Sklavenarbeit in der afrikanischen Blumenindustrie – Blumen für die Welt statt Gemüse gegen den Hunger – Why boycott flowers carried by Africa- Flower workers face slave wages and pesticide poisoning

Ein Wahnsinn, denn während Menschen in Äthiopien hungern, werden jede Nacht die Rosen in Kühlwagen nach Addis Abeba gebracht und dann mit dem Flugzeug nach Brüssel. Von Brüssel aus werden die Blumen zur Verteilung in die Niederlande gefahren. Jedes Jahr … Weiterlesen →

Simbabwe, das einst als Kornkammer Afrikas galt- Der Kampf um Simbabwes Land hat nie aufgehört! The Battle for Zimbabwe’s Land Never Ended

Simbabwe galt einst als Kornkammer Afrikas. Heute ist das Land auf Nahrungsmittelhilfe angewiesen. Die Menschen in Simbabwe haben eine  Vision: Eine Gemeinschaft, die die Natur respektiert, ihre Lebensumstände aus eigener Kraft verbessert und so die Armut überwindet. „Wir alle haben … Weiterlesen →

– Avocados oder Elefanten? Elefanten in Kenia verhungern, damit Menschen in Europa Avocados essen können- Elephants or Avocado’s? Avocado growing firm blamed for blocking elephants migratory corridor

Essen Sie Avocados? Es findet eine gigantische Plünderung der Erde statt, auch wegen Avocados.  Und nicht nur in Ländern, wie Chile oder Peru sondern auch in Afrika. Gerade dort, wo es sowieso Probleme mit dem Wasser gibt, genau dort werden … Weiterlesen →

An Rosen aus Äthiopien für Europa klebt Blut! – Valentine’s day: Why boycott flowers carried by Ethiopia?

Wenn Blumen sprechen könnten, dann würden sie von miserablen Arbeitsbedingungen, Hungerlöhnen, Gesundheitsrisiken und ökologischem Desaster in der Blumenindustrie Afrikas berichten. Für die Oromo ist der Kampf um die Rosen ein Überlebenskampf. Denn immer neue Rosenplantagen werden auf ihrem traditionellen Land … Weiterlesen →

Die Gier nach Profit macht auch nicht vor dem WELTHUNGER halt! – Landgrabbing in Afrika – Wie Afrika Europa ernährt!

Der Ankauf oder die Pacht großer Landflächen durch Konzerne wird in Afrika immer öfter zum Problem, so auch in Tansania – einem der ärmsten Länder Afrikas, das zugleich mit äußerst fruchtbaren Böden gesegnet ist. Eine Kombination, die offenbar immer mehr … Weiterlesen →

Es geht immer noch verrückter! Größter Milchviehbetrieb Europas mit 20.000 Kühen geplant und größte Milchviehfarm der Welt ist in der Wüste in Saudi Arabien – Largest dairy farms in the world with over 50,000 cows in Saudi Arabia

Paradox: Obwohl der Verkauf von Milch nach all den aufgedeckten Skandalen eingebrochen ist und Millionen gesunde Rinder auf Grund der Schließung von Schlachthöfen eingeschläfert wurden, wird weiterhin fleißig investiert, und zwar in Megaställe oder LandwirtschaftXXL. Deutschland ist nicht nur der … Weiterlesen →

Wird Äthiopien das „neue Myanmar“ der Bekleidungsindustrie?- Is Ethiopia becoming the “new Myanmar” of the garment industry?

Laut einer Studie sind äthiopische Textilarbeiter die am schlechtesten bezahlten der Welt. Müsste man die Kleidung von H&M beschreiben, würde der Satz lauten: „Sieht gut aus und kostet fast nichts.“„Bekleidungsfirmen sind Nomaden“, sagt ein auf das Gewerbe spezialisierter Berater, „sie … Weiterlesen →

Valentinstag- LIEBE MIT PESTIZIDE – Rosen sind ein „vergiftetes Geschenk“- Valentine’s Day – LOVE WITH PESTICIDE – The scent of the rose is not sweet, but bitter

Zum Valentinstag werden die meisten Schnittblumen, die angeboten werden, importiert. Der Duft der Exportrose ist nicht süß, sondern bitter.Sie wurden durch billige Arbeitskräfte und Pestizide  produziert. Sollte man das Fest der Liebe nicht umweltbewusster machen? Chemische Düngemittel, Pestizide, Fungizide, Insektizide, … Weiterlesen →