Erwischt – JKI: Ohne Glyphosat geht’s nicht – Lobbyismus im Bundesforschungsinstitut

Das Julius Kühn-Institut – Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen (JKI) behauptet: Ohne Glyphosat geht’s nicht. Dies ist um so empörender, als das JKI eine im Geschäftsbereich des deutschen Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) geschaffene Forschungseinrichtung ist. Wie viele Studien müssen noch vorgelegt werden, … Weiterlesen →

6.500 Hektar Genmais in Italien vernichtet – Destruyen 6500 hectáreas ilegales de ‪maíz‬ ‪transgénicos‬ en Italia

Erstmals 6500 Hektar Genmais in Italien vernichtet In der Region Friaul Julisch-Venetien, die im Nordosten des Landes liegt, wurde im Juli 2014 zum ersten Mal ein Feld mit genmanipulierten Maispflanzen zerstört mit dem Ziel, das Risiko einer Kontamination von Produkten „Made … Weiterlesen →

Brasilien stoppt Legalisierung von Terminator-Saatgut- Monsantos Gentech-Mais versagt in Südafrika

Wie das Umweltinstitut München e. V. uns telefonisch bestätigte stoppt Brasilien die Legalisierung von Terminator-Saatgut Erleichterung macht sich unter brasilianischen Umweltschützern und Bauern breit: Die Verfassungskommission des Parlaments hat kurzfristig einen Gesetzesentwurf von der Tagesordnung genommen, der den Handel und Anbau … Weiterlesen →