Afrikanische Länder wollen die Kleider der „toten Leute“ aus Europa nicht mehr! – African countries ban secondhand clothes imports

Die afrikanischen Länder wurden sogar mit Sanktionen aus den Industriestaaten bedroht, sollten sie ihr Verbot von Altkleiderimporten nicht rückgängig machen. „Wir haben wieder einen Krieg und dieses Mal sieht es so aus, als würden wir uns um die Kleidung der „toten … Weiterlesen →

Idiocracy – Immer mehr Menschen kapseln sich durchs Leben! Kaffee, Tee, Kakao und, man staune, sogar Babymilch auf Knopfdruck!

Für die Kapsel-Fans braucht es demnächst eine größere Arbeitsfläche in der Küche, denn zu jeder Kapsel gibt es auch gleich das passende Gerät. Die Bequemlichkeit der Menschen nimmt zu und ein Ende ist nicht in Sicht. Etwa 261000 Tonnen Kaffeekapseln allein … Weiterlesen →

Hört auf, unsere Kinder krank zu machen! Chemikalien in Babynahrung, Genmanipuliertes und giftige Zusatzstoffe in Kindernahrung!

Immer wieder erleben wir, dass auch in Babynahrung Schadstoffe gefunden werden. Auch neue Tests fanden Chemikalien in Babynahrung für Säuglinge. Von 14 getesteten Milchpulverprodukten erhielten nur zwei die Bewertung ‚gut‘. Vier Produkte fielen komplett durch, sechs waren von der Qualität her ‚ausreichend‘. Sogar Holle … Weiterlesen →

Vorsicht! Billiglohnländer – Gefährliche chemische Substanzen in Textilien! – New clothes are dirtier than they look!

  Haben Sie sich noch nie gefragt, welche chemischen Substanzen in den Billiglohnländern verwendet werden? Das Etikett verrät nicht, welche Chemikalien benutzt wurden, um die Kleidungsstücke zu färben, bleichen, imprägnieren oder zu bedrucken. Bevor neue Kleider für den Transport verpackt … Weiterlesen →

Undokumentierte Migrantenkinder – Dramatik um die „deportierten“ Kinder – Undocumented immigrant children brought from US-Mexico border 2,000 miles to NYC

Welches Schicksal müssen diese Kinder ertragen, deren Mütter und Väter nicht ausfindig gemacht werden können? Undokumentierte Migrantenkinder wurden über 2000 Meilen von der Grenze zu Mexiko nach New York City gebracht. Insgesamt sehen sich mehr als 25 000 Einwandererkinder mit der Familientrennung konfrontiert. Nicht … Weiterlesen →