Frankenstein lebt – er hat viele Patente, sogar auf Schimpansen, vermarktet Versuchstiere für die Pharmaforschung, denen künstliche DNA eingebaut wurde und durch CETA gibt es seinen genmanipulierten Lachs und Äpfel im Einkaufwagen

Willkommen im Gruselkabinett! Nein, Sie haben sich nicht verlaufen. Was wir Ihnen nun berichten, ist Realität und stammt nicht aus einem Science-Fiction-Roman. Wenn man sich diesen Beitrag anschaut, kommt es einem vor, als ob Frankenstein wirklich lebt. Er hat sogar Patente … Weiterlesen →

Genforschung wird immer skurriler – Was mit einer Ziege Ende der 90er begann, wird weiter perfektioniert – sogar vor menschlichen Embryonen wird nicht halt gemacht!

Es ist ein uralter Traum: das ewige Leben. Die menschliche Evolution vollzog sich im Laufe von vielen Jahrhunderten auf natürliche Art und Weise. Doch inzwischen greifen Wissenschaftler mit Unterstützungen der jeweiligen Regierungen in dem Prozess ein. Dazu werden so gar menschliche … Weiterlesen →

20 Jahre nach Dolly – Wenn Menschen Gott spielen, sind keine Grenzen gesetzt – Wir bauen uns ein Tier – oder gleich neue Menschen?

Vor 20 Jahren erblickte das Schaf Dolly das Licht der Welt. Dolly war ein walisisches Bergschaf und das erste aus einer ausdifferenzierten somatischen Zelle geklonte Säugetier. Nun ist es soweit: Chinesische Wissenschaftler klonen Menschen. Wenn Menschen Gott spielen, sind keine Grenzen gesetzt. Vor 20 … Weiterlesen →

Frankenstein lebt – er hat sogar Patente auf Schimpansen, Mäuse, Ratten, Kaninchen, Katzen, Hunde, Rinder, Ziegen, Schweine, Pferde und Schafe

Willkommen im Gruselkabinett! Nein, Sie haben sich nicht verlaufen. Was wir Ihnen nun berichten, ist Realität und stammt nicht aus einem Science Fiction. Das Patentamt München hat bereits rund tausend Patente auf Tiere und über 2000 auf Pflanzen erteilt, meist … Weiterlesen →