El Salvador: Sieg vor dem Freihandels-Schiedsgericht gegen das australische Unternehmen OceanaGold – El Salvador Beats Mining Giant OceanaGold at World Bank Court

Das australische Unternehmen OceanaGold muss acht Millionen US-Dollar Prozesskosten an die salvadorianische Regierung zurückzahlen. Nachdem die Regierung von El Salvador die Gold-Bergbauprojekte wegen schwerer Umweltschäden einstellte, verklagte der Bergbaukonzern OceanaGold den Staat El Salvador vor dem Schiedsgericht der Weltbank (ICSID) auf 301 Millionen … Weiterlesen →

Frankenstein 2.0 – Patente auf Tier- und Pflanzen-Gene und auch der Mensch bleibt vom Patentierungswahn nicht verschont

Willkommen im Gruselkabinett! Nein, Sie haben sich nicht verlaufen. Was wir Ihnen nun berichten, ist Realität und stammt nicht aus einem Science Fiction. Das Patentamt München hat bereits rund tausend Patente auf Tiere und über 2000 auf Pflanzen erteilt, meist … Weiterlesen →

Ukraine: Wirtschaftliche Interessen bestimmen Weltpolitik – Ukraine und Kanada unterzeichnen Freihandelsabkommen – EU genehmigt elf GV-Mais-Sorten v. Syngenta u. drei GV-Maissorten v. Bayer-Monsanto

Die Bitte der Ukraine um engere Bündnisse mit dem Westen könnte ihren Preis haben. Am 16. September 2016  hat die Europäische Kommission elf GV-Mais-Sorten von Syngenta genehmigt. Die Erlaubnis wurde auf  zehn Jahre erteilt. Die Verwendung der genmanipulierten Maissorten gilt … Weiterlesen →

Eine neue Studie warnt: CETA wird verhängnisvoll für EU sein – CETA DEAL SPELLS ECONOMIC DOOM FOR THE EU, NEW STUDY WARNS

Der finale Text des umfassenden Wirtschafts- und Handelsabkommens zwischen Kanada und der Europäischen Union (CETA) ist seit Frühjahr 2016 veröffentlicht, daher wird es keine Änderungen mehr geben. Der Vertrag mit Kanada ist fertig ausgehandelt. Der formale EU-Beschluss ist für den 18. … Weiterlesen →

Gentechnik 2.0! Wir werden schon wieder an der Nase herumgeführt – Monsanto, DuPont, Dow developing crops with the new technology

Monsanto, DuPont, Dow entwickeln Pflanzen mit neuer Technologie. Man muss nicht auf CETA warten – die EU Kommission sorgt jetzt schon dafür, dass europäische Standards für Gesundheit und Natur möglichst schnell unter die Räder kommen. Die Konzerne beschäftigen sich bereits … Weiterlesen →

CETA – Gekämpft, gehofft und doch verloren – Ceta vor Ende Oktober unterzeichnet?

Die Parlamente der europäischen Staaten sollen nach dem Willen der Brüsseler Behörde nicht an der Entscheidung über das ausgehandelte Freihandelsabkommen mit Kanada (CETA) beteiligt werden. Das teilte EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker am Dienstag beim Brüsseler Gipfel den 28 Staats- und Regierungschefs … Weiterlesen →

Ukraine: Wirtschaftliche Interessen als Weltpolitik – Kredite von der EU, Weltbank und IWF öffnen Monsanto und Co. die Hintertür zur EU!

Die Bitte der Ukraine um engere Bündnisse mit dem Westen könnte ihren Preis haben. Große US-Agrarfirmen haben seit Jahren Interesse an fruchtbarem ukrainischen Land und kaufen derzeit in großem Stil Agrarflächen in dem vom Bürgerkrieg geschüttelten Land auf. Monsanto hatte bereits … Weiterlesen →