Erschreckend! Das „ewige Eis“ schwindet überall rascher als vermutet und legt sogar Atommüll aus dem Kalten Krieg auf Grönland frei

Mithilfe von Satellitenmessungen der Eisdicke wurde das Gletscher-Gesamtvolumen der Erde neu berechnet – mit einem erschreckenden Ergebnis. Dachte man vor Jahrzehnten noch, dass der Atommüll im ewigem Eis für immer verschwunden bleibt, taucht dieser plötzlich wieder auf. In den 1960er-Jahren wurden … Weiterlesen →

Weltkulturerbe von steigendem Meeresspiegel bedroht – World Heritage Sites threatened by rising sea levels

Venedig ist seit Jahren von steigendem Meeresspiegel bedroht. Aber so ergeht es jetzt fast allen historischen Stätten in der Nähe der Mittelmeerküsten, so eine aktuelle Studie, die 49 Welterbestätten im Mittelmeer begutachteten. Und genau zu der Zeit, da die Studie veröffentlicht … Weiterlesen →

COP21- Unglaublich – Indigene Völker haben keine Stimme auf dem Klimagipfel und sind doch am schlimmsten betroffen

Wie jedes Jahr treffen sich Regierungschefs, Organisationen und Aktivisten aus Wirtschaft, Umwelt und Technik, um bei den Klimagipfeln bzw. Klimakonferenzen über die Zukunft unserer Erde zu verhandeln. Dieses Jahr findet die UN-Klimakonferenz „Paris 2015“ vom 30. November bis 11. Dezember … Weiterlesen →

Leben auf unsicherem Boden – Der Kampf gegen die Naturgewalten

Klimawandel – Erdbeben, Vulkanausbrüche, Überschwemmungen, Dürre, Hitze und Wirbelstürme Grundsätzlich ist alles bekannt, auch den Regierungen. Aber immer noch denkt die Menschheit nicht langfristig, sondern ist nur am kurzfristigen Profit orientiert. Die jüngst erteilte Genehmigung für Ölbohrungen in der Antarktis … Weiterlesen →