Ecuador plant Ölbohrungen im Yasuni Amazon Reservat – Ecuador indigenous leader found dead days before planned Lima protest

Nur 2,5 Hektar Yasuní enthalten mehr Baumarten als die USA und Kanada zusammen. Die Gegend ist auch die Heimat der Tagaeri und Taromenane, indigenen Gemeinschaften, die sich entschieden, in Isolation zu leben. Kontakt mit der Außenwelt würde ihre Kulturen und … Weiterlesen →

Ecuador: Ausverkauf des Regenwaldes – „Die Welt hat uns im Stich gelassen“

Ecuador: Regierung genehmigt Ölbohrungen im Yasuní-Nationalpark Der heutige Tag ist von entscheidender Bedeutung wegen der Yasuní-ITT-Initiative, einem innovativen Plan, um den  artenreichsten Ort auf der Erde zu schützen – bevor die Bulldozer alles zerstören. Facebook page ( https://www.facebook.com/MashiRafael) and by tweeting him @MashiRafael … Weiterlesen →

Bittere Schokolade: Top 10 der Süßwarenhersteller der Welt! Die Schokoladenindustrie treibt die Abholzung der Elfenbeinküste voran – Bitter chocolate: Yes, the cocoa industry does cause deforestation!

Die Abholzung der kostbaren Wälder in der Elfenbeinküste hat zu vielen Problemen geführt, Überwemmungen, der Boden verschwindet und Arten sterben aus. Während sich auf der Weltklima-Konferenz in Glasgow (COP26) mehr als 100 Staaten verpflichtet haben bis 2030 die Zerstörung von … Weiterlesen →

Flüsse mit Quecksilber verseucht- Missbildungen bei Kindern- Illegaler Bergbau im Amazonasgebiet erreicht Rekordhöhe- Mercury from gold mining- More babies born with birth defects- Illegal mining in the Amazon hits record high

Sie werden ausgeraubt, massakriert und ihre Häuptlinge werden umgebracht. Quecksilber verseucht ihre Flüsse und ihre  Kinder werden mit Missbildungen  geboren. Viele Mütter müssen ihre Kinder im Alter zwischen 1 und 5 Jahren begraben, die durch das verseuchte Wasser starben. Es … Weiterlesen →

Erschütternde Story- Tausende Mädchen werden von Nepal für die Sexindustrie verschleppt – Inside the Nepalese Human Trafficking Industry- Trafficking of Nepali women, girls continues unabated!

Tausende von Frauen und Kindern in ganz Südasien werden jährlich in die moderne Sklaverei verkauft und mit dem Versprechen auf Arbeit und ein besseres Leben aus ihren Häusern und Dörfern in die Knechtschaft gelockt. Menschenhandel ist der zweitgrößte kriminelle Wirtschaftszweig … Weiterlesen →

Indigene werden vertrieben und gezielt getötet – Genocide of indigenous peoples – Indigenous-managed land is critical to species’ survival

Die Menschen zerstören die Grundlagen ihrer Existenz schneller, als die Natur sie reparieren kann. Wälder werden gerodet, entweder für die Holzgewinnung oder, weil riesige Monokulturen gepflanzt werden. Über vier Milliarden Jahre herrschte auf der Erde ein empfindliches, aber stabiles Gleichgewicht. … Weiterlesen →

Waljagd auf den Färöern färbt das Wasser wieder rot vom Blut- grausam und brutal- Whale’s head impaled on spike as brutal slaughter returns -Stop the grindadrap in the Faroe Islands

Grindadráp ist die unerträgliche „Tradition“ der Grindwaljagd auf den Färöer-Inseln. Jahr für Jahr wiederholt sich ein blutiges Schauspiel am nördlichen Rande Europas. Bilder von einer Waljagd auf den Färöer-Inseln, 200 Meilen nördlich von Schottland und zu Dänemark gehörend, haben erneut … Weiterlesen →

Wenn es Haien an die Leber geht- Sie haben alle fünf Massenaussterben der Tiere überstanden – jetzt sind sie bedroht- SHARKS – THE GUARDIANS OF OUR OCEANS ARE IN DANGER- Fishing kills up to 30,000 sharks EVERY HOUR

Haie sind bereits seit über 450 Millionen Jahren auf der Welt, und nicht der Hai bedroht den Menschen, sondern der Mensch den Hai! Wie bei vielen Tieren auf der Welt geht die größte Bedrohung für Haie vom Menschen aus. Obwohl Haie eine … Weiterlesen →

Jetzt wird es ekelig! Wüssten die Verbraucher, wie Shrimps produziert werden, würden viele verzichten- nicht nur mit Pestiziden, Antibiotika und Abfällen kontaminiert – Why You May Never Want to Eat Shrimp Again! Banned antibiotics, salmonella and metal pollution in aquaculture farms!

Korruption, Sklaverei und Menschenhandel sind in der Fischindustrie keine Seltenheit. So  müssen Sklaven unter unmenschlichen Bedingungen bis zu zwanzig Stunden pro Tag auf Schiffen arbeiten, sie werden geschlagen und gefoltert. Manche berichten von Exekutionen an Bord. Wer schlapp macht, bekommt Drogen … Weiterlesen →