„Sie vergewaltigen die Galapagos“: Chinesische Fischerboote und Covid-19 bedrohen Ecuadors Unesco-Welterbe -‘They are raping the Galapagos’: Chinese fishing boats, Covid-19 threaten Ecuador’s Unesco site

Die Zerstörung der Meere hat eine gigantische Dimension angenommen. China fragt nicht, China nimmt einfach und das auch illegal. Mit seiner riesigen Flotte trägt China zur Überfischung der Weltmeere bei. Und weil China seine eigenen Gewässer leer gefischt hat, holt … Weiterlesen →

R.I.P. Südafrikanische Umweltaktivistin Fikile Ntshangase – Gegnerin der Erweiterung der Kohlenmine ermordet – South African Environmental Activist, Fikile Ntshangase, Shot Dead In Her Home

Wer gegen Umweltverbrechen protestiert, lebt gefährlich. „Ich kann mein Volk nicht verkaufen und wenn nötig, muss ich für mein Volk sterben,“ das waren die letzten Worte der südafrikanischen Umweltaktivistin Fikile Ntshangase, die gegen die Erweiterung einer Kohlenmine kämpfte. Sie wollte … Weiterlesen →

Top! Französischer Bauer hat nach 15 Jahren Kampf gegen Monsanto gewonnen – French farmer wins protracted legal battle against Monsanto

Paul François hatte im April 2004 versehentlich Dämpfe des Monsanto-Unkrautvernichters Lasso eingeatmet. Ihm wurde daraufhin schlecht, er spuckte Blut aus und musste in die Notaufnahme. In den folgenden Jahren musste der Bauer aus dem westfranzösischen Bernac immer wieder ins Krankenhaus. … Weiterlesen →

Super! Zum Schutz der biologischen Vielfalt – Peru bleibt weiterhin frei von transgenen Kulturen – GMO-free Peru – Everything Is Organic – Peru Bans GMO Crops Until 2035

Weltweit sollten sich die Länder ein Beispiel an Peru nehmen. Was peruanische Bauern am meisten fürchten bezüglich GMO, ist der Verlust der biologischen Vielfalt. Dem unermüdlichen Kampfgeist der Quechua-Indianer, die die Nachfahren der einst so stolzen Inkas sind, ist es … Weiterlesen →

Immer noch bittere Schokolade! Kinderarbeit in Ghana und auf Kakaofarmen der Elfenbeinküste steigt – Bitter chocolate! Child labour rising in Ghana and Ivory Coast’s cocoa farms: Study

Auf den Kakaoplantagen werden Kinder ausgebeutet, um Süßigkeiten billig herzustellen, aber teuer zu verkaufen.  Das letzte Stück Schokolade, das Sie gegessen haben, hat wahrscheinlich seinen Ursprung in Westafrika, wo zwei Drittel der Kakaobohnen produziert werden. Obwohl die großen Schokoladenhersteller wie Nestlé … Weiterlesen →

Noch mehr hochbelastete Lebensmittel aus China? Entschlüsseltes System zeigt, wie leicht von China falsch etikettierte und potenziell gefährliche Produkte die globalen Gesundheits- und Zollbehörden umgehen können – How a Chilean raspberry scam dodged food safety controls from China to Canada

China ist Exportweltmeister auch bei Lebensmitteln. Und weil immer mehr Länder vor den hochbelasteten Lebensmitteln aus China warnen, China ist bekannt für seine gefälschten Lebensmittel, nutzt China andere Länder als Hintertür für den Export potenziell gefährlicher Tiefkühlkost. Während China die … Weiterlesen →

Chinas Geheimnisse der Gesichtserkennungs- und Überwachung in großem Umfang durchgesickert -Inside China’s surveillance state-China’s facial-recognition surveillance secrets revealed in major leak

In China findet eine Säuberungswelle gegen Religionsgemeinschaften statt. Nachdem ein unabhängiges Tribunal feststellte, dass die Tötung von Häftlingen in China wegen Organtransplantationen anhält, und dass zu den Opfern inhaftierte Anhänger der verfolgten Falun-Gong-Bewegung gehören und nachdem aufgedeckt wurde, dass ein … Weiterlesen →

Menschenrechtsverteidiger sind entsetzt! Ausgerechnet China in den UN-Menschenrechtsrat gewählt! – Serial rights abusers China win seats on UN rights council!

Die Hauptaufgaben des UN-Menschenrechtsrats sind Schutz von Opfern von Menschenrechtsverletzungen und Förderung des Schutzes der Menschenrechte. Trotz des grausamstem Völkermords der Welt, incl. Zwangsabtreibung, Sterilisation und Konzentrationslager, wurde China von der 193-köpfigen UN-Generalversammlung in den UN-Menschenrechtsrat gewählt. Bei der geheimen … Weiterlesen →

Für Europa! Zwischen 2025 und 2045 100 neue Kernkraftreaktoren – Der umstrittene französische Energieriese EDF will in den Niederlanden ein Kernkraftwerk bauen

„Wohin mit dem Atom-Müll?“ Obwohl die Europäische Union ein Gesetz zur Endlagerung von Atommüll verabschiedete, dass alle Mitgliedsländer bis 2015 ein Konzept für eine langfristige Entsorgung vorlegen müssen, ist nichts geschehen. In Deutschland ist ein Endlager für insbesondere hochradioaktiven Abfälle … Weiterlesen →