Kurzbio Ursula Rissmann-Telle

Ein Artikel zum Tode Helmut Schmidts brachte mich im November 2015 mit den Netzfrauen zusammen und seitdem bin ich begeisterte Mitarbeiterin bei ihnen. Zuvor war ich schon viele Monate Leserin des Blogs gewesen.

Geboren 1950, aufgewachsen, zur Schule gegangen und studiert in Köln, zog ich mit 30 Jahren nach Niedersachsen. Bis zu meiner Pensionierung 2014 war ich Lehrerin für Musik und Englisch an einem Gymnasium.

Ich habe einen Sohn mit Frau und zwei Töchtern, die meine ganze Freude sind. Einmal pro Woche bin ich zum „Omatag“ dort. Das ist möglich, da sie nicht weit weg von mir wohnen. Meine Tochter, zu der ich auch ein freundschaftliches Verhältnis pflege, wohnt in Brandenburg, aber wir sehen uns oft.

So sehr mein Beruf mir Freude bereitet hatte, war ich doch froh, im Jahr 2014 für mich neue spannende Sachen tun zu können – Arbeit im Sozialkaufhaus,  Admin bei 4teachers (seit 2004), Flötengruppe, Blockflötenduett, Klavierspielen 4händig, Chor, Blechblasquartett, Tanzen, Tanzen, Tanzen … alles gewollt und gerne ausgeübt.

Das „Sahnehäubchen“ bekam meine Reihe von Ehrenämtern mit dem Lektorat und den Übersetzungsarbeiten für die Netzfrauen. Sie sind eine Dauerfortbildung für mich, die mir obendrein noch große Freude bereitet.

Stellen Sie sich vor, wenn Sie erfahren, dass das Risiko an Krebs zu erkranken, aus dem Trinkwasser kommt? Toxic ‘Forever Chemicals’ in Drinking Water !

Giftige nicht abbaubare Chemikalien im Trinkwasser? Weltweit wird über den Wassermangel berichtet, aber über die Qualität des Wassers eher selten. Kennen Sie PFAS oder auf Deutsch PFC? Weder biotische Prozesse wie zum Beispiel Bakterien noch abiotische Prozesse können zum Abbau der … Weiterlesen →

Ist das der erste Schritt zum künstlichen Menschen für militärische Zwecke? Wissenschaftler stellen Pläne für ein künstliches Genom bis 2036 vor – Scientists lay out plans to build an artificial genome by 2036

Aber warum sollte man überhaupt menschliche DNA nachbauen?  Synthetisiert man die menschliche DNA, lässt sich herausfinden, welche ihrer Teile notwendig sind, um Leben zu ermöglichen und Menschen mit gänzlich neuen, künstlich geschaffenen Eigenschaften und Fähigkeiten zu erschaffen. Viele Forschungen werden vom  Department … Weiterlesen →

In Indien werden Bauern gezwungen, die US-Baumwollsorte anzubauen anstelle der heimischen Sorten – Indien hat das einzigartige Potenzial, ökologisch nachhaltige Baumwolle zu produzieren – India has the unique potential of making ecologically sustainable cotton cloth—why then are cotton farmers committing suicide?

Indien hat das einzigartige Potenzial, ökologisch nachhaltige Baumwolle zu produzieren — warum begehen dann Baumwollbauern Selbstmord? Der Baumwollanbau ist hochriskant geworden. Die Bauern werden gezwungen, die amerikanische Sorte Gossypium hirsutum anzubauen anstelle der heimischen Sorten.

Tickende Zeitbombe! Die Permafrostböden tauen rasch auf – Permafrost is thawing rapidly – scientists in Siberia are considering drastic measures

Permafrostböden sind dauerhaft gefrorene Böden, die in polaren Regionen und Gebirgen auftreten. Doch was geschieht, wenn diese Böden tauen? Die Temperaturen in der Arktis erwärmen sich weiterhin mehr als doppelt so schnell wie im Rest der Welt. Da der arktische … Weiterlesen →

Wütende Landwirte finden Joaquin Phoenix‘ Oscar-Rede ‚abscheulich‘ – Angry farmers find Joaquin Phoenix’s Oscar speech ‘detestable’

Es war eine emotionale Rede bei den Oscars, als Joaquin Phoenix auf die Missstände in der Gesellschaft aufmerksam zu machte. Doch nicht alle waren über die Rede des Joker-Darstellers erfreut. Der Sprecher des Films Earthlings ist schon lange als Tierschützer … Weiterlesen →

‚SHAME ON YOU‘ – Was ist ein Elefant wert? Botswana verkauft Trophäenjagdlizenzen für 60 Elefanten! – Botswana sells 60 elephants for trophy hunts at first auction since it ended ban

  Bei einer umstrittenen Versteigerung von Trophäenjagdlizenzen gingen sechs der sieben Pakete mit jeweils zehn Elefanten an ein Jagdunternehmen. Ein Paket erreichte den Mindestpreis nicht. Botswana soll sogar eine Quote für die Tötung von 272 Elefanten im Jahr 2020 festgelegt … Weiterlesen →