Unterstützt die EU mit Millionen Euro den Terrorismus in Libyen, um Flüchtlinge zu verhindern nach Europa zu gelangen? Gerettete Flüchtlinge sterben in Libyen an Misshandlungen

Libyen ist das Durchgangsland für viele Flüchtlinge nach Europa. Werden Flüchtlinge auf See gerettet, landen sie im Gefängnis. Hier werden sie regelmäßig ausgeraubt, gefoltert, entführt und sexuell missbraucht. Es wird berichtet , dass die Bedingungen in der Haftanstalt, in der Flüchtlinge … Weiterlesen →

Idomeni: Mit Tränengas und Schlagstöcke gegen Flüchtlinge – Verzweiflung auf der Flucht – „Wir wollen nur Freiheit und Frieden“

Videos auf Twitter zeigen, wie Flüchtlinge auf die Grenze zulaufen und mit Tränengas beschossen werden. Die Beamten bestätigten auf Twitter kursierende Fotos und Videos, auf denen mehrere hundert Menschen zu sehen sind, die sich in Richtung Grenzzaun bewegen, während um sie … Weiterlesen →

Wären die Flüchtlinge eine Bank, hätte sie der Friedensnobelpreisträger längst gerettet

Griechenland zieht seinen Botschafter aus Wien ab. Bulgarien erlaubt den Einsatz seiner Streitkräfte zum Schutz der Grenzen gegen Flüchtlinge, ein französisches Gericht billigte am Mittwoch die Teilräumung eines inoffiziellen Flüchtlingslagers in der Nähe der Stadt Calais. Viktor Orbán lässt die Ungarn über die Flüchtlingsquote … Weiterlesen →

Flüchtlinge: Dramatische Bilder aus Brezice – mit Tränengas in Griechenland – 40 Leichen in Nordlibyen und Tote vor Lesbos

Neue Flüchtlingstragödie: 40 Leichen in Nordlibyen gefunden. Drei Tote vor Lesbos. Tausende Menschen überqueren derzeit täglich an verschiedenen Punkten die Grenze von Kroatien nach Slowenien. Während manche von ihnen in überfüllten Übergangszentren unterkommen, müssen andere die Nächte unter freiem Himmel … Weiterlesen →

Antwort des ungarischen Botschafters in Österreich – und die schreckliche Realität – Polizei lässt Flüchtlinge um Essen kämpfen

Der ungarische Botschafter in Österreich, Janos Perenyi, verteidigt den Bau eines 175 Kilometer langen Stacheldrahtzauns an der Grenze seines Landes zu Serbien. In der ZIB2 sagte Perenyi am 02. Septemer 2015, Ungarn müsse den Ansturm von Flüchtlingen „in eine geordnete Form“ … Weiterlesen →