Vorsicht! Billiglohnländer – Gefährliche chemische Substanzen in Textilien! – New clothes are dirtier than they look!

  Haben Sie sich noch nie gefragt, welche chemischen Substanzen in den Billiglohnländern verwendet werden? Das Etikett verrät nicht, welche Chemikalien benutzt wurden, um die Kleidungsstücke zu färben, bleichen, imprägnieren oder zu bedrucken. Bevor neue Kleider für den Transport verpackt … Weiterlesen →

Undokumentierte Migrantenkinder – Dramatik um die „deportierten“ Kinder – Undocumented immigrant children brought from US-Mexico border 2,000 miles to NYC

Welches Schicksal müssen diese Kinder ertragen, deren Mütter und Väter nicht ausfindig gemacht werden können? Undokumentierte Migrantenkinder wurden über 2000 Meilen von der Grenze zu Mexiko nach New York City gebracht. Insgesamt sehen sich mehr als 25 000 Einwandererkinder mit der Familientrennung konfrontiert. Nicht … Weiterlesen →

Warum du bei neuer Kleidung vorsichtig sein solltest! New clothes are dirtier than they look!

  Bevor neue Kleider für den Transport verpackt werden, werden sie mit einem Anti-Pilz-Mittel behandelt. Diese Sprays enthalten Formaldehyd, das bei vielen Menschen Ekzeme und Reizungen der Atemwege verursacht. In vielen Geschäften müsste man eigentlich eine Schutzmaske tragen. Textilien, die Chemikalien enthalten, … Weiterlesen →

New York „Eine Stadt macht satt“ – „Urban Farming“ heißt der Trend, der ganz New York erfasst hat

Urbane Gärten und Gemeinschaftsgärten sind ein weltweit vorkommendes Phänomen. Immer mehr Menschen kommen zusammen, um gemeinsam ihre Umgebung zu gestalten und ökologische Nahrungsmittel anzubauen. Der innerstädtische Gemüseanbau hat auch Deutschland erreicht. Die Landwirtschaft kehrt in die Städte zurück. Selbstversorgung durch Gemüseanbau: Überall … Weiterlesen →

Unglaublich! Staatliche Erpressung zugunsten der Textilindustrie – USA warnt Afrika davor, Altkleiderimporte zu verbieten – US cautions Africans against banning used clothes

Die USA drohen mit Sanktionen, sollten Kenia, Ruanda, Tansania und Uganda ihr Verbot von Altkleiderimporten nicht rückgängig machen. Wenn ein Land in Afrika Exporte aus den Westlichen Ländern verweigert, weil sie der eigenen Wirtschaft schaden und somit auch Arbeitsplätze verloren gehen, … Weiterlesen →