Monsanto Fassungslos – Gericht entscheidet gegen Monsanto, erlaubt Kalifornien Anbringen der Warnung vor Krebs auf Roundup – Monsanto Stunned – Monsanto Loses in Court, California Set to Label Roundup With Cancer Warning

Kalifornien darf von Monsanto verlangen, auf seinem bekannten Unkrautvernichter Roundup vor Krebs zu warnen, und das trotz eines Widerspruchs des Chemiegiganten, so entschied am Freitag eine Richterin. Kalifornien würde als erster Bundesstaat diese Warnung ausbringen. Monsanto hatte den führenden Agrarstaat der USA … Weiterlesen →

Monsanto Fassungslos – Kalifornien Bestätigt ‘Roundup’ Wird “Krebserregend” Gekennzeichnet – Monsanto Stunned – California Confirms ‘Roundup’ Will Be Labeled “Cancer Causing”

Laut der Environmental Protection Agency of California, ist der Hauptbestandteil in Roundup – dem US-Unkrautvernichter Verkaufsschlager – Glyphosat in direktem Zusammenhang mit Krebsentwicklung. Der „Safe Drinking Water and Toxic Enforcement Act of 1986“, auch bekannt als „Proposition 65“, ist ein … Weiterlesen →

TOP! Vertagung der Abstimmung erster Erfolg gegen Glyphosat – EU postpones vote on ‚probably carcinogenic‘ weedkiller

Die Vertreter der EU-Mitgliedsstaaten wollten am heutigen Dienstag über die Verlängerung der Zulassung für das Herbizid Glyphosat entscheiden. Wegen starken Protests aus der Zivilgesellschaft und den Ländern Schweden, den Niederlanden und Frankreich konnte die EU-Kommission allerdings keine Mehrheit für ihren … Weiterlesen →

Monsanto klagt, um nicht auf die kalifornische Liste von krebserregenden Stoffen zu kommen – Monsanto sues to keep herbicide off California list of carcinogens

Unglaublich, dieser Konzern Monsanto! Jetzt reichte das Saatgut- und Agrochemie-Unternehmen seine Klage gegen das Office of Environmental Health Hazard Assessment (OEHHA) und deren verantwortlichen Leiter Lauren Zeise im Bundesgericht von Kalifornien ein. Monsanto ist nicht begeistert darüber, dass die WHO Glyphosat … Weiterlesen →

Bundesamt hält Fracking und EFSA Glyphosat für unbedenklich – kleine Kostprobe gefällig?

Zuerst bestätigte das Bundesamt – Fracking ist unbedenklich, dann folgte die  EFSA und verteidigte ihr Vorgehen, Glyphosat als „nicht krebserregend“ einzustufen. Es bleibt uns nichts anderes übrig, als die „Experten“ zu einem Glas mit dem jeweiligen Mitteln wie Frackingwasser oder Pestizid-Cocktail … Weiterlesen →

Erwischt – JKI: Ohne Glyphosat geht’s nicht – Lobbyismus im Bundesforschungsinstitut

Das Julius Kühn-Institut – Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen (JKI) behauptet: Ohne Glyphosat geht’s nicht. Dies ist um so empörender, als das JKI eine im Geschäftsbereich des deutschen Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) geschaffene Forschungseinrichtung ist. Wie viele Studien müssen noch vorgelegt werden, … Weiterlesen →