Bittere Schokolade: Top 10 der Süßwarenhersteller der Welt! Die Schokoladenindustrie treibt die Abholzung der Elfenbeinküste voran – Bitter chocolate: Yes, the cocoa industry does cause deforestation!

Die Abholzung der kostbaren Wälder in der Elfenbeinküste hat zu vielen Problemen geführt, Überwemmungen, der Boden verschwindet und Arten sterben aus. Während sich auf der Weltklima-Konferenz in Glasgow (COP26) mehr als 100 Staaten verpflichtet haben bis 2030 die Zerstörung von … Weiterlesen →

Avocados oder Kaffee? Nicht nur der Klimawandel bedroht den Kaffee sondern der stetig steigende Boom von Avocados – Avocados or coffee? It’s not just climate change that threatens coffee, but the ever-increasing boom in avocados

Kolumbien zählt zu den führenden Kaffeeanbauländern weltweit, doch was geschieht, wenn in Kolumbien kein Kaffee mehr angebaut werden würde, stattdessen Avocados?  Müssen wir uns sorgen, dass wir bald eine Kaffeeknappheit erleben?  Auf 99 Prozent der Kaffeeplantagen wachsen nur zwei verschiedene … Weiterlesen →

Psychedelische Wüstenkröte bereits gefährdet! Kennen Sie „Bufo alvarius“? Touristen rauchen Krötengift in Mexikos Hipster-Stadt Tulum! Toads in danger! Tourists Are Now Smoking Toad Venom in Mexico’s Hipster Town Tulum

Wegen Opium und Crystal Meth wurden die Taliban in Afghanistan zur bestfinanzierten Terrororganisation der Welt. In Lateinamerika nutzen die Drogen-Kartelle für den Handel mit Kokain nach Europa nicht nur Bananenkisten, sondern auch den Boom von Avocados Die Niederlande sind für … Weiterlesen →

Schreckliche Dürre in Kenia- „Wenn es nicht regnet, wird keiner von uns überleben“- auch die große Wanderung der Gnu-Herden ist betroffen – Drought crisis- Buffaloes and hippos die in Kenya due to drought and Kenya’s iconic wildebeest migration suffers

Es sind schreckliche Bilder, die uns aus Afrika erreichen. Büffel und Flusspferde sterben, als sie auf der Suche nach Wasser im Schlamm steckengeblieben sind. Die Wasserquellen sind inzwischen durch Trockenheit versiegt und hinterlassen schlammige Pfützen. Diese Bereiche sind jetzt übersät … Weiterlesen →

Nahrungsmittelknappheit? Bizarre Situation weltweit! Sogar Italien warnt: Pastaherstellung droht zusammenzubrechen

Die gesamte Lieferkette ist ein Chaos, so auch bei Getreide, Obst und Gemüse. Wir nehmen das Überangebot in unseren Supermärkten als selbstverständlich hin. Dass das meiste aus dem Ausland kommt, sollte mittlerweile jedem Verbraucher klar sein. Während Europa Raps aus … Weiterlesen →

Ein Irrsinn! China ist jetzt vor USA die größte Volkswirtschaft und erhält aus Deutschland 150 Millionen Euro an Entwicklungshilfe und in Afrika sterben Menschen an Hunger und Durst!

Nach wie vor leiden Millionen von Menschen unter chronischem Hunger und an vielen Orten herrschen akute Nahrungskrisen und gar Hungersnöte. Seit 2020 hat China sein ehrgeiziges Ziel erreicht und ist die größte Volkswirtshaft der Welt. Deutschland ist nach China, USA, … Weiterlesen →

Eine neue Form von Versklavung – Patente haben BayerMonsanto enorme Macht verliehen! Corporations don’t depend on uncontaminated water, clean air, or healthy food to survive. They are beholden to one thing – the bottom line

Kennen Sie das BayerMonsanto-Gesetz? Widersetzen sich Bauern dem BayerMonsanto-Gesetz, drohen ihnen hohe Geld- und Freiheitsstrafen. Staatliche Erpressung zugunsten BayerMonsanto,  wie ist das möglich? Zum Beispiel , wenn ein Land Entwicklungshilfe oder Kredite haben möchte, dann ist oftmals eine der Bedingung, … Weiterlesen →

Die Natur schlägt immer zurück und sie tut es bereits! Farmer verlieren den Kampf gegen Glyphosat-Resistenz und Menschen werden krank!

Die Glyphosat-Resistenz trat erstmals 1996 in Australien auf einer Apfelplantage auf, ironischerweise in dem Jahr, in dem die erste glyphosat-resistente Kulturpflanze (Sojabohne) in den USA eingeführt wurde. Zur gleichen Zeit wurde auch in Argentinien genmanipuliertes Soja vom US-Bio-Tech-Konzern Monsanto angebaut … Weiterlesen →

Während die Zulassungen von Pestiziden in Brasilien steigen, wird Forscherin wegen Veröffentlichung von Studien bedroht- Brazil – Professor is threatened for publishing research on pesticide use

Die Regierung von Bolsonaro genehmigte in Brasilien über 800 neue Pestizide, viele davon hoch toxisch. Sogar Pestizide mit dem umstrittenen Glyphosat wurden genehmigt. Nachdem in vier brasilianischen Bundesstaaten in nur kurzer Zeit mehr als 500 Millionen Bienen von Imkern tot aufgefunden … Weiterlesen →