Genozid-Terror an Burmas Rohingya! Vergewaltigungen und bei lebendigem Leibe verbrannte Kinder – Ignored and forgotten! Reprisals, Rape, and Children Burned Alive: Burma’s Rohingya Speak of Genocidal Terror

Seit Jahren leiden sie. Sie werden gefoltert und getötet. Um der systematischen Diskriminierung in ihrem Heimatland zu entkommen, flüchten Rohingya über das Meer nach Indonesien, Malaysia und Thailand. Erreichen diese Flüchtlinge Thailand, erwartet sie dort ein Leben unter unmenschlichen Bedingungen. Sie werden … Weiterlesen →

H&M schon wieder unter Beschuss wegen Arbeitsbedingungen für Frauen in Asien – H&M under fire for female labor conditions in Asia

Die Ergebnisse einer neuen Studie sind erschreckend und wie immer ist es H&M, der Konzern, der mit Negativ-Schlagzeilen immer wieder in der Kritik steht.  Bekleidungsfirmen sind Nomaden, sie gehen dorthin, wo es für sie am billigsten ist. Steigen Löhne und … Weiterlesen →

Warum du bei neuer Kleidung vorsichtig sein solltest! New clothes are dirtier than they look!

  Bevor neue Kleider für den Transport verpackt werden, werden sie mit einem Anti-Pilz-Mittel behandelt. Diese Sprays enthalten Formaldehyd, das bei vielen Menschen Ekzeme und Reizungen der Atemwege verursacht. In vielen Geschäften müsste man eigentlich eine Schutzmaske tragen. Textilien, die Chemikalien enthalten, … Weiterlesen →

In Saudi-Arabien läuft der neue Sklavenmarkt auf Twitter – „Preis: 4500 Euro, inklusive Transport“- Saudi Arabia -‘Shocking’ Twitter Posts of Maids Treated As ‘Slaves’

Das ist kein Witz! Die UN wählte Saudi Arabien in die Kommission für Frauenrechte und bis 2019 ist der „Experte“ für UN-Menschenrechtsrat ebenfalls aus Saudi Arabien. Während viele Länder, die ihre Frauen nach Saudi Arabien schickten, um dort zu arbeiten, schockiert … Weiterlesen →

Weil billig! In Hazaribagh, dem Zentrum der Lederindustrie in Bangladesch mit schlimmen Folgen! – Hazaribagh: Toxic Leather!

Die Fotos bezeugen die grenzenlose Grausamkeit der Modeindustrie. Kaufen Sie sich oft neue Schuhe oder neue Handtaschen aus Leder? War Ihnen bekannt, dass für Leder nicht nur Kühe lebend gehäutet und ihre Beine abgehackt werden, sondern weil alles billig sein soll, findet … Weiterlesen →

Vorsicht-Gefährliche Chemikalien in Textilien – Dangerous Chemicals In The Clothes You Are Wearing

Angefangen vom Baumwollfeld in Afrika über die Textilfabrik in Asien, landen die Kleidungsstücke auf den Kleiderbügeln in Europa. Das Etikett verrät nicht, welche Chemikalien benutzt wurden, um die Kleidungsstücke zu färben, bleichen, imprägnieren oder zu bedrucken. Jeder sollte sich informieren und … Weiterlesen →

Bio- und Fair-Label auf dem Prüfstand: Studie bringt große Unterschiede ans Licht – „Bio“ ist also nicht gleich „Bio“ und „Fair“ ist nicht gleich „Fair“.

Kaum ein Produkt kommt noch ohne aus: Label dienen Verbrauchern als schneller Wegweiser durch die Vielfalt der Warenangebote. Doch nicht bei jedem Label erschließt sich sofort, was es bedeutet oder wie hilfreich es tatsächlich ist. Wer ethisch konsumieren will, bewegt sich durch ein Labyrinth aus … Weiterlesen →

Wenn Textilien krank machen! Gefährliche Chemikalien in den Kleidern – Dangerous Chemicals In The Clothes You Are Wearing

Das Etikett verrät nicht, welche Chemikalien benutzt wurden, um die Kleidungsstücke zu färben, bleichen, imprägnieren oder zu bedrucken. Jeder sollte sich informieren und daraus die Konsequenzen ziehen. In Kleidung werden immer wieder Chemikalien nachgewiesen, die krebserregend sind, und einige von ihnen … Weiterlesen →

BURMA – Repressalien, Vergewaltigungen und bei lebendigem Leibe verbrannte Kinder – Burmas Rohingya nennen es Genozid-Terror- Reprisals, Rape, and Children Burned Alive: Burma’s Rohingya Speak of Genocidal Terror

Seit Jahren leiden sie. Sie werden gefoltert und getötet. Um der systematischen Diskriminierung in ihrem Heimatland zu entkommen, flüchten über 100 000 Rohingya über das Meer nach Indonesien, Malaysia und Thailand. Erreichen diese Flüchtlinge Thailand, erwartet sie dort ein Leben unter unmenschlichen Bedingungen. … Weiterlesen →

Bangladesch: Nähen bis in den Tod – und wird gestreikt, wird mit Folter oder dem Tod gedroht! – Free Jailed Labor Activists H&M, Gap, C&A, Inditex (Zara) & VF (North Face)

Seit Dezember 2016 protestieren Arbeiter_innen in Bangladesch. Begonnen hatte der Protest gegen Hungerlöhne in einer der 350 Textilfirmen von Ashulia. Die Gewerkschaft verteilte Flugblätter, in denen eine Verdreifachung des bisherigen Lohnes gefordert wurde. Derzeit bekommen die Näherinnen 5300 Taka. Das entspricht etwa … Weiterlesen →