Ein Fall, der zeigt, wie „Fake News“ entstehen und zwar von BILD! Wie sich Medien hinter Stiftungen verstecken!

„Sex-Mob tobte in der Freßgass’“, titelte die „Bild“ Frankfurt fünf Wochen nach Silvester. Die Geschichte war allerdings eine Ente, für die sich die Zeitung später entschuldigte. Es stellte sich als Fakenews heraus – mit schlimmen Folgen. Fakenews beeinflussen das gesellschaftliche … Weiterlesen →

Vorsicht! EU hat den Zuckermarkt neu geregelt! Obwohl Zucker ungesund ist – doch was jetzt kommt, ist noch viel gefährlicher!

Ab 2017 ist es soweit. Dann können die Getränkehersteller vom Kristallzucker zum billigeren Sirup wechseln, denn von der Öffentlichkeit fast unbemerkt hat Brüssel den Zuckermarkt neu geregelt. Dabei wurden auch die Beschränkungen für den künstlichen Zucker aufgehoben. Damit Sie als Verbraucher … Weiterlesen →

Algerien- zwischen Wirtschaft und Flüchtlingskrise – Deutschland schickt nicht nur Rüstungsgüter nach Algerien, sondern baut auch drittgrößte Moschee der Welt

Algerien soll wie Libyen die Flüchtlinge aufhalten, denn Algerien befindet sich auf dem Weg nach Europa. Algerien grenzt an Libyen und Mali, also an Kampfzonen von Al-Kaida und IS, und auch im Landesinneren haben sich Terroristen festgesetzt und werben Kämpfer an. … Weiterlesen →

ThyssenKrupp: Menschenrechtsverletzungen für Stahlproduktion, U-Boot-Deals in Krisengebiete, heikle Umsiedlungen, Stahlstaub-Gefahren

Das europäische Sorgenkind Portugal beschert ThyssenKrupp einen Großauftrag in Höhe von 47,9 Millionen Euro. Obwohl Portugal mit fast 130 Prozent seiner Wirtschaftskraft verschuldet ist, bleiben  immer noch Millionen für die Modernisierung von zwei U-Booten, die 2004 bis 2009 in Kiel gebaut wurden. Die Thyssenkrupp … Weiterlesen →

South African – BIG BIG Fight In Parliament – Proteste in Südafrika gegen Präsident Jacob Zuma wegen Korruption

Wenn man sich gegen den südafrikanischen Präsidenten Jacob Zuma stellt, wird einfach angeordnet, dass 400 Soldaten das Sicherheitsteam des Parlaments rund um das Gebäude unterstützen sollten. Schon länger wird in Südafrika protestiert. Präsident Zuma wird der Korruption beschuldigt.  Pünktlich zu … Weiterlesen →

Leiden für neue Schuh-Trends – krank durch Chemikalien, Kinderarbeit, Ausbeutung – nach Bangladesch jetzt Äthiopien!

550 Brands aus 31 Ländern zeigen auf der GDS-Messe Düsseldorf ihre neuesten Kollektionen an Damen-, Herren- und Kinderschuhen, Taschen, Gürtel, Kleinlederwaren und weiteren Accessoires. Die Realität, in der diese Waren produziert werden, könnten die Damen und Herren abschrecken. Denn dort, wo … Weiterlesen →

Erschreckende Studie zur Produktion für H&M, C&A, Primark und Co – Myanmar, das neue Bangladesch! – Garment industry in Myanmar far from fair

Die Ergebnisse einer neuen Studie sind erschreckend und wie immer sind es die Konzerne, die auch in Bangladesch mit Negativ-Schlagzeilen von sich reden machten. Myanmar möchte nach jahrzehntelanger isolierter Militärdiktatur das neue Bangladesch werden. Wöchentlich eröffnen Textilfabriken. Niedrige Gehälter, massive Überstunden … Weiterlesen →