Für den größten Containerhafen der Welt in Singapur verschwinden in Indonesien ganze Inseln und in Myanmar verlieren die Bauern ihr Land!

Singapur ist ein kleiner Stadtstaat in Südostasien. Singapur wird auch das „Tor nach Asien“ genannt und aus diesem Grund lassen sich viele Konzerne und Banken  dort nieder. Auch ist Singapur eine Steueroase und viele Waren, die aus anderen Ländern Asiens kommen, werden … Weiterlesen →

Der Genozid an den Rohingya! Sie sind Opfer von Massentötungen und Massenvergewaltigung – The Rohingya refugee crisis- Bangladesh is moving 3,000 more Rohingya refugees to Bhasan Char

Militärs und Zivilisten organisierten systematische Angriffe auf Rohingya, brannten Häuser nieder, entrissen Babys aus den Armen ihrer Mütter und warfen sie lebendig in die brennenden Feuer, trieben Männer zusammen und richteten sie hin; Mädchen wurden in Gruppen vergewaltigt und allen … Weiterlesen →

Vorsicht bei neuer Kleidung! – New clothes are dirtier than they look – The true cost of fast fashion!

  „Bekleidungsfirmen sind Nomaden“, sagt ein auf das Gewerbe spezialisierter Berater, „sie gehen dorthin, wo es für sie am billigsten ist. Steigen Löhne und Nebenkosten in Ländern wie Bangladesch zu stark, zieht die Karawane weiter.“ Mit im Gepäck Chemikalien, die Flüsse und Umwelt … Weiterlesen →

Grausam: Für traditionelle Medizin – der illegale Handel mit Elefantenhäuten boomt – Illegal wildlife trade goes online – Elephant skin trade booming in Asia

Nicht nur, dass der Handel mit Wildtieren in Asien trotz der Coronavirus-Pandemie boomt, auch werden weiterhin Elefanten für die traditionelle Medizin gehäutet. Hatten Regierungen in ganz Asien behauptet, sie hätten die Wildtiermärkte wegen der Coronavirus-Pandemie geschlossen, werden auch aus Afrika weiterhin … Weiterlesen →

Genozid-Terror von Rohingya – Vergewaltigungen und bei lebendigem Leibe verbrannte Kinder – Rohingya crisis: The Gambian who took Aung San Suu Kyi to the world court

Mütter mussten zuschauen, wie ihre Kinder ermordet wurden, und Männer, wie man ihre Frauen vergewaltigte. Seit Jahren leiden sie. Sie werden gefoltert und getötet. Nach einem militärischen Angriff durch das burmesische Militär auf die Rohingya in Nord-Arakan wurden etwa 25.000 Rohingya … Weiterlesen →

Wird Äthiopien das „neue Myanmar“ der Bekleidungsindustrie?- Is Ethiopia becoming the “new Myanmar” of the garment industry?

Laut einer Studie sind äthiopische Textilarbeiter die am schlechtesten bezahlten der Welt. Müsste man die Kleidung von H&M beschreiben, würde der Satz lauten: „Sieht gut aus und kostet fast nichts.“„Bekleidungsfirmen sind Nomaden“, sagt ein auf das Gewerbe spezialisierter Berater, „sie … Weiterlesen →

Grausam: Für Schmuck und traditionelle Medizin – der illegale Handel mit asiatischen Elefantenhäuten boomt – Elephant skin trade booming in Southeast Asia

Es sind Bilder, die tief ins Mark gehen. Die Menschen haben den Planeten zur Hölle für Tiere gemacht.  Es ist ein schrecklicher Anblick, den die Beamten in Myanmar machten, als sie wieder Elefanten fanden, die nur wegen ihrer Haut getötet … Weiterlesen →

Greenwashing der Textilmafia! Sind es „moderne Sklaven“, die das Label „Grüner Knopf“ in ein Kleidungsstück nähen? 

Etwa 90 Prozent der in Deutschland verkauften Mode stammen zum größten Teil aus China, Bangladesch, der Türkei oder aus Myanmar. Eigentlich, denn was viele Verbraucher nicht wissen, ist, dass China in anderen Ländern nähen lässt, und zwar von „modernen Sklaven“. … Weiterlesen →

Schreckliche Entdeckungen! Der illegale Handel mit asiatischen Elefantenhäuten – für Schmuck und traditionelle Medizin – hat sich in ganz Südostasien ausgeweitet – Elephant skin sales rapidly mounting

Elefanten gehören zu den gefährdeten Arten in Myanmar. Die Regierung in Myanmar schätzt, dass es derzeit nur noch rund 2000 wilde Elefanten in Myanmars Dschungel gibt. Bereits vor ein paar Jahren berichteten wir über den schrecklichen Handel mit asiatischen Elefantenhäuten … Weiterlesen →

Weil billiger – Schuhe werden von chinesischen Firmen für Europa durch moderne Sklaven in Äthiopien(!) hergestellt!

War Ihnen bekannt, dass China auf Grund der steigenden Betriebskosten im Inland Schuhe jetzt in Äthiopien herstellt? Hauptsache: Billig, billig, billig! Die Realität, in der Schuhe produziert werden, könnten die Damen und Herren abschrecken. Denn dort, wo Hunger und Dürre für … Weiterlesen →