Mikroplastik in der Ernährung – Studien finden Plastik in allen Proben – It would be naive to believe there is plastic everywhere but just not in us!

Die Verschmutzung durch Plastik wirkt sich nicht nur auf das Leben im Meer aus.  In einer Studie wurden Stuhlproben von Menschen in Finnland, Japan, Italien, Russland und anderen Ländern analysiert. Jede Probe enthielt Mikroplastik. Über die Nahrungskette gelangt das Plastik aus … Weiterlesen →

Nestlé in Vittel kontrolliert Wasser, Politik und Menschen! Bauern in Frankreich dürfen kein Wasser aus ihrem Land nutzen, da es Nestlé gehört!

Wie die Luft, die wir atmen, glauben wir, dass das unterirdische Wasser für jedermann zugänglich ist, doch die wertvolle Ressource gehört in den Vogesen Nestlé. Benoît ist ein Schafzüchter, der sich 2015 in den Vogesen niedergelassen hat, um eine Plantage … Weiterlesen →

Es geht immer noch verrückter! Für 150 ml Wasser zahlen Verbraucher 1,50 € – Aluminiumdose für noch mehr Müll incl.

Es gibt die „coolsten“ Marketingtricks, die Konzernen einen  Milliarden Umsatz bescheren. Der Verbraucher zahlt sogar für Luft, nur richtig verpackt muss sie sein. Statt Wasser aus der Leitung kaufen die Verbraucher Wasser aus Plastikflaschen, und weil das super geklappt hat, … Weiterlesen →

Neuer Ärger für Nestlé -Verbraucherbetrug! Statt Quellwasser nur gewöhnliches Grundwasser? Nestle is being sued for defrauding consumers!

Wie verwandelt man Wasser in Geld? Es gibt eine Firma, die das Rezept genau kennt: Nestlé. Und während die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft Julia Klöckner „Schleichwerbung“ für Nestlé macht, erhoben Kläger in 9 US-Staaten eine Beschwerde gegen Nestlé, wegen betrügerischer … Weiterlesen →

San Francisco ist die erste Stadt, die Plastikflaschen verbietet – San Francisco Becomes First City To Ban The Sale Of Plastic Bottles

Der europäische Flaschenwassermarkt wird auf rund 45 Milliarden Liter geschätzt, obwohl Leitungswasser häufig besser als Mineralwasser ist. In Deutschland sind es 13,8 Milliarden Liter Mineralwasser, die abgefüllt werden. Tendenz steigend. In Deutschland wird zu einem erheblichen Teil aus so genannten Einweg-Plastikflaschen Mineralwasser getrunken und zwar … Weiterlesen →

Diese „coolsten“ Marketingtricks bescheren Konzerne Milliarden Umsatz – der Verbraucher zahlt sogar für Luft!

Über einen solchen Erfolg dürften sich selbst die Erfinder spezieller Marktingstrategien gewundert haben, denn weil der Kaffeemarkt hart umkämpft war, erfand Nestlé die Kaffeekapsel. Ein anderer Konzern entdeckte, dass man mit der richtigen Mischung von Kaffee viel Geld verdienen kann … Weiterlesen →

Ausgerechnet Nestlé Pakistan wird wegen „Nachhaltigkeit“ ausgezeichnet – Nestlé „klaut“ in Pakistan das Wasser und steht sogar vor Gericht!

Ausgerechnet Nestlé Pakistan gewinnt den Global Compact Business Sustainability Award. Daran sieht man doch, dass die UNO den Bock zum Gärtner macht. Saudi Arabien wurde in die UN-Kommission für Frauenrechte gewählt und der UN-Menschenrechtsrat wählt ausgerechnet den Vertreter Senegals zum Vorsitzenden . Ausgerechnet Nestlé … Weiterlesen →

Mineralwasser – Nestlé, Danone, Coca-Cola und Pepsi beherrschen Weltmarkt – jetzt sogar kalorienarmes Mineralwasser bis hin zu „laktosefrei“ und „glutenfrei“

Wasser in Flaschen ist der Marketingtrick des Jahrhunderts. Die Flaschenwasserindustrie ist ein boomendes Geschäft mit einem Umsatz von 16 Milliarden Dollar pro Jahr. Und diese vier Konzerne beherrschen den Weltmarkt:  Nestlé, Danone, Coca-Cola und Pepsi.Co. Der europäische Flaschenwassermarkt wird auf rund 45 … Weiterlesen →

Flaschenwassermarken wie Nestle, Danone, Coca Cola und PepsiCo, die mit Plastikpartikeln verunreinigt sind – Report: Plastic particles found in top bottled water brands

Würden Sie noch Flaschenwasser trinken, wenn Sie wüssten, dass Plastikteilchen enthalten sein könnten? Laut einer neuen Studie hatte eine Flasche eine Konzentration von mehr als 10 000 Teilchen pro Liter! In 93 Prozent der getesteten Marken, darunter namhafte Marken wie Aqua, Aquafina, Dasani, … Weiterlesen →