Immer mehr alte Menschen erleiden den „sozialen Tod“ – Einsamkeit ist der „Nummer-Eins-Auslöser“ für Depressionen

Weihnachten gilt als die Zeit der Freude In den Medien werden Weihnachtsfilme gezeigt, wo sich die ganze Familie freudestrahlend unter dem Weihnachtsbaum versammeln. Doch die Realität sieht anders aus, denn besonders ältere Menschen verbringen oft diese Tage allein und einsam … Weiterlesen →

Chemikalien in Kosmetika sogar Parabene, Blei und Plazenta-Extrakt – Chemicals in Cosmetics!

Wussten Sie, dass in der Kosmetik ungefähr 10.000 Chemikalien verwendet werden und nur wenige Chemikalien auf Sicherheit geprüft wurden? Merkwürdig, wenn es dann heißt, Europa verbietet nicht nur schädliche Chemikalien in Kosmetika, sondern auch in Lebensmitteln. Schauen wir uns die … Weiterlesen →

Gesundheitsminister Jens Spahn, wir reden Tacheles! Hören Sie auf uns zu vera…!

 Seit Beginn der 2000er-Jahre sind viele Pflegestellen gestrichen worden. Die schrecklichen Folgen sehen Sie an der Medizinischen Hochschule Hannover. Hier müssen immer häufiger schwerkranke Kinder abgewiesen werden. Wir hatten bereits 2016 darauf hingewiesen, dass sich die Behandlung und Pflege kranker … Weiterlesen →

Pflege als Ware, die gehandelt wird – Rechtlos, ausgeliefert und abgezockt

Der Pflegebereich ist ein Milliardenmarkt und allein im Juli 2018 wurden jeweils 32 neue ambulante Pflegedienste und Tagespflegeeinrichtungen und 14 stationäre Pflegeheime neu eröffnet. In Deutschland leben etwa 1,6 Millionen Menschen mit Demenzerkrankungen. Insgesamt sind etwa 3 Millionen Menschen pflegebedürftig. Schon heute fehlt es … Weiterlesen →

Altenheim oder Gefängnis? Wenn aus Satire ernst wird! Ältere Menschen gehen freiwillig ins Gefängnis – Japan’s Elderly Are Committing Crimes As a Way to ‚Break Into Prison

Was wäre wenn Menschen in Gefängnisse gesteckt würden und die Verbrecher in Heime für ältere Menschen, so eine Satire. Auf diese Art und Weise hätten unsere alten Menschen täglich Zugang zu einer Dusche, Freizeit, Spaziergänge, Arzneimittel und sie erhielten Geld, anstatt für ihre Unterbringung … Weiterlesen →

Offener Brief: Herr Spahn, leben Sie für einen Monat vom Hartz-IV-Grundregelsatz!

Der zukünftige Gesundheitsminister Jens Spahn behauptet: „Hartz IV bedeutet nicht Armut“. Ob Jens Spahn weiß, wie schwer dieses Leben in Armut ist? Wir klären Herrn Spahn auf. Armut in Deutschland hat einen historischen Höchststand erreicht. Die Zahl der von Armut betroffenen oder bedrohten Menschen steigt … Weiterlesen →

Verdeckte Aufnahmen zeigen Szenarien aus europäischen Krankenhäusern, die für Gruselfilme geeignet wären!

Die Krankenhäuser in Rumänien könnten als Szenarien für Gruselfilme dienen. Es sind katastrophale Verhältnisse und sie betreffen nicht nur Alte und Arme, sondern auch Kinder. Das osteuropäische Land ist reich an Bodenschätzen und doch das ärmste Land in Europa. Ein 9-jähriges Kind, … Weiterlesen →

Neue Studie: Therapiehunde reduzieren Stress für junge Krebspatienten und ihre Familien – Therapy Dogs Cheer Kids With Cancer

Jedes Jahr erkranken weltweit 250 000 Kindern an Krebs. Emotional sehr bewegend war der herzzerreißende Post auf Facebook einer Mutter, deren 4-Jähriger an Krebs starb. Ruth Scullys Sohn Nolan starb im Februar 2017 an Rhabdomyosarkom. Der hoch maligne Tumor ist das häufigste Weichteilsarkom bei Kindern und Jugendlichen … Weiterlesen →