Indigene werden vertrieben und gezielt getötet – Genocide of indigenous peoples – Indigenous-managed land is critical to species’ survival

Die Menschen zerstören die Grundlagen ihrer Existenz schneller, als die Natur sie reparieren kann. Wälder werden gerodet, entweder für die Holzgewinnung oder, weil riesige Monokulturen gepflanzt werden. Über vier Milliarden Jahre herrschte auf der Erde ein empfindliches, aber stabiles Gleichgewicht. … Weiterlesen →

WAS KÖNNEN WIR VON INDIGENEN GRUPPEN ÜBER DEN SCHUTZ DER UMWELT LERNEN?- Indigenous Peoples Hold the Key to Saving Earth

Indigene Völker sind die Hüter der biologischen Vielfalt. Folgendes können wir lernen: Seit Tausenden von Jahren kümmern sich indigene Gemeinschaften um die Umwelt, schützen ihr Land, respektieren die Tierwelt und nutzen traditionelles Wissen, das über Generationen weitergegeben wurde. Heute schützen … Weiterlesen →

Während Coronakrise – gigantische Plünderung der Erde – More Tropical Forest Loss – The gigantic plundering of the earth

Die Zerstörung der Natur hat eine gigantische Dimension angenommen. Alle sechs Sekunden, Verlust eines Fußballfeldes aus Primärwald. Mit der Coronapandemie ist ein weltweites Phänomen aufgetreten – die Plünderung der Regenwälder. Doch nicht nur der Amazonas-Regenwald wird gerodet und Indigene werden ermordet, … Weiterlesen →

Landwirtschaft geht auch anders, ohne GVO und Pestizide! Another world is plantable – without GMOs and pesticides!

Fruchtbare Ackerflächen und Wasser sind rare und begehrte Ressourcen, die weltweit immer knapper werden. Rasen ist heute ein fester Bestandteil und perfekt soll er ebenfalls sein. In Deutschland wächst auf etwa 1,8 Millionen Hektar Rasen, der in wertvolle Ackerflächen umgewandelt … Weiterlesen →

Save bees and farmers – Bienen und Bauern retten: Bündnis startet EU-Bürgerinitiative für eine bessere Landwirtschaft

Überall in Europa entstehen derzeit Bürgerbewegungen, die eine andere Form der Landwirtschaft zum Ziel haben. In nur 100 Jahren gingen auf Grund von Monokulturen über 75 Prozent der biologischen Vielfalt verloren. Pflanzen, Insekten und Organismen sind für die Nahrungsmittelproduktion von entscheidender … Weiterlesen →

Eine aktuelle Studie: Umwelt in Neuseeland steckt in ernsthaften Schwierigkeiten! – New report signals why New Zealand’s Environment is in Serious Trouble!

Neuseeland ist bekannt für außergewöhnliche natürliche Schönheit und das aus gutem Grund. Von den hohen Bergen bis zu den üppigen Wäldern ist Neuseeland auf der ganzen Welt für seine malerische Umgebung bekannt. Doch reist man durch Neuseeland, sieht man die Spuren … Weiterlesen →

Landwirtschaft geht auch anders, ohne GVO und Pestizide! Die letzte Chance für eine Zukunft ohne Not

Hätten Sie vor ein paar Jahren noch geglaubt, dass solche Konzerne wie die großen Lebensmittelkonzerne NESTLÉ, COCA-COLA und KRAFT HEINZ in die Krise geraten könnten? Gesunde Nahrungsmittel sind auf dem Vormarsch und es  könnte sogar bald die großen Chemiegiganten treffen.  In den letzten … Weiterlesen →

Werden wir verhungern? Durch den Rückgang der Artenvielfalt Nahrungsmittelversorgung bedroht! UN food agency warns food supply threatened by declining biodiversity

Die Supermärkte sind voll mit Lebensmitteln, aber es handelt sich hauptsächlich um Importe aus anderen Ländern, und es gibt nicht viele Sorten. So liegen in allen Supermärkten die selben Obst- und Gemüsesorten in den Regalen. Obwohl die Verbraucher beim Einkaufen noch keine … Weiterlesen →

Danke! Endlich eine echte Chance für die Artenvielfalt! Erfolgreichstes Volksbegehren der Geschichte in Bayern! Bavarian biodiversity referendum brings positive outcome for environmentalists

Es passiert jetzt, hier und heute. Es gibt keine Ausreden mehr. Es wird kritisch, sagen immer mehr Zustandsberichte über die Biodiversität in unserem Land und auf dem gesamten Planeten. Es gibt immer weniger brachliegende Flächen, dafür Korn- und Weizenfelder, so … Weiterlesen →