Endspiel um das Klima: Risiko des Aussterbens der Menschheit gefährlich unterschätzt- Climate endgame: risk of human extinction ‘dangerously underexplored’

Die Macht ist in den Konzernetagen – trotz 30  Jahren Klimaverhandlungen hat die Staatengemeinschaft bislang so gut wie keine Konsequenzen aus den Ergebnissen der Klimaforscher gezogen. Im Gegenteil, die Regierungen der Welt verdoppeln die fossile Brennstoffe, trotz der dringenden Notwendigkeit, … Weiterlesen →

Die größten Energiekonzerne der Welt! Milliardengewinne während Energiearmut steigt. The world’s largest energy companies- Oil and gas firms reap ‘obscene’ profits while energy poverty rises

Bereits vor der Energiekrise war Energiearmut ein weit verbreitetes Problem in ganz Europa, von der etwa 50 Millionen Menschen betroffen waren. Und während weitere Millionen Menschen in die Energiearmut stürzen, verzeichneten europäische Energiekonzerne wie Shell und Total Rekordeinnahmen für das … Weiterlesen →

12 Jahre nach Deepwater Horizon und vielen weiteren Ölkatastrophen -Tausende Liter Diesel zerstören das fragile Ökosystem von Galápagos-Inseln- 12 years after Deepwater Horizon and many other Oil Spills -‘Thousands of litres of diesel’ spilled near Galapagos Islands

Nirgend sonst auf der Welt gibt es solche Artenvielfalt, so viele geschützte Meerestiere wie vor den Galapagos-Inseln. Und nicht nur, dass Chinesische Fischereiflotten das fragile Galapagos-Ökosystem bedrohen, schon wieder zerstört eine Ölkatastrophe das fragile Ökosystem. Das Gebiet ist auch die … Weiterlesen →

Warum Ölkatastrophen schnell aus Medien verschwinden! Feuer in der Nähe einer Offshore-Ölplattform im Golf von Mexiko – „Deepwater Horizon“ again? Fire Near Offshore Oil Platform in Gulf of Mexico

Nicht nur die Wälder in den USA brennen, sondern auch der Golf von Mexiko. „Dies ist der Ozean, der aufgrund einer weiteren geplatzten Pipeline brennt,“ so die Nachricht vom Golf vom Mexiko. Ein Feuer auf der Meeresoberfläche westlich der mexikanischen … Weiterlesen →

COP25 in Madrid – Ein halbes Jahrhundert Herumeiern und Leugnen – eine Zeitleiste der Klimakrise – Half a Century of Dither and Denial – A Climate Crisis Timeline

Auf dem Weltgipfel von Rio 1992 unterzeichneten die Länder das weltweit erste internationale Abkommen zur Stabilisierung der Treibhausgase und zur Verhinderung einer gefährlichen vom Menschen verursachten Störung des Klimasystems. Bush sen. sagte damals: „Die USA wollen beim Schutz der globalen … Weiterlesen →

Warum verschwinden Ölkatastrophen so schnell aus den Medien? – Sanchi Oil Spill Reaches Japan’s Shores

Das Ölleck des Tankers Sanchi hat bereits „schwere ökologische Schäden“ verursacht. Obwohl das Leck des Öltankers Sanchi im ostchinesischen Meer die wahrscheinlich schlimmste Ölkatastrophe seit Jahrzehnten sein könnte, ist dieser Vorfall weitgehend aus den Medien verschwunden. Die japanische Küstenwache gab bekannt, dass Ölteppiche die … Weiterlesen →

Die Welt will von ‪‎Afrika‬ vor allem Rohstoffe und nimmt den Hunger in Kauf – Companies are at the forefront of a new “scramble for Africa” – New colonial invasion

Afrika ist reich an natürlichen Ressourcen und könnte im Prinzip reich sein und trotzdem ist Afrika einer der ärmsten Kontinente. In Afrika hungern Millionen Menschen. Allein in Kenia seien 2,5 Millionen Menschen von Nahrungsmittel- und Wassermangel betroffen. 15 Millionen Menschen hungern in Äthiopien, Dschibuti, … Weiterlesen →

Unglaublich – BP will im unberührten Amazonas-Delta nach Öl bohren – nahe einem kürzlich entdeckten Korallenriff – BP Moves To Drill Near Newly Discovered Coral Reef Despite Warnings From Scientists

Erst 2016 haben Forscher im Bereich der Amazonasmündung ein riesiges Korallenriff entdeckt. Es erstreckt sich auf einer Fläche von 9500 Quadratkilometern und beherbergt artenreiche Lebensgemeinschaften. Gerade entdeckt, nun will der britische Mineralölunternehmen BP genau dort nach Öl bohren. Wo bleibt da der … Weiterlesen →

Die Welt will von ‪‎Afrika‬ vor allem Rohstoffe – „Neue koloniale Invasion“ – British companies are at the forefront of a new “scramble for Africa” – New colonial invasion

Afrika ist reich an natürlichen Ressourcen und könnte im Prinzip reich sein und trotzdem ist Afrika einer der ärmsten Kontinente. Und kommt es auf Grund des Raubbaues zu einer Katastrophe, trifft es immer die Ärmsten der Armen. Eine neue Studie macht deutlich, wer die … Weiterlesen →