Massendemonstrationen und Milliardenversprechen im Vorfeld des Pariser Gipfels – Mass marches and billion dollar pledges ahead of Paris climate summit

Milliarden Dollar werden für die Umwelt versprochen angesichts der Tatsache, dass sich Städte weltweit auf Großdemonstrationen einstellen, die das Ziel haben, Druck auf die Regierungsvertreter auszuüben, die in Paris historische Vereinbarungen verhandeln wollen, um die globale Erwärmung zu bezwingen. In … Weiterlesen →

Hacker ergaunern in einem Coup bis zu einer Milliarde USD von internationalen Banken – Hackers heist up to $1 billion from banks worldwide

Gemäß einem CNN-Interview mit Chris Dogget, dem Chef von Kaspersky Labs North America, hat eine Hacker Gang bis zu einer Milliarde US-Dollar von Banken aus aller Welt zusammen gestohlen. Laut Dogget wurde die Sicherheitsfirma russischen Ursprungs von einer Bank in … Weiterlesen →

Staatliche Erpressung durch EU zugunsten BayerMonsanto! 80 Organisationen lehnen eine Einmischung in Mexikos Ausstieg aus Glyphosat und gentechnisch verändertem Mais ab-80 Groups Blast US Interference in Mexico’s Phaseout of Glyphosate and GM Corn

Mexiko macht es vor: Verbot von transgenem Mais und Glyphosat. Laut der aktuellen Studie, die Präsident Andrés Manuel López Obrador in Auftrag gab, wurde Glyphosat in Muttermilch, Tortillas, Wasser, Blut und Urin gefunden. Außerdem will die mexikanische Regierung die über … Weiterlesen →

In Florida sollen trotz Protest Millionen gentechnisch veränderte Insekten freigesetzt werden – Genetically modified mosquito larvae to be released in Florida Keys

Obwohl die Menschen in Florida seit Jahren gegen die gentechnisch veränderten Insekten protestieren, wurde die Freilassung von  Millionen Mücken genehmigt, die gentechnisch verändert wurden. Ziel ist es, die Anzahl der Mücken zu verringern, die Krankheiten wie Dengue-Fieber oder das Zika-Virus … Weiterlesen →

Simbabwe, das einst als Kornkammer Afrikas galt- Der Kampf um Simbabwes Land hat nie aufgehört! The Battle for Zimbabwe’s Land Never Ended

Simbabwe galt einst als Kornkammer Afrikas. Heute ist das Land auf Nahrungsmittelhilfe angewiesen. Die Menschen in Simbabwe haben eine  Vision: Eine Gemeinschaft, die die Natur respektiert, ihre Lebensumstände aus eigener Kraft verbessert und so die Armut überwindet. „Wir alle haben … Weiterlesen →

Die Natur schlägt immer zurück und sie tut es bereits! Farmer verlieren den Kampf gegen Glyphosat-Resistenz und Menschen werden krank!

Die Glyphosat-Resistenz trat erstmals 1996 in Australien auf einer Apfelplantage auf, ironischerweise in dem Jahr, in dem die erste glyphosat-resistente Kulturpflanze (Sojabohne) in den USA eingeführt wurde. Zur gleichen Zeit wurde auch in Argentinien genmanipuliertes Soja vom US-Bio-Tech-Konzern Monsanto angebaut … Weiterlesen →

Jetzt Nigeria! Versklavung im 21. Jahrhundert! Landwirte fordern Verbot von GMOs – Nigeria: farmers call for ban on GMOs

Die Länder in Afrika weigern sich, genmanipulierte Pflanzen anzubauen. Die westlichen Länder versuchen mit allen Mitteln, Afrika zu erpressen, damit sie sich für genmanipulierte Pflanzen entscheiden, denn Afrika gilt als Testgebiet für genmanipulierte Pflanzen. Was geschieht, wenn sich ein Land weigert, … Weiterlesen →