überhaupt noch von Lebensmitteln sprechen oder gleich von Chemieerzeugnissen? Mass production of food – With all the chemicals added to food, can we still talk about food at all or just chemical products?

Unser Brot natürlich handgeknetet, unsere Milch handgemolken, frisch von der Weide aus artgerechter Tierhaltung und den Joghurt handgerührt mit soeben gepflückten Erdbeeren. Ein erfreuliches Bild, welches uns die Werbung täglich zig Male zu vermitteln versucht. Die Realität ist erschreckend und … Weiterlesen →

Landgrabbing in der Kornkammer Afrikas – Neue koloniale Invasion – Industriestaaten behaupten, sie würden Afrika im Kampf gegen Hunger helfen, jedoch machen sie genau das Gegenteil! – Land Grabbing is a Big Problem in Africa – The New Colonization- The Battle for Zimbabwe’s Land

Laut Berechnungen internationaler Forscher bedarf es zusätzlicher jährlicher Investitionen in Höhe von circa 40 Milliarden US-Dollar, um den Welthunger bis 2030 zu beenden. Die reichen Industriestaaten behaupten, sie würden Afrika im Kampf gegen Hunger helfen, jedoch machen sie genau das … Weiterlesen →

Was kommt in Zukunft auf den Tisch? Ein Veganer Burger, der nach Menschenfleisch schmecken soll und Vanilleeis aus Plastikflaschen hergestellt- Food of the Future! Vegan burger for tasting like ‘human meat’ vanilla ice cream may be made from plastic bottles

Kennen Sie Soylent Green …Jahr 2022… die über­le­ben wol­len? Es handelt sich um ein Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1973, der die gesell­schaft­li­chen Aus­wir­kun­gen der exzes­si­ven Nut­zung end­li­cher Res­sour­cen, der Umwelt­ver­schmut­zung und der Über­be­völ­ke­rung in einem öko-dystopischen Zukunfts­sze­na­rio, the­ma­ti­siert. Soylent Green … Weiterlesen →