Brasiliens indigene Führer verklagen Präsident Jair Bolsonaro wegen „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“ – Brazil’s indigenous leaders move to sue President Jair Bolsonaro for ‘crimes against humanity’

Der ultrarechte brasilianische Präsident Jair Bolsonaro schickt schwer bewaffnete Männer in den Amazonas, um den Regenwald zu plündern. ‚ES HERRSCHT KRIEG‘ – Der Amazonas-Regenwald wird gerodet und Indigene werden ermordet! In Brasilien ist ein stiller Genozid im Gang und die Welt schaut … Weiterlesen →

Die Hanfpflanze – der Tausendsassa – trockentolerant und anspruchslos! Verhindern BASF und Bayer den Anbau von Hanf in Deutschland?

Hanf ist eine wichtige Lösung für die wachsenden Umweltprobleme, mit denen wir heute konfrontiert sind. Weltweit entdeckten Länder, dass Hanf die nährstoffreichste Pflanze der Welt ist, dass er mehr CO2 pro Hektar absorbiert als andere Nutzpflanzen und dass die gesamte … Weiterlesen →

Landwirte und Naturschützer fordern vor Gericht, Bayer-Monsantos Roundup vom Markt zu nehmen – FARMWORKERS AND CONSERVATIONISTS ASK COURT TO REMOVE BAYER-MONSANTO’S ROUNDUP FROM THE MARKET

Immer mehr Länder verbieten Glyphosat, so auch Mexiko. Seit Sri Lanka Glyphosat verboten hat und auch die Nutzung von Pestiziden einschränkte, verzeichnet das Land sogar weniger Selbstmorde unter den Landarbeitern. Der Wissenschaftler, der bereits vor Jahren feststellte, dass Glyphosat für die wachsende … Weiterlesen →

Wachsender Widerstand in Indien gegen Feldversuche mit gentechnisch veränderten Auberginen – Farmers in India against field trials of genetically-modified brinjal

Nachdem Afrika nicht mehr Versuchskaninchen für die Genlobby sein will, gibt es auch in Indien Widerstand. Sowohl Afrika als auch Indien werden immer wieder für die Genlobby als Testgebiete missbraucht. Die westlichen Länder versuchen mit allen Mitteln, nicht nur Afrika … Weiterlesen →

Top! Französischer Bauer hat nach 15 Jahren Kampf gegen Monsanto gewonnen – French farmer wins protracted legal battle against Monsanto

Paul François hatte im April 2004 versehentlich Dämpfe des Monsanto-Unkrautvernichters Lasso eingeatmet. Ihm wurde daraufhin schlecht, er spuckte Blut aus und musste in die Notaufnahme. In den folgenden Jahren musste der Bauer aus dem westfranzösischen Bernac immer wieder ins Krankenhaus. … Weiterlesen →

Super! Zum Schutz der biologischen Vielfalt – Peru bleibt weiterhin frei von transgenen Kulturen – GMO-free Peru – Everything Is Organic – Peru Bans GMO Crops Until 2035

Weltweit sollten sich die Länder ein Beispiel an Peru nehmen. Was peruanische Bauern am meisten fürchten bezüglich GMO, ist der Verlust der biologischen Vielfalt. Dem unermüdlichen Kampfgeist der Quechua-Indianer, die die Nachfahren der einst so stolzen Inkas sind, ist es … Weiterlesen →

Warum Burkina Faso BayerMonsanto samt genmanipulierter Baumwolle aus dem Land warf! – The lie of BayerMonsanto’s genetically modified cotton in Burkina Faso

 War Ihnen bekannt, dass 85 Prozent aller Baumwolle, die weltweit angepflanzt wird, genmanipuliert ist? Keine andere Nutzpflanze wird so stark mit Pestiziden, Düngemitteln, Wuchsstoffen und Entlaubungsmitteln behandelt wie Baumwolle. Daher ist es auch nicht verwunderlich, wenn das in der Baumwollproduktion eingesetzte BayerMonsantogift … Weiterlesen →

Mexiko macht es vor: Verbot von transgenem Mais und Glyphosat – Mexico’s President will ban GMO corn and glyphosate

Der mexikanische Präsident López Obrador wird in den kommenden Tagen ein Dekret über das Verbot von genmanipuliertem Mais veröffentlichen. Außerdem soll Glyphosat verboten werden sowie 80 weitere Pestizide, die bereits in anderen Ländern als gefährlich eingestuft werden. Eine kleine Gruppe … Weiterlesen →

Neue Studien zu Unkrautvernichtern geben Anlass zur Sorge um die Gesundheit der Fortpflanzungsorgane – New weed killer studies raise concern for reproductive health

Während die Bayer AG versucht, Bedenken auszuräumen, dass Monsantos Herbizide auf Glyphosatbasis Krebs verursachen, werfen mehrere neue Studien Fragen über die möglichen Auswirkungen der Chemikalie auf die Gesundheit der Fortpflanzungsorgane auf. Da immer mehr Studien aufzeigen, wie schädlich das Glyphosat … Weiterlesen →

Die erste Weltkarte zeigt globale Hotspots von Glyphosatkontamination – First Map Shows Global Hotspots Of Glyphosate Contamination

Zum ersten Mal haben australische Agrarwissenschaftler eine Karte erstellt, die die globalen „Hot Spots“ des mit Glyphosat kontaminierten Bodens aufzeigt. Am stärksten belastet sind die Äcker in den USA und Argentinien, in Europa sowie in Ost- und Südasien. Nach den … Weiterlesen →