Diese Studie wird der milliardenschweren Pestizidindustrie nicht gefallen!- Farms could slash pesticide use without losses, research reveals

Eine Studie zeigt, dass beinahe alle Farmen den Einsatz von Chemikalien drastisch einschränken könnten – eine große Infragestellung der milliardenschweren Pestizidindustrie. Als die Agrochemiekonzerne die Saatgutfirmen aufkauften, was eigentlich durch Anti-Trust-Gesetze verhindert werden sollte, versprachen sie, dass sie im Falle … Weiterlesen →

#STOPPTBAYER! Laut Bundesregierung sollen Bienen nicht zur Gefahr für Chemiegiganten werden! – Jonathan Lundgren, WHO Could Destroy Bayer-Monsanto And Change The World…

Uns entsetzt eine Nachricht, die Jost Maurin von der TAZ veröffentlichte,  dass Brüssel eine neue Zulassung für ein hochgiftiges Bayer-Pestizid plant. Die im April 2020 auslaufende Erlaubnis für das Insektengift Thiacloprid soll verlängert werden, heißt es. Bereits 2016 wurde in immer mehr … Weiterlesen →

Du „arme“ Kartoffel – entsprichst du nicht der Norm, landest du im Müll, wirst genmanipuliert, reist um die Welt und wirst in Plastik verpackt!

Immer weniger Menschen wissen, wie man eine Kartoffel kocht. Doch wenn immer weniger Menschen wissen, wie man eine Kartoffel kocht, was wissen die Menschen denn überhaupt von einer Kartoffel? Tatsächlich findet man im Netz „Kartoffeln kochen für Anfänger“. Der Deutsche … Weiterlesen →

Mit Unkrautvernichtungs-Robotern gegen riesige Chemiekonzerne! – Weed-killing robots are threatening giant chemical companies’ business models

Der weit verbreitete Einsatz von Pestiziden gerät zunehmend unter Druck. Dass die Belastung durch Pestizide mit Unfruchtbarkeit, Geburtsschäden und sogar mit Krebs in Verbindung gebracht wird, leugnen die großen Chemiekonzerne. Doch jetzt bekommen sie Konkurrenz, und zwar in Form von Unkrautvernichtungs-Robotern. Sie bedrohen … Weiterlesen →

Valentinstag- LIEBE MIT PESTIZIDE – Rosen sind ein „vergiftetes Geschenk“- Valentine’s Day – LOVE WITH PESTICIDE – The scent of the rose is not sweet, but bitter

Zum Valentinstag werden die meisten Schnittblumen, die angeboten werden, importiert. Der Duft der Exportrose ist nicht süß, sondern bitter.Sie wurden durch billige Arbeitskräfte und Pestizide  produziert. Sollte man das Fest der Liebe nicht umweltbewusster machen? Chemische Düngemittel, Pestizide, Fungizide, Insektizide, … Weiterlesen →

Kennen Sie „Adoptivgemüse“? Europäisches Gemüse wird erst in Afrika gesät und kommt als Setzling nach Europa!

Marokko ist längst nicht die einzige Geburtsstätte von Gemüse, auch Dschibuti, Niger und Mali liefern schon mal Setzlinge nach Europa, ebenso die Kapverdischen Inseln mitten im Atlantik. Boden ist in vielen europäischen Ländern knapp oder wird anderweitig genutzt. Haben Sie gewusst, dass europäische Jungpflanzen-Konzerne jährlich … Weiterlesen →

Der helle Wahnsinn! Essen Sie gerne Weintrauben? Besser nicht – wir erklären warum! – Don’t eat this! Bitter Grapes!

Essen Sie gerne Weintrauben? Weintrauben gehören zu dem „Dirty Dozen„. Nirgends wird soviel Glyphosat verwendet wie bei dem Anbau von Weintrauben. Trauben sind neben Erdbeeren die Früchte, die am meisten Pestizidrückstände aufweisen. Während es immer heißt, dass Afrika hungert, landen schon längst Tafeltrauben … Weiterlesen →

Pestizid-Cocktail in Europas Böden – Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker – Von Glyphosat bis DDT! – Pesticide residues present in more than 80% of European agricultural soils

Leider sind sich viele Menschen nicht der Menge an Pestiziden bewusst, der sie täglich durch ihre Ernährung ausgesetzt sind. Unglücklicherweise wurde DDT einfach durch andere ebenfalls unsichere und ungetestete Chemikalien ersetzt. Forscher haben Bodenproben von landwirtschaftlich genutzten Flächen aus mehreren … Weiterlesen →