Indigene Gemeinden marschieren für Gerechtigkeit ein Jahr nach der verheerenden Ölpest im Amazonas- Indigenous Communities March For Justice A Year On From Devastating Amazon Oil Spill

Was geschieht, wenn Ölkönzerne mit Regierung, Gerichten, Politikern, Polizei und Medien sich verbünden, zeigt der Fall der Kichwa. Die Kichwa kämpfen seit Jahren gegen Chevron und die hinterbliebene Ölverschmutzung.  Ein US-Bundesgericht hat erst kürzlich seine schützende Hand über das US-amerikanische … Weiterlesen →

Die schmutzigen Machenschaften der Konzerne- Staaten wollen harte neue Strafen für Proteste gegen fossile Brennstoffe -More States Propose Harsh New Penalties For Protesting Fossil Fuels

Die Macht ist in den Konzernetagen – trotz 30  Jahren Klimaverhandlungen hat die Staatengemeinschaft bislang so gut wie keine Konsequenzen aus den Ergebnissen der Klimaforscher gezogen. Im Gegenteil, die Regierungen der Welt verdoppeln die fossile Brennstoffe, trotz der dringenden Notwendigkeit, … Weiterlesen →

Catch-me-if-you-can Spiel, das die Ölkonzerne treiben – wie Shell im Nigerdelta wegen Ölverschmutzung – Dutch court orders Shell to pay over oil spills – Shell Employees Involved with Causing Oil Leaks in Nigeria

Wenig beachtet von der Weltöffentlichkeit spielt sich seit Jahrzehnten im Nigerdelta die vielleicht größte Umweltkatastrophe auf dem afrikanischen Kontinent ab: Die Ölförderung zerstört die Natur und die Lebensgrundlagen der Bevölkerung. In Nigeria, einem der weltweit größten Erdölproduzenten der Welt, hat … Weiterlesen →

Monopoly im wahren Leben! Es ist soweit: Wasser wird an der Börse gehandelt – Water is life but amid fear of scarcity – the future of water is traded in the stock exchange

Nahrungsmittel sind zum Essen da? Von wegen – es werden Grundnahrungsmittel wie Weizen, Soja, Mais & Co. innerhalb des Rohstoffsegmentes als eigene Anlageklasse gehandelt. Die Spekulanten erklären auch warum, denn zum einen werden Grundnahrungsmittel wie Weizen, Mais, Raps, Soja… nahezu … Weiterlesen →

Regenwald gegen Ölkonzerne! “Wächterin Amazoniens“ erhielt Nobelpreis für Umweltschutz und reicht neue Klage gegen Chinesischen Ölkonzern ein – Indigenous community from Ecuador’s Amazon has filed a lawsuit against the Chinese oil company

Ecuador erlangte durch den Jahrhundertprozess gegen den Erdöl-Multi Texaco/Chevron das öffentliche Interesse. Verseuchte Böden, verdrecktes Wasser, verpestete Luft, das ist das Erbe von Texaco/Chevron in Ecuadors Regenwald. Trotzdem annullierte der Internationale Gerichtshof das Urteil gegen den Erdölkonzern Chevron. Die Strafe von … Weiterlesen →

#SavetheOkavangoDelta: Eine gigantische Plünderung – Nicht einmal auf Schutzgebiet Okavango-Delta wird Rücksicht genommen – Oil drilling, fracking in Okavango region — elephants’ last stronghold

Erst wurden Hunderte tote Elefanten in Botswana am nördlichen Rand des Okavango-Deltas gefunden. Jetzt die Nachricht, dass genau dort, wo die letzte Festung der Elefanten ist, nach Öl gebohrt werden soll. Während in den anderen afrikanischen Ländern die Elefanten wegen … Weiterlesen →

Unglaublich, nachdem Asien den Plastikmüll aus Industriestaaten nicht mehr haben will, will man jetzt Afrika damit überfluten – Big Oil Is in Trouble. Its Plan: Flood Africa With Plastic

Afrika ist weltweit führend bei Verboten von Plastiktüten. Bereits in 31 afrikanischen Ländern wurden Verbote erlassen und weitere Länder haben Verbote bereits verkündet. Kenia hat sogar das härteste Gesetzt gegen Plastiktüten eingeführt. War Ihnen bekannt, dass Plastikmüll um die Welt … Weiterlesen →

Sonne satt – aber die VAE starten erstes Atomkraftwerk u. Dubai hat mit chinesischer Unterstützung den „Kohleeinstieg“ vollzogen – UAE starts first nuclear reactor at controversial Barakah plant and coal-fired power in Dubai

Das Emirat Abu Dhabi war in den VAE der Pionier bei erneuerbaren Energien. Die als „CO2-neutrale Wissenschaftsstadt“ Masdar City wurde als Vorzeigeprojekt gebaut und wird vollständig durch erneuerbare Energien versorgt. Die Internationale Organisation für erneuerbare Energien (IRENA) hat in der … Weiterlesen →

Hurra – Norwegischer Ölkonzern gibt umstrittene Ölbohrpläne vor Australiens Küsten nach Protesten von Umweltschützer auf! – Great Australian Bight: Norwegian energy company Equinor abandons controversial oil drilling plans

Gratulation an Fight For The Bight. Wir haben gerade die Nachricht erhalten, dass Equinor die australischen Behörden kontaktiert hat, um seine Pläne für Explorationsbohrungen in der Great Australian Bight einzustellen. Es war während der schrecklichen  Buschbrandsaion in Australien. Eine Fläche von … Weiterlesen →

Unglaublich! Während Australien in Flammen aufgeht – Norwegischer Ölkonzern darf vor Australiens Küsten nach Öl bohren! – Great Australian Bight: Norwegian energy company Equinor given environmental approval to drill for oil

Während in dieser Buschbrandsaion in Australien bereits eine Fläche von mehr als 1,1 Million Hektar zerstört und in der Region Sydney der Notstand ausgerufen wurde, erhielt das norwegische Energieunternehmen Equinor die Umweltgenehmigung für sein umstrittenes Angebot, in der Great Australian … Weiterlesen →