Pantanal in Lateinamerika, das größte tropische Feuchtgebiet der Welt, brennt aus Gier! – Fires in Pantanal, world’s largest tropical wetlands, ‚triple‘ in 2020

Mit der Coronapandemie ist ein weltweites Phänomen aufgetreten – die Zerstörung der Natur hat eine gigantische Dimension angenommen. Alle sechs Sekunden: Verlust eines Fußballfeldes aus Primärwald. Nicht nur der Amazonas-Regenwald wird gerodet und Indigene werden ermordet, es sind die schrecklichsten Brände im … Weiterlesen →

Die andere Pandemie – Antibiotikaresistenz! Weltweit werden Antibiotika in der Gemüseproduktion eingesetzt! – Study questions antibiotic recommendations for crops

Vor Antibiotika-Rückständen im Fleisch und Fisch wird gewarnt. War Ihnen bekannt, dass auch auf Gemüse, Früchte, Kartoffeln und Reis Antibiotika gesprüht werden? Nur 3% der 158 befragten Länder überwachen den Einsatz von Antibiotika im Pflanzenbau. Mittlerweile sind in 80 Prozent … Weiterlesen →

‚Um dich herum niesen und husten alle‘: In europäischen Fleischfabriken haben Arbeiter Angst vor Covid-19 mangels Abstandhalten, Platz in Unterkünften und Masken, die sie selbst besorgen müssen – ‚Everyone’s on top of you, sneezing and coughing‘: life inside meat plants

In vielen Ländern auf der ganzen Welt kommt es zu Ausbrüchen von Covid-19 in Schlachthöfen. Diese Entwicklung könnte laut Experten langfristige Auswirkungen auf die Lebensmittelversorgung haben. Jedes Jahr werden mehr als 150 Milliarden Tiere geschlachtet. Nicht nur die Tiere leben … Weiterlesen →

Es sind schreckliche Bilder aus einem thailändischen Schlachthaus, in dem Schweine zu Tode geprügelt werden – Horrifying photos show the disgusting conditions inside a Thai slaughterhouse – where pigs are clubbed to death

Schweine werden zu Tode geprügelt, andere mit Elektroschocks  misshandelt und ein Schwein stirbt qualvoll in einer Blutlache an seinen Verletzungen. Eine Sau schreit, als ein Arbeiter mit einem Holzknüppel nach ihr wirft, damit sich die Schweine der Reihe nach aufstellen. … Weiterlesen →

Der indigene Völkermord des 21. Jahrhunderts in Argentinien für Soja – Kinder verhungern und sterben! Genocide of indigenous peoples in Argentina – The Expansion of Transgenic Soybeans

Zuerst nahm man ihnen das Land, dann hungert man sie aus.  Das ist die traurige Geschichte der Wichí in Argentinien. Allein in diesem Jahr starben viele ihrer Kinder an Unterernährung. Es sind die Folgen von Abholzung, denn früher fanden die … Weiterlesen →

Menschen doch seit jeher Pflanzenesser – Ältestes geröstetes Wurzelgemüse wurde in 170.000 Jahre altem Höhlenstaub gefunden – Earliest roasted root vegetables found in 170,000-year-old cave dirt

Viele sind immer noch der Ansicht, dass Fleisch seit Urzeiten ein wichtiger Bestandteil unserer Ernährung sei, doch das ist falsch, wie neue Funde zeigen. Da Pflanzenreste mit geringerer Wahrscheinlichkeit überleben als Tierknochen, ging man in der Vergangenheit immer davon aus, … Weiterlesen →

„Tierfabrik Deutschland“ Von Billigfleisch und Wegwerfküken bis hin zu Garn aus Schlachtabfall – Gelatine: The horror product – After Seeing How It Is Made, You’ll Probably Never Eat This Again

Greifen Sie noch zu Billigfleisch? Überzählige Ferkel werden an der Stallwand totgeschlagen, Kälberembryonen werden noch im Mutterleib erstickt, Millionen Küken werden direkt nach dem Schlüpfen vergast. 4,3 Millionen Milchkühe, 40 Millionen Legehennen und 60 Millionen Schweine gibt es in Deutschland. … Weiterlesen →