Fukushima – Japanische Regierung scharf kritisiert! Evakuierte trotz hoher Strahlenwerte zurückgebracht – Fukushima evacuees forced back into unacceptably high radiation zones

Ein UN-Sonderberichterstatter, der sich im vergangenen August mit zwei Kollegen zusammengetan hat und einen dringenden Alarm über die Notlage der Arbeiter in Fukushima auslöste, hat die japanische Regierung nun scharf kritisiert, weil sie die Bürger in die Region Fukushima zurückgebracht hat, … Weiterlesen →

„Strahlende“ Lebensmittel aus Fukushima – EU-Ausschuss stimmt für Freihandelsabkommen (Jefta) mit Japan

Sie erinnern sich an den Super-GAU in Fukushima? Wenn die EU ihren Ratifizierungsprozess bis zum Ende des Jahres abschließt, kann das Handelsabkommen schon zum Februar 2019 in Kraft treten. Die EU hat bereits reagiert und im Rahmen des Freihandelsabkommens die Importbeschränkungen aus Fukushima gelockert, während … Weiterlesen →

Wo bleibt der Protest? Nach genmanipulierten Kartoffeln aus Kanada, jetzt „strahlenden“ Reis aus Fukushima – EU und Japan schließen weltweit größtes „strahlendes“ Freihandelsabkommen ab – EU and Japan finalise world’s biggest bilateral trade deal

Sie erinnern sich an den Super-GAU in Fukushima? Und warum protestieren Sie nicht? War Ihnen nicht bekannt, da es den Medien nur eine Randnotiz wert war, dass die Europäische Union und Japan die Verhandlungen über ein Freihandelsabkommen zur Schaffung des größten offenen … Weiterlesen →

Während Fallout von Cäsium-137 aus Fukushima auf hawaiischen Böden: EU lockert Vorschriften für Lebensmittelimporte aus Fukushima-Tokyo 2020- IOC-Mitglieder bekommen Essen aus Fukushima & Co – New Study: Over a Trillion becquerels of Fukushima radiocesium fell on Hawaii

Während die Veranstalter von Tokyo 2020 die Ängste vor Nahrungsmitteln aus den Regionen, die durch die Tsunami-Katastrophe 2011 und der anschließenden Kernschmelze stark in Mitleidenschaft gezogen wurden, zerstreuen wollen und bei dem dreitägigen Besuch des Internationalen Olympischen Komitees in der nächsten … Weiterlesen →

Radioaktivität in Lebensmitteln? WTO entschied wegen Einfuhrverbote japanischer Meeresfrüchte zugunsten Japan! – Japanese seafood – World Trade Organization has ruled in Japan’s favor

Auch sechs Jahre nach der Atomkatastrophe haben Wissenschaftler in der Nähe von Fukushima hohe Werte des radioaktiven Cäsiums gemessen. Und wenn man bedenkt, dass 30 Jahre nach Tschernobyl bestimmte Pilzarten in Südbayern und im Bayrischen Wald immer noch sehr hoch belastet … Weiterlesen →

Freihandelsabkommen mit Japan! Essen Sie unbewusst Produkte aus Fukushima? EU erwägt, Importbeschränkungen aus Fukushima zu lockern – EU to lift import curbs on rice from Fukushima, more deals likely

Na dann Prost Mahlzeit! Die Europäische Union erwägt die Aufhebung der Importbeschränkung für Reis aus der Präfektur Fukushima sowie für Wildgemüse und Meeresfrüchte aus Japan, die nach der Atomkatastrophe von 2011 verhängt wurde. Laut Japantimes schlägt die Europäische Union außerdem vor, … Weiterlesen →

Ein „strahlendes“ Freihandelsabkommen! Was sich in Japan an Dreistigkeit abspielt, ist kaum noch zu ertragen – Für einen Strand in Fukushima werden Oberschülerinnen zu Werbezwecken benutzt

Immer neue Probleme ergeben sich rund um die havarierten Atommeiler im japanischen Fukushima. Und jetzt benutzen sie Schülerinnen, um Werbung zu machen für einen Strand in Fukushima – wie zuvor schon Schüler dazu missbraucht wurden, entlang der Joban-Autobahn Müll aufzusammeln! Herausgeputzt als … Weiterlesen →

Das Desaster von Fukushima findet kein Ende – Waldbrände im AKW-Sperrgebiet – Sparking Fears of Airborne Radiation, Wildfire Burns in Fukushima ‘No-Go Zone’

In der hochradioaktiven „No-Go-Zone“,  in der Nähe des zerstörten Kernkraftwerks brach am Wochenende ein Waldbrand aus. Die Flammen nähern sich bedrohlich dem Kernkraftwerk. Nur etwa 7 Kilometer ist der Waldbrand vom Kernkraftwerk entfernt. Besorgniserregend ist auch die radioaktiv verseuchte Rauchfahne. Namie, … Weiterlesen →