Das Gespenst Wasserprivatisierung geht um! Privatisierung mit Unterstützung der Weltbank! – Indonesian Supreme Court Terminates Water Privatization

War Ihnen bekannt, dass RWE einer der größten Konzerne im Bereich Wasserversorgung weltweit ist? Sofern Sie zum Beispiel in Bedburg, Bergheim, Elsdorf, Kerpen, Rheurdt oder Wettringen wohnen, ist RWE Ihr Wasserlieferant. Ende März 2013 sorgte Beijing Enterprises Water Group auch in Europa für Aufsehen. … Weiterlesen →

Tihange und Doel – Nicht nur deutsche Finanzinstitute unterstützen die „Bröckelreaktoren“- sogar die Bundesregierung billigt Brennelemente-Lieferung

 Dass etwas vertuscht wird, sind wir bereits aus Fukushima gewohnt, wir müssen aber feststellen, dass es in Europa nicht anders ist, sogar hier in Deutschland. Obwohl bekannt ist, dass das belgische Atomkraftwerk Tihange bei Lüttich alles andere als sicher ist, … Weiterlesen →

Achtung – Rette sich, wer kann – Notfallmaßnahmen – Sorge vor Atomunfall – Jodtabletten für die Bürger in NRW und Belgien!

Jodtabletten – Im umstrittenen Atomkraftwerk Tihange ist es in letzter Zeit immer wieder zu Pannen gekommen. Atomkraftwerke sind nicht sicher! Reaktor 1 des belgischen Atomkraftwerks Tihange bei Lüttich ist trotz Protest wieder am Netz. Die Electrabel S.A. ist der führende Energiedienstleister in Belgien … Weiterlesen →

AKW Fessenheim wie Fukushima – es wird vertuscht und gelogen – Deutsche Bank, Allianz und Blackrock unterstützen umstrittene Atomkraftwerke in Europa

Dass etwas vertuscht wird, sind wir bereits aus Fukushima gewohnt, nun müssen wir feststellen, in Frankreich ist es nicht anders. Die chaotischen Zustände im AKW Fessenheim sind nicht hinnehmbar. Die Vorfälle weisen einmal mehr auf gravierende Sicherheitsmängel hin. Fessenheim im … Weiterlesen →

Jodtabletten? Belgiens ältester Reaktor Doel 1 nach Panne wieder am Netz – Deutsche Bank, Allianz und Blackrock unterstützen umstrittene Atomkraftwerke

Rette sich, wer kann – Belgiens ältester Reaktor Doel 1 ist wieder am Netz. Der Reaktor hatte sich am Samstag wegen einer defekten Turbine im nicht-nuklearen Bereich abgeschaltet. Der Pannenraktor war erst am 30. Dezember wieder hochgefahren worden, nachdem er im Februar … Weiterlesen →